Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

Arminia Bielefeld

 - 

Rot-Weiss Essen

 
Arminia Bielefeld

0:0 (0:0)

Rot-Weiss Essen
Seite versenden

Spielinfos

Anstoß: Sa. 22.08.1970 15:30, 2. Spieltag - 1. Bundesliga
Stadion: Alm, Bielefeld
Arminia Bielefeld   Rot-Weiss Essen
17 Platz 3
1 Punkte 3
0,50 Punkte/Spiel 1,50
0:3 Tore 2:0
0,00:1,50 Tore/Spiel 1,00:0,00
BILANZ
0 Siege 1
1 Unentschieden 1
1 Niederlagen 0
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Arminia BielefeldArminia Bielefeld - Vereinsnews

Klos:
Der Pokalerfolg gegen den Bundesligisten Hertha BSC Berlin gehört in Bielefeld bereits der Vergangenheit an. Am Samstag (14 Uhr) geht es für den Tabellenführer der 3. Liga mit dem Auswärtsspiel bei Holstein Kiel weiter. Hier will die Mannschaft von Norbert Meier ihre Auswärtsbilanz aufbessern, denn in der Fremde gelangen der Arminia bislang erst zwei Siege. Den letzten Sieg in der Fremde feierte die Arminia am 16. September gegen Unterhaching (3:1). ... [weiter]
 
Holstein Kiel auf Rekordjagd
"Wir sind insgesamt zufrieden mit dem Punkt." Holstein Kiels Trainer Karsten Neitzel zog nach dem 0:0 in Chemnitz das Fazit, dem sich im Holstein-Lager alle anschlossen. Maik Kegel hob zudem hervor: "Wir haben unsere Serie ausgebaut." Doch die steht jetzt auf dem Prüfstand: Spitzenreiter und Pokaltriumphator Bielefeld kommt. Da wird auf der Jagd nach einer Vereinsbestleistung jedes positive Zeichen gerne wahrgenommen. Auch wenn es schon über 30 Jahre alt ist. ... [weiter]
 
Schwolow aus dem Tunnel ins Glück
Es läuft derzeit bei Arminia Bielefeld: In der Liga übernahmen die Ostwestfalen mit dem 3:0 gegen Rot-Weiß Erfurt am vergangenen Spieltag die Tabellenführung, mit dem dramatischen 4:2 im Elfmeterschießen gegen Hertha BSC sorgte Arminia für eine Pokalsensation und zog dadurch in das Achtelfinale ein. Zum Matchwinner avancierte Alexander Schwolow, der allerdings den entscheidenden Moment fast verpasst hätte. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 

Rot-Weiss EssenRot-Weiss Essen - Vereinsnews

Klöpper blickt entspannt auf das Derby
Am Sonntag (14 Uhr) treffen in der Regionalliga West die SG Wattenscheid 09 und Rot-Weiss Essen aufeinander. SGW Trainer Christoph Klöpper geht nach drei Siegen in Folge sorgenfrei in das Derby. Selbst bei einer Niederlage würde seine Mannschaft nicht wieder auf einem Abstiegsplatz rutschen. Sein Essener Kollege Marc Fascher weist als Tabellenvierter derweil die Rolle des Favoriten von sich, und weiß um die Gefährlichkeit der spielstarken Wattenscheider. Zudem muss der 46-Jährige vermutlich auf seinen Offensivmann Cebio Soukou verzichten. ... [weiter]
 
Harttgen:
Durchwachsen läuft die Saison für Rot-Weiss Essen in der Regionalliga West. Sportvorstand Dr. Uwe Harttgen sagt zwar: "Über das bisherige Abschneiden müssen wir nicht jammern." - weiß aber auch, dass die Mannschaft imstande ist, mehr zu leisten. Beim jüngsten Auftritt im Niederrheinpokal tat sich derweil ein Spieler hervor, der in der Liga bislang nur sporadisch zum Zuge kam. ... [weiter]
 
Wollitz:
Am 9. Spieltag hat es den Tabellenführer Viktoria Köln in der Regionalliga West erwischt. Im Gastspiel bei Rot-Weiss Essen vor 6571 Zuschauern musste sich die Mannschaft von Viktoria-Trainer Claus-Dieter Wollitz beim 1:2 zum ersten Mal in der laufenden Saison geschlagen geben. Dennoch beträgt der Vorsprung auf den Zweitplatzierten aus Aachen vier Punkte. "Diese Niederlage wirft uns nicht um", so Wollitz nach Spielschluss. Am Sonntag (14 Uhr) spielen die Kölner vor heimischer Kulisse dann gegen die Profireserve von Fortuna Düsseldorf. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 
01.11.14
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 2 2 3:1
 
2 2 3:1
 
3 2 2 3:1
 
4 2 1 3:1
 
5 2 1 3:1
 
6 2 1 3:1
 
2 1 3:1
 
8 2 2 2:2
 
9 2 1 2:2
 
10 2 0 2:2
 
11 2 -1 2:2
 
12 2 -1 2:2
 
13 2 -1 1:3
 
14 2 -1 1:3
 
2 -1 1:3
 
16 2 -2 1:3
 
17 2 -3 1:3
 
18 2 -3 0:4
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -