Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Eintracht Frankfurt

Eintracht Frankfurt

2
:
0

Halbzeitstand
0:0
Borussia Dortmund

Borussia Dortmund


Spielinfos

Anstoß: Sa. 15.05.1971 15:30, 31. Spieltag - 1. Bundesliga
Stadion: Waldstadion, Frankfurt
Eintracht Frankfurt   Borussia Dortmund
16 Platz 13
24 Punkte 28
0,77 Punkte/Spiel 0,90
33:50 Tore 48:52
1,06:1,61 Tore/Spiel 1,55:1,68
BILANZ
30 Siege 43
17 Unentschieden 17
43 Niederlagen 30
70
60
50
40
30
20
10
10
20
30
40
50
60
70
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Eintracht Frankfurt - Vereinsnews

Wagner: Chelsea? Frankfurt?
Mit Huddersfield Town kämpft er in der Premier League gegen den Abstieg. Im kicker-Interview (Donnerstagsausgabe) spricht David Wagner überraschend deutlich über die Aussichten seines Klubs - und über die Frage, wo er nächste Saison Trainer sein wird. ... [weiter]
 
Gacinovic:
Seit vier Spielen wartet Eintracht Frankfurt in der Bundesliga auf einen Sieg. Ob der nächste Erfolg am kommenden Wochenende eingefahren wird, ist allerdings eher unwahrscheinlich, am Samstag (15.30 Uhr, LIVE! bei kicker.de) treten die Hessen beim deutschen Meister Bayern München an - und vor denen hat nicht nur Mittelfeldspieler Mijat Gacinovic allerhöchsten Respekt. ... [weiter]
 
Mindestens drei Spiele Sperre: Liga-Aus für Hasebe
Für Makoto Hasebe ist die Bundesliga-Saison beendet. Nach seinem Platzverweis im Spiel gegen Hertha BSC wurde der Abwehrstratege von Eintracht Frankfurt vom DFB-Sportgericht für vier Ligaspiele gesperrt, wobei eines bis Jahresende zur Bewährung ausgesetzt wurde. ... [weiter]
 
Frankfurts Fußball AG stärkt Eigenkapital
Bundesligist Eintracht Frankfurt hat sein Eigenkapital durch die Aufnahme von 15 Millionen Euro gestärkt. Das gaben die Hessen am Montag bekannt. Dabei wurde der Aktionärskreis der Fußball AG erweitert. ... [weiter]
 
Kovac:
Beim Pokalspiel auf Schalke war er - neben dem starken Keeper Lukas Hradecky - der Frankfurter Halbfinalheld. Mit seinem Hackentreffer der Marke "Tor des Monats" schoss Luka Jovic die Eintracht erneut nach Berlin. Am Samstag gegen Hertha BSC lief es nicht ganz so gut für den 20-Jährigen. In 9. Minute hatte der Serbe die Riesenchance, die Hessen in Führung zu bringen. Er zielte aber etwas zu hoch. "Luka macht den normalerweise im Schlaf. Dass er den nicht gemacht hat, wundert mich auch", sagt Trainer Niko Kovac. ... [weiter]
 
 
 
 
 

Borussia Dortmund - Vereinsnews

Zorc erklärt Stögers resoluten Personal-Kurs
Gonzalo Castro, Mario Götze, Nuri Sahin, Marcel Schmelzer: Sie alle bekamen in den vergangenen Wochen Peter Stögers harte Hand zu spüren. Handelt der Trainer so kompromisslos, weil er mit Borussia Dortmund schon abgeschlossen hat und auf nichts und niemand mehr Rücksicht nehmen muss? Sportdirektor Michael Zorc sieht andere Gründe. ... [weiter]
 
Kagawa vergrößert Stögers Optionen
Voll wie selten zuvor war es am Dienstag zum Auftakt der BVB-Trainingswoche in Dortmund. Neben André Schürrle, der beim 4:0-Sieg über Leverkusen aufgrund einer Prellung passen musste, nahm auch Shinji Kagawa an der kompletten, für Fans zugänglichen Einheit teil. Vor allem der zwei Monate lang verletzt fehlende Japaner erhöht den Handlungsspielraum von Trainer Peter Stöger in den letzten drei Saisonspielen. ... [weiter]
 
Kehl: Dortmunds wichtigste Verstärkung
Die konkreter werdende Aussicht auf einen Platz in der nächstjährigen Champions League beflügelt den Aktienkurs von Borussia Dortmund. Noch eine gute Nachricht kommt von Sebastian Kehl. Er hat am Montag seinen Vertrag als Leiter der Lizenzspieler-Abteilung unterschrieben. Ein Kommentar von kicker-Reporter Thomas Hennecke. ... [weiter]
 
Schmelzers Aussortierung hat nicht nur sportliche Gründe
Borussia Dortmund gelang am Samstagabend ein wichtiger Erfolg in Sachen Champions-League-Qualifikation. Marcel Schmelzer sah den 4:0-Sieg gegen Bayer Leverkusen allerdings nur von der Tribüne. Dass der Kapitän am vorläufigen Tiefpunkt seiner Zeit beim BVB angekommen ist, hat nicht nur sportliche Gründe. ... [weiter]
 
BVB holt Kehl in den Verein zurück
Mit Matthias Sammer holte Borussia Dortmund bereits einen ehemaligen Leitwolf als externen Berater zurück. Jetzt folgt mit Sebastian Kehl eine weitere prominente Personalie. Der langjährige Kapitän des BVB übernimmt die neu geschaffene Position des Leiters der Lizenzspielerabteilung. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 31 37 44:18
 
2 31 36 44:18
 
3 31 17 38:24
 
4 31 13 36:26
 
5 31 6 33:29
 
6 31 4 33:29
 
7 31 -10 33:29
 
8 31 -2 32:30
 
9 31 -6 31:31
 
10 31 -10 30:32
 
11 31 3 29:33
 
12 31 0 28:34
 
13 31 -4 28:34
 
14 31 -13 25:37
 
15 31 -18 25:37
 
16 31 -17 24:38
 
17 31 -16 23:39
 
18 31 -20 22:40

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein FußballQuiz eMagazine