Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
MSV Duisburg

MSV Duisburg

1
:
1

Halbzeitstand
0:0
Bor. Mönchengladbach

Bor. Mönchengladbach


Spielinfos

Anstoß: Sa. 24.10.1970 15:30, 12. Spieltag - 1. Bundesliga
Stadion: Wedaustadion, Duisburg
MSV Duisburg   Bor. Mönchengladbach
11 Platz 1
11 Punkte 17
0,92 Punkte/Spiel 1,42
8:12 Tore 25:8
0,67:1,00 Tore/Spiel 2,08:0,67
BILANZ
12 Siege 23
13 Unentschieden 13
23 Niederlagen 12
35
30
25
20
15
10
5
5
10
15
20
25
30
35
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

MSV Duisburg - Vereinsnews

Aufsteigerduell samstags - Württemberg-Derby steht
Nachdem die genauen Spieltermine für die ersten vier Spieltage bereits veröffentlicht waren, hat der DFB nun auch die Spieltage fünf bis neun zeitgenau angesetzt: So steht etwa am sechsten Spieltag samstags das Aufsteigerduell zwischen Lotte und Regensburg an, und auch das Württemberg-Derby zwischen Großaspach und Aalen am Wochenende darauf steigt zur Kernzeit. Der achte Spieltag wird im Rahmen einer englischen Woche ausgetragen, die Teams müssen dann allesamt dienstag- und mittwochabends ran. ... [weiter]
 
Duisburg muss auf Poggenberg verzichten
In weniger als zwei Wochen darf der MSV Duisburg die anstehende Drittliga-Saison im Duell der Zweitliga-Absteiger gegen den SC Paderborn eröffnen. Nicht dabei sein wird dann jedoch Linksverteidiger Dan-Patrick Poggenberg: Dem Defensivmann macht ein Bänderriss einen Strich durch die Rechnung, sodass beim MSV-Profi nun erst einmal eine Operation sowie die anschließende Reha-Phase anstehen. ... [weiter]
 
MSV-Coach Gruev minimiert die Zufälle
Mit Platz zwei beim eigenen Turnier hat der MSV Duisburg schon angedeutet, dass er sich knapp zwei Wochen vor dem Ligastart auf dem richtigen Weg befindet. "Agieren statt reagieren" lautet die Maxime von Trainer Ilia Gruev in dieser Saison, gegen die Bundesligisten Frankfurt und Hertha haben sich die Zebras nicht nur in dieser Hinsicht gut verkauft. ... [weiter]
 
Tandem Kurt-Schieber rettet Hertha den Turniersieg
Hertha BSC hat am Sonntag im letzten Moment das Blitzturnier in Duisburg gewonnen - im Finale gewannen die Berliner auch ihr zweites Elfmeterschießen an diesem Tag. Dass sie das zweite überhaupt erreichten, hatten sie Sinan Kurt und Julian Schieber zu verdanken. ... [weiter]
 
Tor-Debüt von Mascarell, Gerezgiher nutzt Chance
Zum Abschluss einer intensiven Trainingswoche nahm Eintracht Frankfurt am Sonntagnachmittag an einem Blitzturnier in Duisburg teil. Jeweils 45 Minuten spielten die Hessen gegen den Gastgeber MSV Duisburg (0:0; 4:5 im Elfmeterschießen) sowie im Spiel um Platz drei gegen den französischen Erstligisten FC Nantes (3:1). ... [weiter]
 
 
 
 
 

Bor. Mönchengladbach - Vereinsnews

Costas Absturz und Mkhitaryans Fluch
Costas Absturz und Mkhitaryans Fluch
Costas Absturz und Mkhitaryans Fluch
Costas Absturz und Mkhitaryans Fluch

 
Die wichtigsten Neuzugänge des Sommers
Die wichtigsten Neuzugänge des Sommers
Die wichtigsten Neuzugänge des Sommers
Die wichtigsten Neuzugänge des Sommers

 
Offene K-Frage - Jantschke und Korb punkten
Nach einer knackigen Athletikeinheit verabschiedet sich Borussia Mönchengladbach aus dem Trainingslager am Tegernsee. Am Samstag folgen zwei Testspiele, dann sollen die Spieler noch mal fünf freie Tage genießen vor dem Endspurt der Vorbereitung. Der Mannschaftsrat steht inzwischen fest. Doch die K-Frage lässt Andre Schubert noch offen. ... [weiter]
 
Die Rekordtransfers in der Bundesliga
Die Rekordtransfers in der Bundesliga
Die Rekordtransfers in der Bundesliga
Die Rekordtransfers in der Bundesliga

 
Bundesliga bleibt Weltmeister: 91 Prozent Auslastung
Die Bundesliga bleibt im globalen Vergleich hinsichtlich der Zuschauerzahlen das Maß aller Dinge. Das deutsche Oberhaus genießt weltweit den höchsten Besucherschnitt - 42.421 Fans kamen pro Partie in die 18 Bundesliga-Stadion. Das gab die Deutsche Fußball-Liga (DFL) am Donnerstag bekannt. ... [weiter]
 
 
 
 
 
23.07.16
 

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 12 17 17:7
 
2 12 14 17:7
 
3 12 12 17:7
 
4 12 11 16:8
 
5 12 4 14:10
 
6 12 4 14:10
 
7 12 3 13:11
 
8 12 3 12:12
 
9 12 -1 12:12
 
10 12 -4 11:13
 
11 12 -4 11:13
 
12 12 -4 10:14
 
13 12 -4 10:14
 
14 12 -6 9:15
 
15 12 -7 9:15
 
16 12 -15 9:15
 
17 12 -11 8:16
 
18 12 -12 7:17