Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

FC Schalke 04

 - 

Rot-Weiss Essen

 
FC Schalke 04

4:1 (2:1)

Rot-Weiss Essen
Seite versenden

Spielinfos

Anstoß: Sa. 19.09.1970 15:30, 6. Spieltag - 1. Bundesliga
Stadion: Glückauf-Kampfbahn, Gelsenkirchen
FC Schalke 04   Rot-Weiss Essen
4 Platz 6
8 Punkte 7
1,33 Punkte/Spiel 1,17
11:7 Tore 12:9
1,83:1,17 Tore/Spiel 2,00:1,50
BILANZ
8 Siege 1
5 Unentschieden 5
1 Niederlagen 8
14
12
10
8
6
4
2
2
4
6
8
10
12
14
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

FC Schalke 04FC Schalke 04 - Vereinsnews

Präsidenten, Typen, Sonnenkönige
Wir stellen Ihnen in einer siebenteiligen Serie die Präsidenten vor, die im deutschen Fußball in den letzten Jahrzehnten für viel Aufregung gesorgt haben. Den Auftakt macht Günter Eichberg am Montag im kicker-sportmagazin. Weiter geht es in den kommenden Wochen mit Gerhard Mayer-Vorfelder, es folgen Gerd Niebaum, Michael A. Roth, Willi O. Hofmann, Matthias Ohms und Peter Krohn. ... [weiter]
 
Jubel in Königsblau: Huntelaar verlängert bis 2017
Das sind gute Nachrichten für die Fans des FC Schalke 04: Klaas-Jan Huntelaar hat seinen Vertrag bei den "Königsblauen" bis zum 30. Juni 2017 verlängert. Der "Hunter" spielt seit 2010 in Gelsenkirchen und erzielte für den Revierklub in 116 Ligaspielen 66 Treffer. ... [weiter]
 
Di Matteo appelliert an die Kampfbereitschaft
Fast schon wie gewohnt, blickt Schalke auf ein turbulentes Halbjahr zurück. Mit einem Erfolg gegen den Hamburger SV (LIVE! ab 15.30 Uhr bei kicker.de) könnte man die Hinrunde in Schlagdistanz zu den Champions-League-Plätzen abschließen. Doch Christian Clemens sorgte Donnerstagabend durch einen Unfall für einen kurzen Schreckmoment. Trainer Roberto di Matteo schärft derweil die Sinne seiner Truppe und fordert mehr Einsatz als zuletzt. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 

Rot-Weiss EssenRot-Weiss Essen - Vereinsnews

Essen-Coach Fascher lobt den Kampfgeist
Als Tabellenführer überwintert Rot-Weiß Essen in der Regionalliga West. Durch das 3:2 gegen den SC Wiedenbrück zog das Team von Trainer Marc Fascher an der Bundesliga-Reserve von Borussia Mönchengladbach und Alemannia Aachen vorbei und übernimmt nun bis ins neue Jahr die Spitzenposition. 2015 beginnt direkt mit dem Kracher gegen Aachen. ... [weiter]
 
Essen sorgt sich um Stürmer Studtrucker
Durch das 1:1 bei den Sportfreunden Lotte rutsche Rot-Weiss Essen auf Rang drei der Regionalliga West ab. Die Mannschaft von Marc Fascher ist mittlerweile seit zwölf Spielen ungeschlagen, musste aber wegen der Siege von Aachen (3:0 gegen Wattenscheid) und Borussia Mönchengladbach II (2:1 gegen Viktoria Köln) die Tabellenführung abgeben. Außerdem verletzte sich Stürmer Marwin Studtrucker (sechs Treffer) und droht im letzten Spiel vor der Winterpause am Freitag (19.30 Uhr) gegen seinen Ex-Verein Wiedenbrück auszufallen. ... [weiter]
 
Essen: Rot-Weiße Schranke als Schlüssel zum Erfolg
Nach elf Spielen ohne Niederlage steht Rot-Weiss Essen an der Tabellenspitze der Regionalliga West und feiert überraschend die Herbstmeisterschaft. Einen großen Anteil am Erfolg hat dabei vor allem die stabile Defensive. Das Team von Trainer Marc Fascher kassierte seit fünf Spielen kein Gegentor mehr. Einen all zu hohen Stellenwert möchten die Verantwortlichen dem Herbstmeistertitel aber nicht einräumen. Die volle Konzentration liegt nun auf den kommenden schwierigen Aufgaben. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 
21.12.14
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 6 9 9:3
 
2 6 5 9:3
 
3 6 5 8:4
 
4 6 4 8:4
 
5 6 2 8:4
 
6 6 3 7:5
 
7 5 2 6:4
 
8 5 2 6:4
 
9 6 2 6:6
 
10 6 -1 6:6
 
11 6 -6 6:6
 
12 5 -1 5:5
 
13 6 -2 5:7
 
14 5 -1 4:6
 
15 6 -4 4:8
 
16 6 -4 3:9
 
17 6 -7 2:10
 
18 6 -8 2:10
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -