Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

Hertha BSC

 - 

Rot-Weiss Essen

 

1:1 (0:1)

Seite versenden

Spielinfos

Anstoß: Sa. 24.10.1970 15:30, 12. Spieltag - 1. Bundesliga
Stadion: Olympiastadion, Berlin
Hertha BSC   Rot-Weiss Essen
6 Platz 8
14 Punkte 12
1,17 Punkte/Spiel 1,00
17:13 Tore 17:14
1,42:1,08 Tore/Spiel 1,42:1,17
BILANZ
4 Siege 4
4 Unentschieden 4
4 Niederlagen 4
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Hertha BSC - Vereinsnews

Seit einem Tag herrscht Gewissheit: Hertha muss nächstes Jahr ohne Adrian Ramos auskommen, der Stürmer schließt sich Borussia Dortmund an. In Berlin hinterlässt er eine große Lücke. Künftig wolle man nicht mehr so sehr von einem Spieler abhängig sein, verspricht Trainer Jos Luhukay. Am Sonntag (LIVE! ab 15.30 bei kicker.de) können die Berliner zeigen, wie es geht. Denn der Kolumbianer wird gegen Bayer Leverkusen ausfallen. ... [weiter]
 
Die Spatzen pfiffen es bereits von den Dächern, nun ist es amtlich: Einen Tag nach dem dramatischen Aus in der Champions League gegen Real Madrid gab Borussia Dortmund die Verpflichtung von Adrian Ramos bekannt. Der Angreifer von Hertha BSC erhält bei den Westfalen einen Vierjahresvertrag bis Juni 2018, die Ablösesumme für den 28-Jährigen soll sich bei rund neun Millionen Euro bewegen. ... [weiter]
 
Der Zusammenprall am Sonntag zwischen Hertha-Angreifer Adrian Ramos und Hoffenheims Keeper Koen Casteels hat für den Kolumbianer - anders als für den Belgier - keine schwerwiegenderen Folgen: Bei dem 28-Jährigen wurde bei einer MRT-Untersuchung am Montag ein Hämatom im rechten Oberschenkel diagnostiziert. Die Hauptstädter hoffen, dass Ramos bereits am kommenden Sonntag in Leverkusen spielen kann. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 

Rot-Weiss Essen - Vereinsnews

Insgesamt sechs Spiele stehen in dieser Saison noch an, doch der Fokus bei Rot-Weiss Essen ist spätestens nach dem Ausscheiden im Niederrhein-Pokal gegen Duisburg (1:4 n.E.) längst auf die neue Saison gerichtet. "Wir wollen uns in allen Mannschaftsteilen verstärken und die Konkurrenz im Kader erhöhen", sagte Sportvorstand Dr. Uwe Harttgen. Das trifft auch bei Coach Marc Fascher auf offene Ohren, der jemanden ganz Bestimmten im Sinn hat. ... [weiter]
 
Das Halbfinale des Niederrhein-Pokals zwischen dem MSV Duisburg und Rot-Weiss Essen hatte es in sich. Verlängerung, Elfmeterschießen und leider auch Zuschauerausschreitungen und mal wieder Bengalos. Bundesliga-Schiedsrichter Guido Winkmann musste sogar die Spieler in die Kabinen schicken und das Spiel kurzzeitig unterbrechen, weil Zuschauer versuchten, sich Zutritt zum Innenraum zu verschaffen. ... [weiter]
 
Das 0:0-Remis gegen die Zweitvertretung des VfB Stuttgart hinterließ beim MSV Duisburg viele enttäuschte Fans und Spieler. Top-Torjäger Kingsley Onuegbu vergab noch die beste Chance aus drei Metern - und übte anschließend Selbstkritik. Die eigene Torausbeute in der Rückrunde schmeckt dem 28-Jährigen so gar nicht. Doch der Fokus der Meidericher lag bereits nach der Partie auf dem polarisierenden Niederrheinpokal-Halbfinale bei Rot-Weiss Essen am Dienstag. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 
16.04.14
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 12 17 17:7
 
2 12 14 17:7
 
3 12 12 17:7
 
4 12 11 16:8
 
5 12 4 14:10
 
6 12 4 14:10
 
7 12 3 13:11
 
8 12 3 12:12
 
9 12 -1 12:12
 
10 12 -4 11:13
 
11 12 -4 11:13
 
12 12 -4 10:14
 
13 12 -4 10:14
 
14 12 -6 9:15
 
15 12 -7 9:15
 
16 12 -15 9:15
 
17 12 -11 8:16
 
18 12 -12 7:17
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -