Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
- Anzeige -

1. FC Köln

 - 

Hannover 96

 
1. FC Köln

3:1 (2:0)

Hannover 96
Seite versenden

Spielinfos

Anstoß: Sa. 13.11.1971 15:30, 15. Spieltag - 1. Bundesliga
Stadion: Radrennbahn, Köln
1. FC Köln   Hannover 96
4 Platz 18
19 Punkte 5
1,27 Punkte/Spiel 0,33
29:22 Tore 16:33
1,93:1,47 Tore/Spiel 1,07:2,20
BILANZ
17 Siege 18
7 Unentschieden 7
18 Niederlagen 17
35
30
25
20
15
10
5
5
10
15
20
25
30
35
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

1. FC Köln1. FC Köln - Vereinsnews

Horn: Schneller als Schumacher und Illgner
Mit seinem gehaltenen Strafstoß war Timo Horn einer der Derby-Helden beim 1:1 gegen Bayer 04 Leverkusen. Eine Glanztat des 21-Jährigen, die nicht nur seiner Mannschaft weiterhilft. Er habe "instinktiv die Ecke ausgewählt", erklärte die Nummer eins des 1. FC Köln, der damit zwei namhafte ehemalige Schlussleute in der Statistik hinter sich ließ. ... [weiter]
 
Stöger erwägt Ausleihe von Finne
Bard Finne (20) erzielte am Samstag gegen Leverkusen (1:1) sein erstes Bundesliga-Tor. "Dass Bard auf Sicht Bundesliga spielen kann, ist klar", sagt Peter Stöger, sein Trainer beim 1. FC Köln. Doch kann der FC dem norwegischen Angreifer (Vertrag bis 2017) selbst die Zeit zur Weiterentwicklung geben? Stöger: "Für Bard ist es ganz wichtig, dass er zu Einsätzen kommt." Eine Ausleihe, wie schon im Winter angedacht, könnte im Sommer wieder Thema werden. "Ich würde Bard nicht verkaufen", sagt Stöger. "Und wenn wir eine Ausleihe machen, dann wäre es wichtig, dass wir den Zugriff auf ihn behalten und ihn zurückholen können." ... [Alle Transfermeldungen]
 
Schmadtke sieht rosige FC-Zukunft
Nach dem 1:1 gegen Champions-League-Anwärter Bayer Leverkusen ist Kölns Sportgeschäftsführer Jörg Schmadtke zwar noch nicht vollständig vom Klassenerhalt überzeugt. Beim Sport-1-Doppelpass sagte der 51-Jährige aber immerhin von einer "sehr hohen" Wahrscheinlichkeit, dass der FC auch in der kommenden Saison ein Teil der Bundesliga sein wird. Sieben Punkte haben die Kölner vier Spiele vor dem Saisonende Vorsprung auf den Relegationsplatz. Sollte der Klassenerhalt gelingen, sieht er die Zukunft seines Vereins rosig. ... [weiter]
 
Peter Neururer: Zwischen Feuerwehr und Real Madrid
Peter Neururer: Zwischen Feuerwehr und Real Madrid
Peter Neururer: Zwischen Feuerwehr und Real Madrid
Peter Neururer: Zwischen Feuerwehr und Real Madrid

 
Die Joker Brandt und Finne ohne Anlaufzeit
Köln trotzte Leverkusen im intensiven rheinischen Derby einen verdienten Punkt ab. Die Geißböcke begegneten der Spielstärke des Kontrahenten mit Einsatzfreude und Zweikampfstärke und hatten zunächst Glück, dass Bayer einen strittigen Elfmeter nicht zur Pausenführung nutzte. Mit Wiederanpfiff drückte der FC, der wie aus dem Nichts zwar kalt erwischt wurde, aber sich in der Folge vehement und letztlich erfolgreich gegen die Niederlage stemmte. ... [weiter]
 
 
 
 
 

Hannover 96Hannover 96 - Vereinsnews

Hannover am Abgrund: Ein Kämpfertrio appelliert
Sie stehen für ein Stück 96-Geschichte: Manuel Schmiedebach (seit 2008 in Hannover), Leon Andreasen (seit 2009) und Lars Stindl (seit 2010). In diesen Tagen gehen sie in gewohnter Manier voran - auf dem Platz als Kämpfer, hinterher als Mahner. Gebraucht werden solche Typen in Niedersachsen aktuell mehr denn je: 14 Spiele in Folge ohne Sieg - Hannover 96 rutscht scheinbar unaufhaltsam weiter in Richtung Abgrund. ... [weiter]
 
Almer wechselt von Hannover nach Wien
Wohl ohne einen einzigen Pflichtspieleinsatz verlässt Robert Almer (31) Hannover 96 im Sommer wieder. Der österreichische Nationaltorhüter, vor der Saison von Energie Cottbus gekommen, wechselt nach Ablauf seines Vertrags zur neuen Saison ablösefrei zu Austria Wien. Dort soll er die neue Nummer eins werden. Almer, der einen Vertrag über zwei Jahre samt Option auf eine weitere Saison erhielt, hütete bereits von 2002 bis 2006 sowie von 2008 bis 2011 das Tor des österreichischen Traditionsvereins. ... [Alle Transfermeldungen]
 
96 bangt: DFB ermittelt gegen Marcelo
Es wäre der nächste Rückschlag für Hannover 96 im Abstiegskampf: Weil er verdächtigt wird, sich beim 1:2 gegen Hoffenheim eine Tätlichkeit erlaubt zu haben, ermittelt der DFB-Kontrollausschuss gegen Innenverteidiger Marcelo. Eine Sperre würde eine Serie beenden. ... [weiter]
 
Auf einen Blick: Das Restprogramm im Keller
Es wird immer enger im Keller: Nur drei Punkte liegen zwischen dem Letzten Stuttgart und dem SC Freiburg auf Rang 14. Fünf Klubs sind in diesem Bereich noch im Abstiegskampf involviert - und alle haben den Klassenerhalt noch selbst in der Hand: Es stehen zahlreiche direkte Duelle aus. Das Keller-Restprogramm auf einen Blick. ... [weiter]
 
Hannover: Schlechte Laune nach guter Leistung
Hannover 96 geht nach dem 1:2 gegen Hoffenheim durch ein Wechselbad der Gefühle. Einerseits verleiht die achtbare Leistung Zuversicht für den Saisonendspurt, andererseits bezeichnet sie Verteidiger Christian Schulz als "umso niederschmetternder". ... [weiter]
 
 
 
 
 
27.04.15
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 15 21 24:6
 
2 15 20 23:7
 
3 15 25 20:10
 
4 15 7 19:11
 
5 15 6 19:11
 
6 15 12 18:12
 
7 15 -3 18:12
 
8 15 0 17:13
 
9 15 8 16:14
 
10 15 3 16:14
 
11 15 0 15:15
 
12 15 -8 12:18
 
13 15 -10 11:19
 
14 15 -16 10:20
 
15 15 -16 10:20
 
16 15 -16 9:21
 
17 15 -16 8:22
 
18 15 -17 5:25
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -
- Anzeige -