Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

- Anzeige -
Eintracht Braunschweig
1
:
0

Halbzeitstand
1:0
Rot-Weiss Essen
 

Eintracht Braunschweig

Rot-Weiss Essen

 

Spielinfos

Anstoß: Sa. 27.03.1971 15:30, 26. Spieltag - 1. Bundesliga
Stadion: Eintracht-Stadion, Braunschweig
Eintracht Braunschweig   Rot-Weiss Essen
3 Platz 12
33 Punkte 22
1,27 Punkte/Spiel 0,88
43:23 Tore 34:36
1,65:0,88 Tore/Spiel 1,36:1,44
BILANZ
5 Siege 1
6 Unentschieden 6
1 Niederlagen 5
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Eintracht BraunschweigEintracht Braunschweig - Vereinsnews

Braunschweig muss Strafe zahlen
Das Sportgericht des DFB hat Eintracht Braunschweig am Mittwoch zu einer Geldstrafe in Höhe von 28.000 Euro verurteilt. ... [weiter]
 
Bittere Erkenntnis für Braunschweig
Eigentlich wollte Eintracht Braunschweig sich im ersten Pflichtspiel des neuen Jahres mit einem Auswärtsdreier in Leipzig die Chancen im Kampf um die Aufstiegsplätze wahren. Doch nach der 0:2-Niederlage gegen den Tabellenführer steht nun die bittere Erkenntnis, dass die Eintracht erst einmal nicht mehr oben mitspielen wird. Mit Rang 6 und sieben Punkten Rückstand auf Platz 3 ist der Kontakt zur Tabellenspitze nun komplett abgerissen. Beim Heimspiel gegen Bielefeld will die Elf von Trainer Torsten Lieberknecht es wieder besser machen. ... [weiter]
 
Treue Trainerseelen: Der 100er-Klub der 3. Liga
Treue Trainerseelen: Der 100er-Klub der 3. Liga
Treue Trainerseelen: Der 100er-Klub der 3. Liga
Treue Trainerseelen: Der 100er-Klub der 3. Liga

 
Leipzig furios - Gikiewicz pariert und patzt
Ist RB Leipzig im Aufstiegsrennen noch aufzuhalten? Nach dem 2:0-Sieg gegen Eintracht Braunschweig kann man sich das nur schwer vorstellen. Der Zweitliga-Primus zeigte vor allem im ersten Durchgang gegen Braunschweigs Fünferkette eine Bundesliga-würdige Vorstellung - nicht nur wegen starker Standards und eines Torwartfehlers. Nach dem sechsten Sieg in Folge beträgt der Vorsprung auf den Relegationsrang weiterhin acht Punkte. ... [weiter]
 
Lieberknecht:
Auf Eintracht Braunschweig wartet zum Pflichtspiel-Auftakt nach der Winterpause wohl die schwierigste Aufgabe aller Teams. Die Löwen müssen am Sonntag (13.30 Uhr, LIVE! bei kicker.de) bei Spitzenreiter RB Leipzig antreten. Aus Sicht von Trainer Torsten Lieberknecht "ein Endspiel", sollte man noch den Glauben daran wahren wollen, eine Rolle im Rennen um den direkten Aufstieg spielen zu können. ... [weiter]
 
 
 
 
 

Rot-Weiss EssenRot-Weiss Essen - Vereinsnews

Baier bleibt Rot-Weiss treu
Benjamin Baier bleibt Rot-Weiss Essen voraussichtlich bis zum Sommer 2018 erhalten. Der Vize-Kapitän des West-Regionalligisten, der derzeit mit 26 Punkten auf Rang 13 steht und nur drei Zähler Vorsprung auf die Abstiegsplätze hat, verlängerte seinen zum Saisonende auslaufenden Vertrag für weitere zwei Spielzeiten. ... [weiter]
 
Essen holt sich Talent Gulden
Nachdem bereits die Neuzugänge Emre Yesilova und Kai Druschky wegen Verletzungen ausfallen, wurde Rot-Weiss Essen noch einmal tätig und sicherte sich die Dienste von Henrik Gulden. Der ehemalige norwegische Juniorennationalspieler kommt vom Zweitligisten VfL Bochum und erhält einen Vertrag bis zum Saisonende. ... [weiter]
 
Nagel und Osvold komplettieren die Rot-Weissen
Kurz vor dem Ende der Transferperiode kann Rot-Weiss Essen bei seiner Suche nach einem neuen Torwart und Stürmer zwei Erfolge vermelden. So wird der 24-jährige Pascal Nagel vom Nordost-Regionalligisten Germania Halberstadt zukünftig bei den Essenern zwischen den Pfosten stehen. Für die Offensive kommt Joachim Osvold vom norwegischen Erstligisten Lilleström SK. Damit hat der West-Regionalligist alle gewünschten Positionen verstärkt. ... [weiter]
 
Knochen-Absplitterung setzt Druschky matt
Auf die Verkündung der Verpflichtungen der Drittliga-Spieler Frank Löning (Chemnitzer FC) und Andreas Ivan (Stuttgarter Kickers) folgte die nächste Verletzungsmeldung: Rot-Weiss Essen muss passend zum Pflichtspielstart voraussichtlich sechs Wochen auf Kai Druschky verzichten. ... [weiter]
 
Essen: Nach Löning unterschreibt auch Ivan
Rot-Weiss Essen hat am Mittwoch gleich zwei Neuzugänge vorgestellt. Nach Frank Löning, der vom Chemnitzer FC an die Hafenstraße wechselt, gab der Verein auch die Verpflichtung von Andreas Ivan bekannt. Der Offensivakteur unterschrieb einen Kontrakt bis 2017. ... [weiter]
 
 
 
 
 
11.02.16
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 23 27 34:12
 
2 24 30 34:14
 
3 26 20 33:19
 
4 26 15 33:19
 
5 26 9 30:22
 
6 25 1 28:22
 
7 26 -1 26:26
 
8 25 1 25:25
 
9 26 -14 25:27
 
10 25 -8 24:26
 
11 25 -1 22:28
 
12 25 -2 22:28
 
13 25 -6 22:28
 
14 25 -6 22:28
 
15 26 -13 19:33
 
16 26 -17 19:33
 
17 25 -16 18:32
 
18 25 -19 18:32
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -
- Anzeige -