Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
- Anzeige -

Werder Bremen

 - 

Borussia Dortmund

 
Werder Bremen

3:1 (1:1)

Borussia Dortmund
Seite versenden

Spielinfos

Anstoß: Sa. 13.03.1971 15:30, 24. Spieltag - 1. Bundesliga
Stadion: Weser-Stadion, Bremen
Werder Bremen   Borussia Dortmund
8 Platz 14
23 Punkte 21
0,96 Punkte/Spiel 0,91
26:28 Tore 30:35
1,08:1,17 Tore/Spiel 1,30:1,52
BILANZ
40 Siege 38
16 Unentschieden 16
38 Niederlagen 40
70
60
50
40
30
20
10
10
20
30
40
50
60
70
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Werder BremenWerder Bremen - Vereinsnews

Öztunalis Premiere: Stolz nach dem ersten Tor
Dieses Spiel wird er nie vergessen. Levin Öztunali glückte sein erstes Bundesliga-Tor, so dass er trotz der 2:3-Niederlage mit Werder in Dortmund jubelte: "Das macht mich stolz." Der Seeler-Enkel, rechtzeitig in Form für die U-20-WM in Neuseeland, wird auch in der kommenden Saison für Bremen spielen. Geschäftsführer Thomas Eichin bestätigte, dass die Ausleihe vereinbarungsgemäß fortgesetzt wird. ... [weiter]
 
40 Jahre Werder, eins in Frankfurt: Schaaf geht
40 Jahre Werder, eins in Frankfurt: Schaaf geht
40 Jahre Werder, eins in Frankfurt: Schaaf geht
40 Jahre Werder, eins in Frankfurt: Schaaf geht

 
Wiedwald wieder Bremer - Nächster Garcia für Werder
Wann der Transfer von Felix Wiedwald zum SV Werder Bremen bekannt gegeben wird, schien nur eine Frage der Zeit. Nun meldeten die Hansestädter Vollzug, der Keeper kehrt zu seinem Jugendverein zurück und unterschrieb dort einen Zweijahresvertrag. Zudem sicherte sich der SVW die Dienste von Ulisses Garcia, der Linksverteidiger bleibt drei Jahre an der Weser. ... [weiter]
 
Werder siegt locker in Flensburg
Werder Bremen lässt die Saison 2014/15 mit einem dreitägigen Kurztrip auf der spanischen Ferieninsel Mallorca ausklingen. Wenige Stunden vor dem Abflug bestritten die Grün-Weißen noch ein Testspiel beim schleswig-holsteinischen Oberligisten TSB Flensburg. Mit einem 3:0-Erfolg im Gepäck wird sich Bremen am Abend auf den Weg machen. ... [weiter]
 
Wiedwald-Transfer: Vollzug in dieser Woche
Der Transfer von Felix Wiedwald zu Werder Bremen steht kurz bevor. Ohne auf Einzelheiten einzugehen, bestätigte Geschäftsführer Thomas Eichin am Pfingstsonntag das Holen eines Torwarts: "In dieser Woche werden wir Vollzug melden können." Derweil werden die Werder-Profis ab Montag auf eine Saisonabschlussfahrt nach Mallorca gehen, bevor am kommenden Wochenende der Urlaub beginnt. ... [weiter]
 
 
 
 
 

Borussia DortmundBorussia Dortmund - Vereinsnews

Immer wenn Kagawa trifft...
Muskelkrämpfe nach einer Stunde. Schlechte Physis. Diskrete Leistungen. Shinji Kagawa legte einen klassischen Fehlstart nach seiner Rückkehr im vergangenen Sommer zu Borussia Dortmund hin. Mittlerweile hat sich das Bild gewandelt. Der Japaner dreht vor dem großen Pokalfinale am Samstag (20 Uhr, LIVE! bei kicker.de) in Berlin gegen den VfL Wolfsburg wieder auf. ... [weiter]
 
Klopp: Mörderspaß, Tränen und viel Applaus
Für Dortmunds Trainer Jürgen Klopp gab es im letzten Heimspiel viele Abschiedsmomente zu durchleben. Der Coach des BVB bedankte sich mehrmals für den "Mörderspaß", den er in den Jahren bei der Borussia hatte. Zudem verriet der scheidende Trainer, dass es natürlich nicht ohne Tränen abgegangen sei, das letzte Mal im Dortmunder Stadion an der Linie zu stehen. Mit dem Pokalfinale strebt er das letzte Highlight an. Auf der letzten Pressekonferenz bekam er sogar von den Journalisten Applaus ... ... [zum Video]
 
Hängepartie beendet: Castro geht zum BVB
Für Gonzalo Castro beginnt in der kommenden Saison ein neuer sportlicher Lebensabschnitt. Die Hängepartie ist beendet, das Leverkusener Eigengewächs wird künftig für Borussia Dortmund spielen. Der BVB hat den 27-Jährigen von Bayer verpflichtet. Einen "neuen Reiz" wolle er setzen, hatte der Mittelfeldspieler jüngst erklärt. Den findet er nun beim BVB, der künftig von Thomas Tuchel trainiert wird. ... [weiter]
 
Der BVB hat das erste von zwei "Endspielen" für sich entschieden. Auch wenn es für den 3:2-Sieg gegen Werder Bremen keine Trophäe gibt, war die Freude bei allen Schwarz-Gelben am Ende riesengroß. Schließlich erreichte der BVB nach einer katastrophalen Hinrunde noch die Europa League. Doch die drei Punkte gegen die Hanseaten standen nach Spielende nicht mehr im Fokus. Denn es folgte der große Abschied von Jürgen Klopp und Sebastian Kehl. ... [weiter]
 
Kagawa, Aubameyang und Co. spielen Werders Abwehr schwindelig
Borussia Dortmund hat seinem langjährigen Trainer Jürgen Klopp einen versöhnlichen Abschluss vor eigenem Publikum beschert. Die Schwarz-Gelben besiegten Werder Bremen im Finale um die Europa League hochverdient mit 3:2 (3:1) und beendeten die Spielzeit 2014/15 nach einer Horror-Hinrunde immerhin auf Rang sieben. Werder hingegen ging im Kampf um die europäischen Fleischtöpfe leer aus, kann aber trotzdem zufrieden auf eine Saison ohne Abstiegsnöte zurückblicken. ... [weiter]
 
 
 
 
 
26.05.15
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 22 29 32:12
 
2 21 25 31:11
 
3 24 15 31:17
 
4 24 19 30:18
 
5 24 7 27:21
 
6 23 0 25:21
 
7 24 -12 24:24
 
8 24 -2 23:25
 
9 23 0 22:24
 
10 23 -7 22:24
 
11 23 0 21:25
 
12 23 -1 21:25
 
13 23 -5 21:25
 
14 23 -5 21:25
 
15 24 -12 18:30
 
16 23 -15 17:29
 
17 24 -16 17:31
 
18 23 -20 15:31
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -
- Anzeige -