Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
- Anzeige -

Arminia Bielefeld

 - 

Bor. Mönchengladbach

 
Arminia Bielefeld

2:3 (1:0)

Bor. Mönchengladbach
Seite versenden

Spielinfos

Anstoß: Sa. 29.01.1972 15:30, 19. Spieltag - 1. Bundesliga
Stadion: Alm, Bielefeld
Arminia Bielefeld   Bor. Mönchengladbach
18 Platz 3
9 Punkte 27
0,47 Punkte/Spiel 1,42
19:39 Tore 52:22
1,00:2,05 Tore/Spiel 2,74:1,16
BILANZ
5 Siege 19
6 Unentschieden 6
19 Niederlagen 5
35
30
25
20
15
10
5
5
10
15
20
25
30
35
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Arminia BielefeldArminia Bielefeld - Vereinsnews

Zwei Absagen in Liga drei
Erster Spieltag in 2015 - und gleich gibt es die ersten Absagen: Die für den morgigen Samstag angesetzte Drittliga-Begegnung zwischen Sonnenhof Großaspach und der SpVgg Unterhaching machte den Anfang, inzwischen wurde auch das Derby in Osnabrück, wo Spitzenreiter Bielefeld zu Gast sein sollte, abgesagt. ... [weiter]
 
Junglas überzeugt im Arminia-Test
Drittliga-Tabellenführer Arminia Bielefeld hat im letzten Testspiel gegen Regionalligist Alemannia Aachen 3:1 (2:1) gewonnen. Der Zweitliga-Absteiger spielte beim ersten Sieg in der Wintervorbereitung mit derselben Startelf, die auch in den letzten vier Ligaspielen der Hinrunde begonnen hatte. Der eingewechselte Manuel Junglas stach dabei neben Doppeltorschütze David Ulm heraus. ... [weiter]
 
Ulm trumpft auf - und führt die Arminia zum Sieg
Arminia Bielefeld hat die Hürde Alemannia Aachen souverän genommen und den Regionalligisten mit 3:1 besiegt. Bei den Ostwestfalen spielte David Ulm stark auf und war an allen drei Treffern beteiligt. Auch Dynamo Dresden feierte einen 3:1-Erfolg: Gegner war der tschechische Erstligist Teplice. Halle trennte sich derweil mit Niklas Lomb als neuer Nummer eins im Drittliga-Duell mit einer Nullnummer von Chemnitz - sehr zur Zufriedenheit von HFC-Trainer Sven Köhler. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 

Bor. MönchengladbachBor. Mönchengladbach - Vereinsnews

Johnson:
Der Rückrundenauftakt als Neustart - das trifft bei Borussia Mönchengladbach insbesondere auf Fabian Johnson zu. Von allen Sommereinkäufen besitzt der US-Amerikaner das größte Steigerungspotenzial. Beim 1:0-Erfolg in Stuttgart machte Johnson den Anfang. Auch das "Missverständnis" während des Türkei-Trainingslagers mit Trainer Lucien Favre - Vergangenheit. ... [weiter]
 
Favre nimmt Kurs auf Platz drei
An Hennes Weisweiler wird Lucien Favre im Jahr 2015 nicht herankommen. An Jupp Heynckes auch nicht. Doch sollte Favre auch beim Abpfiff der neuen Saison auf Borussia Mönchengladbachs Bank sitzen, und dagegen spricht absolut nichts, dann wird der Schweizer der Trainer mit der drittlängsten Amtszeit bei den Fohlen sein. ... [weiter]
 
Traoré bleibt beim Afrika Cup
Der Donnerstag begann mit guten Nachrichten für Lucien Favre. Alvaro Dominguez und Thorgan Hazard standen wieder auf dem Trainingsplatz und absolvierten die leichte Einheit ohne Probleme. Auf ihren Offensivspieler Ibrahima Traoré müssen die Borussen derweil noch etwas länger verzichten. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 
01.02.15
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 19 26 30:8
 
2 19 31 29:9
 
3 19 30 27:11
 
4 18 10 23:13
 
5 18 3 21:15
 
6 19 6 21:17
 
7 19 2 21:17
 
8 19 -4 21:17
 
9 18 5 19:17
 
10 18 7 18:18
 
11 19 -3 18:20
 
12 19 -9 18:20
 
13 19 -8 16:22
 
14 19 -12 14:24
 
15 19 -27 12:26
 
16 19 -22 11:27
 
17 19 -15 10:28
 
18 19 -20 9:29
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -
- Anzeige -