Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

1. FC Kaiserslautern

 - 

Bor. Mönchengladbach

 

0:1 (0:1)

Bor. Mönchengladbach
Seite versenden

Spielinfos

Anstoß: Sa. 27.02.1971 15:30, 22. Spieltag - 1. Bundesliga
Stadion: Stadion am Betzenberg, Kaiserslautern
1. FC Kaiserslautern   Bor. Mönchengladbach
10 Platz 1
21 Punkte 32
0,95 Punkte/Spiel 1,45
34:36 Tore 49:20
1,55:1,64 Tore/Spiel 2,23:0,91
BILANZ
26 Siege 39
15 Unentschieden 15
39 Niederlagen 26
70
60
50
40
30
20
10
10
20
30
40
50
60
70
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

1. FC Kaiserslautern1. FC Kaiserslautern - Vereinsnews

Pechvogel Zellner trainiert wieder - problemlos
Was Steven Zellner sagt, ist nicht selbstverständlich: "Mir geht es besser. Ich bin wieder bei der Mannschaft und kann alles mitmachen. Problemlos." Der 23-Jährige ist zurück im Training des 1. FC Kaiserslautern. Nach langer Leidenszeit. ... [weiter]
 
Karl bereitet Runjaic Kopfzerbrechen
Am Montagabend spionierte Kosta Runjaic beim Düsseldorfer 1:0 gegen St. Pauli. Die Partie bestätigte nur den Eindruck, den Lauterns Trainer ohnehin von der Fortuna hat: "Es würde mich nicht wundern, wenn Düsseldorf am Ende unter den ersten drei Klubs steht." Auf den Betzenberg zum Topspiel am Samstag (13 Uhr) kommt das Team von Trainer Oliver Reck als Tabellenzweiter. Fehlen wird "Schaltzentrale" Markus Karl, Runjaic macht sich so seine Gedanken.... [weiter]
 
Karl: Anführer der Lauterer Rasselbande
Nach dem verpassten Aufstieg in der letzten Saison leitete Kaiserslauterns Vorstandsvorsitzender Stefan Kuntz eine neue sportliche Philosophie ein. Jene Neuausrichtung beinhaltete einen Generationswechsel, der seither konsequent durchgezogen wird. Immer mehr hoffnungsvolle Talente zählen zum Profikader, teilweise sogar zur Stammbesetzung. Markus Karl ist keiner dieser Youngster - und genießt genau deshalb ein hohes Ansehen. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 

Bor. MönchengladbachBor. Mönchengladbach - Vereinsnews

Favre lässt Kramer-Rückkehr offen
Borussia Mönchengladbach steht am Donnerstag gegen Apollon Limassol unter Zugzwang. Für das Weiterkommen in der Europa League ist ein Sieg Pflicht. Personell kann Trainer Lucien Favre aus dem Vollen schöpfen. Was ihm Gestaltungsmöglichkeiten lässt - auch im "Fall" Christoph Kramer. ... [weiter]
 
Favres Wahl: Nordtveit oder Kramer?
Zufrieden schaute sich Lucien Favre auf dem Trainingsplatz um. Alle Mann standen bei der gut eineinhalbstündigen Übungseinheit am Dienstag auf dem Rasen, womit Borussias Trainer für das Spiel in der Europa League gegen Apollon Limassol mit dem gesamten Kader planen kann. Somit sind am Donnerstag auch keine Probleme bei der Besetzung der Doppelsechs zu erwarten. ... [weiter]
 
Jantschke bleibt eine Mittelfeld-Option
Die Bayern im Sinn, Limassol vor Augen: Nach dem 3:0-Erfolg in Hannover und Tabellenplatz zwei warnt Borussia-Trainer Lucien Favre davor, in der Bundesliga-Euphorie die Europa League auf die leichte Schulter zu nehmen. Zumal vor der Partie am Donnerstag (21.05 Uhr, LIVE! bei kicker.de) im Mittelfeld hinter der ein oder anderen Personalie ein Fragezeichen steht. Wie gut, dass es Allrounder Tony Jantschke gibt. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 
23.10.14
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 22 29 32:12
 
2 20 21 29:11
 
3 22 18 27:17
 
4 22 10 27:17
 
5 22 6 25:19
 
6 22 0 24:20
 
7 22 -11 22:22
 
8 22 1 21:23
 
9 22 0 21:23
 
10 22 -2 21:23
 
11 22 -2 21:23
 
12 22 -7 21:23
 
13 21 -3 20:22
 
14 22 -2 19:25
 
15 22 -9 17:27
 
16 21 -17 15:27
 
17 22 -15 15:29
 
18 22 -17 15:29
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -