Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Bor. Mönchengladbach

Bor. Mönchengladbach

3
:
0

Halbzeitstand
0:0
Hamburger SV

Hamburger SV


Spielinfos

Anstoß: Sa. 30.01.1971 15:30, 19. Spieltag - 1. Bundesliga
Stadion: Bökelbergstadion, Mönchengladbach
Bor. Mönchengladbach   Hamburger SV
1 Platz 11
29 Punkte 18
1,53 Punkte/Spiel 0,95
47:17 Tore 27:39
2,47:0,89 Tore/Spiel 1,42:2,05
BILANZ
33 Siege 39
26 Unentschieden 26
39 Niederlagen 33
70
60
50
40
30
20
10
10
20
30
40
50
60
70
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Bor. Mönchengladbach - Vereinsnews

Die Jahrgangsbesten - und was aus ihnen wurde
Die Jahrgangsbesten - und was aus ihnen wurde
Die Jahrgangsbesten - und was aus ihnen wurde
Die Jahrgangsbesten - und was aus ihnen wurde

 
Dahoud reist ab - Kehrer erstmals für U 21 nominiert
DFB-Trainer Stefan Kuntz muss beim EM-Härtetest der U-21-Nationalmannschaft am Freitag gegen England auf Dominik Kohr, Serge Gnabry und Mahmoud Dahoud verzichten. Für den Gladbacher wird kein weiterer Spieler nachnominiert. Zuvor hatte Kuntz Thilo Kehrer (Schalke 04) und Hany Mukhtar (Bröndby IF) noch eingeladen. ... [weiter]
 
Jantschke zur Relegation:
Rein von den Ergebnissen her steht unter dem Strich eine schwarze Woche für Borussia Mönchengladbach. Dennoch fand Tony Jantschke nach dem 0:1 gegen Bayern München durchaus Ansätze, um positiv in die Zukunft zu blicken. ... [weiter]
 
Der BVB bleibt Favorit bei Dahoud
Borussia Mönchengladbachs Mahmoud Dahoud steht aktuell unter anderem bei englischen Klubs hoch im Kurs. Doch die Tendenz im Falle eines Wechsels geht nicht in Richtung England, sondern zu Borussia Dortmund. Der 21-Jährige besitzt zwar noch einen Kontrakt bis 2018, es sieht aber nach einem Abschied im Sommer aus. Der Mittelfeldspieler hat bislang ein Angebot auf Vertragsverlängerung bei den Fohlen nicht angenommen und könnte über eine Ausstiegsklausel für eine Ablöse von 12 bis 14 Millionen Euro gehen. Sportdirektor Max Eberl kämpft dennoch hartnäckig um einen Verbleib Dahouds. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Robben lässt Frust raus - Ancelotti beschwichtigt
Wütend schlug Arjen Robben die Hand seines Trainers bei seiner Auswechslung in Mönchengladbach weg - es war ein kleiner Aufreger rund um den nächsten Sieg des FC Bayern. Carlo Ancelotti beschwichtigte, freute sich lieber über den 1:0-Sieg. Auch Dieter Hecking fand viel Positives. ... [zum Video]
 
 
 
 
 

Hamburger SV - Vereinsnews

Perfekt: Gisdol verlängert beim HSV
Markus Gisdol bleibt dem HSV über diese Spielzeit hinaus erhalten. Der Trainer der Hamburger verlängerte seinen zum Saisonende auslaufenden Vertrag bis 2019, der sowohl für die Bundesliga als auch für die 2. Bundesliga Gültigkeit besitzt. Darüber hinaus wurden auch die Verträge mit dem Trainer-Funktionsteam um den gleichen Zeitraum verlängert. ... [weiter]
 
Todt:
Beim Hamburger SV geht es aktuell recht ruhig zu - und das liegt nicht nur daran, dass sich aktuell sieben Spieler auf Länderspielreisen befinden. Auch sportlich geht es beim Dino aufwärts, dennoch ist die tabellarische Situation bedrohlich. Auch Sportchef Jens Todt ist das bewusst, doch er sieht die Norddeutschen auf dem richtigen Weg. ... [weiter]
 
Rückkehr offen: HSV vorerst ohne Wood und Hunt
Die Länderspielpause kommt für den Hamburger SV nicht ungelegen: Mit Bobby Wood und Aaron Hunt müssen zwei Leistungsträger eine Zwangspause einlegen - Rückkehr offen. Auch ein Ex-Geißbock bangt noch um seinen Einsatz gegen Köln. ... [weiter]
 
HSV-Gespräche mit Gisdol mit kleinem Haken
Markus Gisdols Vertrag beim Hamburger SV läuft zum Saisonende aus, doch das sorgt weder beim Coach noch beim Klub für Unruhe. Beide Seiten wollen "ligaunabhängig verlängern", versichert HSV-Boss Heribert Bruchhagen, es gebe "intensive Gespräche" zwischen Jens Todt und dem Trainer. Kleiner Haken laut Bruchhagen: "Sollten wir wirklich absteigen, wissen wir nicht, ob die Bewertung, die wir heute vornehmen, noch aktuell ist." ... [Alle Transfermeldungen]
 
Wood sagt US-Trip ab - Druck für Sakai
Angesichts der aktuellen Verfassung seines Teams würde HSV-Coach Markus Gisdol die nun anstehende Länderspielpause "am liebsten verschieben". Andererseits, hält Sportchef Jens Todt dagegen, "darf die Mannschaft jetzt einmal durchpusten. Das hat sie sich auch verdient nach den richtig guten Leistungen der letzten Wochen." Für den Japaner Gotoku Sakai geht der Stress freilich erst so richtig los. Derweil hat Bobby Wood für die Länderspiele mit den USA wegen Rückenproblemen abgesagt. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 19 30 29:9
 
2 19 23 29:9
 
3 19 10 24:14
 
4 19 12 23:15
 
5 19 6 22:16
 
6 19 4 21:17
 
7 19 -3 19:19
 
8 19 -3 19:19
 
9 19 2 18:20
 
10 19 -3 18:20
 
11 19 -12 18:20
 
12 19 -4 17:21
 
13 19 -5 17:21
 
14 19 -5 16:22
 
15 19 -10 14:24
 
16 19 -13 13:25
 
17 19 -17 13:25
 
18 19 -12 12:26

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel eMagazine kicker MeinVerein FußballQuiz GloryRun