Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

Arminia Bielefeld

 - 

Rot-Weiss Essen

 
Arminia Bielefeld

0:0 (0:0)

Rot-Weiss Essen
Seite versenden

Spielinfos

Anstoß: Sa. 22.08.1970 15:30, 2. Spieltag - 1. Bundesliga
Stadion: Alm, Bielefeld
Arminia Bielefeld   Rot-Weiss Essen
17 Platz 3
1 Punkte 3
0,50 Punkte/Spiel 1,50
0:3 Tore 2:0
0,00:1,50 Tore/Spiel 1,00:0,00
BILANZ
0 Siege 1
1 Unentschieden 1
1 Niederlagen 0
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Arminia BielefeldArminia Bielefeld - Vereinsnews

Meier:
Nach zehn Punkten aus den vergangenen vier Partien reist Arminia Bielefeld mit Selbstvertrauen nach Unterhaching. Vor der Partie am Dienstag (LIVE! ab 19 Uhr bei kicker.de) warnt DSC-Coach Norbert Meier aber: "Das ist eine weite Auswärtsfahrt nach einer kurzen Regenerationszeit, da sollten wir gewarnt sein. Wenn du nur zehn Prozent weniger gibst, verlierst du schnell." Dabei ist die Marschroute, die der erfahrene Trainer ausgegeben hat, klar: Ein Sieg soll her. ... [weiter]
 
Arminia-Neuzugang Ulm verbessert die Qualität
Zwei harte englische Wochen liegen vor Drittligist Arminia Bielefeld, inklusive der weitesten Auswärtsfahrten der Saison nach Unterhaching, Rostock und Cottbus. Insgesamt entspricht das einer Strecke von über 3000 Kilometern. Den Anfang macht das Heimspiel gegen Borussia Dortmund II. In der Partie am Samstag (LIVE! ab 14 Uhr bei kicker.de) wird dann zum ersten Mal der Neuzugang David Ulm zum Kader gehören. ... [weiter]
 
Münster empängt Bielefeld an einem Sonntag
Für weitere fünf Spieltage können die Vereine der 3. Liga planen: Der DFB gab am Freitag die Ansetzungen für die Spieltage 13 bis 17 bekannt. Das heiße Derby in Runde 14 zwischen Preußen Münster und Arminia Bielefeld wird demnach an einem Sonntag ausgetragen, die folgenden drei Spieltage werden dann bereits jeweils am Freitagabend eröffnet. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 

Rot-Weiss EssenRot-Weiss Essen - Vereinsnews

Fascher:
Der Heimkomplex hält beim Regionalligisten Rot-Weiß Essen auch weiterhin an. Im vierten Heimspiel der Saison spielte die Mannschaft von Trainer Marc Fascher zum vierten Mal unentschieden. Auch wenn erneut kein Sieg heraussprang, war doch einiges anders bei den Essener und manches sogar besser als zuletzt. Am kommenden Samstag soll beim Bundesliga-Nachwuchs des FC Schalke 04 nach drei sieglosen Spielen wieder ein Sieg her. ... [weiter]
 
Vorstand Harttgen:
Nach der 2:4-Derbypleite gegen den FC Kray in der Regionalliga West sprach Rot-Weiss Essens Sportvorstand Uwe Harttgen aus, was die Fans dachten. Für den Traditionsklub war die "Auswärtsniederlage" im eigenen Stadion gegen den Aufsteiger aus Essen-Ost eine Schmach. Kray darf sich durch den Umzug in das größere Stadion über ein finanzielles Plus freuen. In der Tabelle zieht Kray an RWE vorbei und die "Feierabend-Spieler" machten die Nacht zum Tage. ... [weiter]
 
Fascher:
Eigentlich gilt Marc Fascher, Coach von Rot-Weiss Essen, als Defensivspezialist. Trotzdem machte ihn das torreiche Remis (4:4) gegen Rot-Weiß Oberhausen in der Regionalliga West stolz. Sein Team kam drei Mal nach einem Rückstand zurück und verhinderte so die erste Niederlage der Saison. RWO-Trainer Andreas Zimmermann sah die Rote Karte gegen Patrick Bauder als Knackpunkt und schimpfte nach dem Spiel über die Entscheidung des Schiedsrichters. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 
17.09.14
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 2 2 3:1
 
2 2 3:1
 
3 2 2 3:1
 
4 2 1 3:1
 
5 2 1 3:1
 
6 2 1 3:1
 
2 1 3:1
 
8 2 2 2:2
 
9 2 1 2:2
 
10 2 0 2:2
 
11 2 -1 2:2
 
12 2 -1 2:2
 
13 2 -1 1:3
 
14 2 -1 1:3
 
2 -1 1:3
 
16 2 -2 1:3
 
17 2 -3 1:3
 
18 2 -3 0:4
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -