Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Rot-Weiss Essen

Rot-Weiss Essen

3
:
1

Halbzeitstand
0:1
Bayern München

Bayern München


Spielinfos

Anstoß: Sa. 13.02.1971 15:30, 21. Spieltag - 1. Bundesliga
Stadion: Georg-Melches-Stadion, Essen
Rot-Weiss Essen   Bayern München
11 Platz 2
20 Punkte 29
0,95 Punkte/Spiel 1,45
31:30 Tore 39:18
1,48:1,43 Tore/Spiel 1,95:0,90
BILANZ
2 Siege 7
5 Unentschieden 5
7 Niederlagen 2
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Rot-Weiss Essen - Vereinsnews

Rot-Weiss Essen siegt im Traditionsduell
Gelungene Premiere: RWE-Coach Argirios Giannikis konnte bei seinem Debüt gleich den ersten Erfolg feiern. Im Traditionsduell gegen ETB Schwarz-Weiß Essen gelang seinem Team ein 2:0-Sieg und der Einzug ins Viertelfinale. ... [zum Video]
 
Giannikis neuer Trainer bei Rot-Weiss Essen
Der neue Cheftrainer bei Rot-Weiss Essen heißt Argirios Giannikis. Der 37-jährige Fußballlehrer wurde am Samstag vom Ex-Meister vorgestellt und ist Nachfolger von Sven Demandt, unter dessen Leitung RWE in der Regionalliga einen Saison-Fehlstart hingelegt hatte. ... [weiter]
 
Demandt-Nachfolger: Essens Trainersuche dauert an
Viertligist Rot-Weiss Essen ist weiterhin auf der Suche nach einem Nachfolger für den Anfang Oktober entlassenen Cheftrainer Sven Demandt. Die Wahrscheinlichkeit, dass die Mannschaft auch am kommenden Freitagabend im Heimspiel gegen Viktoria Köln von Co-Trainer Carsten Wolters, Torwarttrainer Manuel Lenz und Sportchef Jürgen Lucas betreut wird, ist groß. ... [weiter]
 
Urteil: Rot-Weiss Essen darf Strafe an Fan weitergeben
Rot-Weiss Essen darf eine vom Westdeutschen Fußball-Verband (WDFV) verhängte Geldstrafe an einen Fan weitergeben. Das Landgericht habe dem Viertligisten Recht gegeben, wie der Verein am Montag bekanntgab. Konkret ging es um einen Vorfall aus der Saison 2016/17. ... [weiter]
 
Essen trennt sich von Coach Sven Demandt
Der West-Regionalligist Rot-Weiss Essen hat sich am Sonntag von seinem Cheftrainer Sven Demandt getrennt. Die Entscheidung fällten Aufsichtsrat und Vorstand gemeinsam als Folge der negativen sportlichen Entwicklung der vergangenen Wochen, hieß es von Klubseite. ... [weiter]
 
 
 
 
 

Bayern München - Vereinsnews

Gisdols Kritik:
Markus Gisdol wollte auch am Tag danach noch kein Verständnis für Schiedsrichter Marco Fritz aufbringen. Mehrfach, verriet Hamburgs Trainer nach dem sonntäglichen Auslaufen, habe er sich die viel diskutierte Szene zwischen Gideon Jung und Kingsley Coman angesehen und kommt immer noch zu diesem Schluss: "Ich finde nach wie vor, dass Gelb ausgereicht hätte und die Rote Karte eine zu harte Entscheidung war." ... [weiter]
 
Umfrage: Leipzig gegen Bayern - wer setzt sich im Pokal durch?
RB Leipzig hat zuletzt mit vier Dreiern in der Bundesliga geglänzt und mit dem 3:2 gegen Porto auch seinen ersten Sieg überhaupt in der Champions League gefeiert. Bei den Sachsen läuft es. Nun kommt im Pokal der FC Bayern, der alle drei Partien unter Jupp Heynckes siegreich beendete. Wir wollen es wissen: Wer setzt sich im Pokalknüller zwischen dem Vizemeister und dem Meister durch? ... [weiter]
 
Der FC Bayern hat beim Hamburger SV am Samstagabend zwar keinen Glanz versprüht, doch mit dem 1:0 gegen die lange dezimierten Hanseaten hat sich der deutsche Rekordmeister in der Bundesliga an Spitzenreiter Borussia Dortmund herangearbeitet und ist nun punktgleich mit dem BVB. FCB-Trainer Jupp Heynckes zollte dem HSV nach der Partie Lob, äußerte sich zur Roten Karte gegen Gideon Jung und erklärte, weshalb er die Tabellensituation nicht wirklich im Blick hatte. ... [zum Video]
 
Hamburgs Casus knacksus: Jungs Rote Karte
Mit einem kämpferisch wie taktisch starken Hamburger SV bekam es der FC Bayern München am 9. Spieltag zu tun - und hatte vielleicht auch ein klein wenig Glück, dass der Knackpunkt der Partie zu Ungunsten des HSV ausfiel: Gideon Jung sah für sein hartes Foul an Kingsley Coman bereits in der ersten Halbzeit glatt Rot. Für den Übeltäter sowie für Trainer Markus Gisdol eine harte Entscheidung. ... [weiter]
 
Bei Müller zwickt der Oberschenkel
Auch wenn sich der FC Bayern München am Samstag in Hamburg beim 1:0 schwer getan hat, steht fest: Unter Rückkehrer Jupp Heynckes ist der Rekordmeister zurück in der Spur. Drei Siege in Serie sowie das Aufschließen zu Tabellenführer Dortmund (jeweils 20 Punkte) sind eindeutige Zeichen für eine Trendwende. Nun warten allerdings richtige Kracher auf den FCB. Ob dabei Thomas Müller fehlen wird? Ausgang offen... ... [weiter]
 
 
 
 
 
 

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 21 28 30:12
 
2 20 21 29:11
 
3 21 10 26:16
 
4 21 13 25:17
 
5 20 7 24:16
 
6 21 -1 22:20
 
7 21 2 21:21
 
8 21 -1 21:21
 
9 21 -2 21:21
 
10 21 -11 21:21
 
11 21 1 20:22
 
12 20 -3 19:21
 
13 21 -4 19:23
 
14 21 -6 17:25
 
15 21 -9 16:26
 
16 21 -13 15:27
 
17 21 -17 15:27
 
18 20 -15 13:27

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel eMagazine kicker MeinVerein FußballQuiz GloryRun