Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
- Anzeige -

1. FC Kaiserslautern

 - 

Rot-Weiss Essen

 
1. FC Kaiserslautern

5:2 (3:0)

Rot-Weiss Essen
Seite versenden

Spielinfos

Anstoß: Sa. 06.02.1971 15:30, 20. Spieltag - 1. Bundesliga
Stadion: Stadion am Betzenberg, Kaiserslautern
1. FC Kaiserslautern   Rot-Weiss Essen
7 Platz 12
21 Punkte 18
1,05 Punkte/Spiel 0,90
32:32 Tore 28:29
1,60:1,60 Tore/Spiel 1,40:1,45
BILANZ
5 Siege 4
5 Unentschieden 5
4 Niederlagen 5
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

1. FC Kaiserslautern1. FC Kaiserslautern - Vereinsnews

Runjaic zieht Konsequenzen
Vor dem Freitagabendspiel gegen Greuther Fürth gelobt FCK-Trainer Kosta Runjaic Besserung: "Wir wissen, dass wir etwas gutzumachen haben." Der Grund dafür ist die 0:2-Niederlage beim FSV Frankfurt vom vergangenen Sonntag. "Das war die schlechteste Leistung seit ich hier bin." Daraus hat der Coach nun Konsequenzen gezogen und ein Trio aus dem Kader gestrichen. ... [weiter]
 
Große Sorgen um Wolfram Wuttke
Große Sorgen um den ehemaligen deutschen Nationalspieler Wolfram Wuttke. Der Zweitligist 1. FC Kaiserslautern gab am Mittwochnachmittag bekannt, dass der 53-Jährige im westfälischen Lünen im Koma liegt. Der Zustand Wuttkes soll kritisch, aber stabil sein. Aus welchen Gründen Wuttke um sein Leben kämpft, wurde noch nicht bekannt. ... [weiter]
 
Lauterns Heintz erleidet Muskelbündelriss
Am Dienstagnachmittag kam die Gewissheit, dass es sich nicht um eine kleine Blessur handelt. Muskelbündelriss im hinteren rechten Oberschenkel lautet die wenig erfreuliche Diagnose für Dominique Heintz. Durch den mehrwöchigen Ausfall des Innenverteidigers bedeutet die schlechteste Saisonleistung des 1. FC Kaiserslautern beim FSV Frankfurt (0:2) einen noch stärkeren Rückschlag. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 

Rot-Weiss EssenRot-Weiss Essen - Vereinsnews

Steinmetz köpft Oberhausen zum Sieg
9.380 Zuschauer kamen am Sonntag ins Stadion Niederrhein, um das Derby zwischen Rot-Weiß Oberhausen und Rot-Weiss Essen zu sehen. Nach dem 4:4-Spektakel im Hinspiel hofften sie auf ein torreiches Spiel, doch nach 90 Minuten hatten sie nur einen Treffer gesehen: Raphael Steinmetz köpfte sich zum Held des Tages und Oberhausen zum Derbysieger. ... [weiter]
 
Oberhausen gewinnt Duell der Rot-Weißen
Schalkes Reservemannschaft erreichte am Sonntagmittag in der Veltins-Arena ein Remis gegen die Sportfreunde Siegen. In Oberhausen gewann RWO das Traditionsduell gegen Rot-Weiss Essen. Im Norden verpasste der HSV II trotz Führung die Tabellenspitze und unterlag in Lüneburg 1:3. Im Nordosten kam Zwickau gegen Meuselwitz nur zu einem 1:1, Magdeburg eroberte mit einem klaren Sieg gegen Halberstadt die Tabellenspitze. ... [weiter]
 
Aachen erobert Tabellenspitze
Es sollte ein Fußballfest werden. Doch der Tod eines Fans machte den Auftakt der West-Staffel, die nach der Winterpause in Aachen begann, zur Nebensache. Ein Anhänger von Rot-Weiss Essen, der sein Team in die Kaiserstadt begleitete, starb nach einem Herzinfarkt, den er im Sonderzug erlitten hatte. Die 30.313 Zuschauer, die eine neue Regionalliga-Rekordkulisse bedeuteten, sahen einen 1:0-Sieg der Alemannia. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 
27.02.15
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 20 30 30:10
 
2 19 23 29:9
 
3 20 11 26:14
 
4 20 10 23:17
 
5 19 6 22:16
 
6 20 3 21:19
 
7 20 0 21:19
 
8 20 -2 20:20
 
9 20 -2 19:21
 
10 20 -4 19:21
 
11 20 -12 19:21
 
12 20 -1 18:22
 
13 19 -5 17:21
 
14 20 -5 17:23
 
15 20 -10 15:25
 
16 20 -11 14:26
 
17 19 -13 13:25
 
18 20 -18 13:27
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -
- Anzeige -