Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

Borussia Dortmund

 - 

Rot-Weiß Oberhausen

 
Borussia Dortmund

2:0 (0:0)

Seite versenden

Spielinfos

Anstoß: Sa. 13.02.1971 15:30, 21. Spieltag - 1. Bundesliga
Stadion: Rote Erde, Dortmund
Borussia Dortmund   Rot-Weiß Oberhausen
12 Platz 18
19 Punkte 13
0,95 Punkte/Spiel 0,65
29:32 Tore 28:43
1,45:1,60 Tore/Spiel 1,40:2,15
BILANZ
4 Siege 1
1 Unentschieden 1
1 Niederlagen 4
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Borussia DortmundBorussia Dortmund - Vereinsnews

Erstmals in der laufenden Saison startet Borussia Dortmund nach einer Niederlage in der Königsklasse ins nächste Bundesligaspiel. "Kein Kindergeburtstag" sei es daher, so Jürgen Klopp, die Seinen wieder in die Spur zu bringen. Die Köpfe wieder frei bekommen nach dem blutleeren 0:2 beim FC Arsenal, das scheint nicht so einfach, "auch wenn wir momentan ja häufiger verlieren", wie der Trainer süß-sauer anmerkt. Hilfe vor dem Sonntag-Spiel bei Eintracht Frankfurt könnte aber ein Weltmeister bringen, der gleich in dreifacher Hinsicht benötigt wird. ... [weiter]
 
Heckings Rekordjagd und Boatengs Heimkehr
Am 13. Spieltag der Bundesliga Dortmund trifft Stuttgarts Harnik auf seinen Lieblingsgegner, während Kölns Mavraj seinem Angstgegner gegenüber steht. Für Trainer Hecking heißt es hop oder top, während in Schalke und in Hoffenheim Klassentreffen gefeiert wird. Statistisches zum 13. Spieltag... ... [weiter]
 
Meistermacher, Schleifer und Wutredner
Der Niederländer Huub Stevens ist der aktuell neunte ausländische Trainer in der Bundesliga. Rekord. Die Fußballlehrer mit fremdem Pass schrieben schon viele Geschichten und oft Geschichte in der Beletage des deutschen Fußballs. Der österreichische Meistermacher Max Merkel war der erste, der Ukrainer Viktor Skripnik vorerst der letzte. Dazwischen lagen Größen wie Happel, Zebec, Trapattoni... ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 

Rot-Weiß OberhausenRot-Weiß Oberhausen - Vereinsnews

Oberhausens Weigelt:
Frank Kontny platzt in Oberhausen langsam der Kragen. Der Sportchef will nichts mehr über Krisen oder Chancen hören. Es geht darum oben mitzuspielen und derzeit gehört RWO als Fünfter mit lediglich vier Zählern Rückstand auf Tabellenführer Rot-Weiss Essen zur Spitzengruppe der Regionalliga West. Bis es soweit kam, musste das Team von Andreas Zimmermann bereits einige Höhen und Tiefen durchleben, die das Fußball-Leben so mit sich bringt. Aber mittlerweile scheint die Mannschaft um Kapitän Benjamin Weigelt wieder ihre Linie gefunden zu haben. ... [weiter]
 
Zimmermann:
Rot-Weiß Oberhausen bleibt in der Regionalliga-West zum dritten Mal in Folge ungeschlagen. Allerdings musste sich die Mannschaft von Andreas Zimmermann gegen die Reserve von Schalke 04 diesmal mit der Punkteteilung begnügen (1:1). Zufrieden war der Trainer damit aber nicht, zumal er die spielerische Leichtigkeit bei seinen Akteuren vermisst. Positiv zu vermelden ist, dass Nick Brisevac keine längere Zwangspause droht. Unterdessen werden im außersportlichen Bereich in Oberhausen zwei wesentliche Entscheidungen vorbereitet.... [weiter]
 
Kein Kuschel-Kurs mehr für Zimmermanns Elf
Nach der 1:2-Niederlage gegen Uerdingen fanden die Verantwortlichen von Rot-Weiß Oberhausen deutliche Worte. Trainer Andreas Zimmermann polterte: "Willen und Leidenschaft sind am wichtigsten. Beides habe ich heute nicht gesehen." Auch Aufsichtsratsvorsitzender Hartmut Gieske war bedient. Zumindest eine positive Nachricht gab es derweil für den Traditionsverein. ... [weiter]
 
 
 
28.11.14
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 21 28 30:12
 
2 20 21 29:11
 
3 21 10 26:16
 
4 21 13 25:17
 
5 20 7 24:16
 
6 21 -1 22:20
 
7 21 2 21:21
 
8 21 -1 21:21
 
9 21 -2 21:21
 
10 21 -11 21:21
 
11 21 1 20:22
 
12 20 -3 19:21
 
13 21 -4 19:23
 
14 21 -6 17:25
 
15 21 -9 16:26
 
16 21 -13 15:27
 
17 21 -17 15:27
 
18 20 -15 13:27
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -