Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

Kickers Offenbach

 - 

Borussia Dortmund

 

3:0 (1:0)

Borussia Dortmund
Seite versenden

Spielinfos

Anstoß: Sa. 24.10.1970 15:30, 12. Spieltag - 1. Bundesliga
Stadion: Bieberer Berg, Offenbach
Kickers Offenbach   Borussia Dortmund
10 Platz 12
11 Punkte 10
0,92 Punkte/Spiel 0,83
14:18 Tore 16:20
1,17:1,50 Tore/Spiel 1,33:1,67
BILANZ
2 Siege 2
2 Unentschieden 2
2 Niederlagen 2
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Kickers OffenbachKickers Offenbach - Vereinsnews

Innenband zwingt Offenbachs Biggel zur Pause
Der 1:0-Heimsieg am Dienstag gegen Hessen Kassel war das 15. Spiel in Folge, in dem die Kickers aus Offenbach ungeschlagen bleiben. Sie führen die Tabelle der Regionalliga Südwest mit vier Punkten Vorsprung vor Elversberg an. Doch nicht alles läuft rund in Offenbach, der Trainer muss nun erst einmal einen Ausfall hinnehmen. ... [weiter]
 
Pintol:
Die Offenbacher Kickers erwartet am Dienstag (20.15 Uhr) in der Regionalliga Südwest ein schweres Spiel gegen den Favoritenschreck Hessen Kassel (1:0 gegen Elversberg, 2:1 gegen Saarbrücken). Coach Rico Schmitt ist sich sicher, dass "Kassel alles reinfeuern wird was sie haben". Trotz gesicherter Herbstmeisterschaft ist die Ausrichtung des Trainers klar: "Egal, wer kommt, wir wollen hier gewinnen!" Auch Benjamin Pintol ist sich bewusst, dass das Saisonziel längst noch nicht erreicht ist. ... [weiter]
 
Schmitt:
In Offenbach läuft es momentan richtig rund. Die Mannschaft von Rico Schmitt steht an der Tabellenspitze und hat mit dem Sieg am Dienstag gegen Karlsruhe das Achtelfinale des Pokals erreicht. "Meine Mannschaft hat mit unheimlich viel Herz gespielt", so der Trainer nach der Partie. Bereits am Wochenende geht das Alltagsgeschäft weiter, dort will der OFC eine Serie ausbauen. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 

Borussia DortmundBorussia Dortmund - Vereinsnews

Watzke:
In ungewöhnlich scharfer Form ist Hans-Joachim Watzke (55) mit der Mannschaft von Borussia Dortmund ins Gericht gegangen. Bei der Aktionärsversammlung am Montagmorgen tadelte der BVB-Chef die Spieler, weil sie zuletzt in Paderborn einen 2:0-Vorsprung leichtfertig verspielt hatten. "Das ärgert uns brutal", schimpfte Watzke, "so etwas können wir uns nicht leisten". ... [weiter]
 
Wenger unter Druck, Szczesny lobt BVB
Ein Punkt reicht dem FC Arsenal, um ins Achtelfinale einzuziehen. Mit einem Sieg am Mittwoch (LIVE! ab 20.45 Uhr bei kicker.de) gegen Borussia Dortmund ist theoretisch sogar der Gruppensieg drin. Doch selbst wenn die Gunners zum 15. Mal in Folge die K.-o.-Phase der Königsklasse erreichen sollten, bliebe die Stimmung wohl angespannt. ... [weiter]
 
Außenbandriss! Lange Pause für Reus
Trotz einer 2:0-Halbzeitführung konnte Borussia Dortmund nicht bei Aufsteiger SC Paderborn gewinnen. Im zweiten Durchgang gaben die Schwarz-Gelben den Vorsprung aus der Hand und treten die Heimfahrt mit einem 2:2 im Gepäck an. Was dieses magere Endresultat noch überschattet, ist die erneute Verletzung von Marco Reus. Erst im Januar kehrt er zurück. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 
25.11.14
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 12 17 17:7
 
2 12 14 17:7
 
3 12 12 17:7
 
4 12 11 16:8
 
5 12 4 14:10
 
6 12 4 14:10
 
7 12 3 13:11
 
8 12 3 12:12
 
9 12 -1 12:12
 
10 12 -4 11:13
 
11 12 -4 11:13
 
12 12 -4 10:14
 
13 12 -4 10:14
 
14 12 -6 9:15
 
15 12 -7 9:15
 
16 12 -15 9:15
 
17 12 -11 8:16
 
18 12 -12 7:17
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -