Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
- Anzeige -

Rot-Weiss Essen

 - 

VfB Stuttgart

 
Rot-Weiss Essen

1:1 (1:0)

VfB Stuttgart
Seite versenden

Spielinfos

Anstoß: Sa. 10.10.1970 15:30, 11. Spieltag - 1. Bundesliga
Stadion: Georg-Melches-Stadion, Essen
Rot-Weiss Essen   VfB Stuttgart
8 Platz 6
11 Punkte 12
1,00 Punkte/Spiel 1,09
16:13 Tore 19:16
1,45:1,18 Tore/Spiel 1,73:1,45
BILANZ
2 Siege 5
3 Unentschieden 3
5 Niederlagen 2
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Rot-Weiss EssenRot-Weiss Essen - Vereinsnews

Trainerwahl: Die Aufstiegsfavoriten der Regionalliga West
Trainerwahl: Die Aufstiegsfavoriten der Regionalliga West
Trainerwahl: Die Aufstiegsfavoriten der Regionalliga West
Trainerwahl: Die Aufstiegsfavoriten der Regionalliga West

 
Fritz neuer Kapitän bei Rot-Weiss Essen
Am Samstag (14 Uhr) startet Rot-Weiss Essen mit einem Heimspiel gegen den SC Wiedenbrück in die neue Saison der Regionalliga West. Cheftrainer Jan Siewert hat nun beschlossen wer die Mannschaft auf den Platz führen wird: Moritz Fritz ist neuer Kapitän an der Hafenstraße. Beim letzten Testspiel der Vorbereitung zeigte sich RWE konzentriert und gewann mit 4:1 gegen die Hammer SpVg. ... [weiter]
 
Essen sichert sich Rabihic
Nun ist es offiziell: Kasim Rabihic spielt in der kommenden Regionalligasaison für Rot-Weiss Essen. Nach drei Wochen Testphase haben die "Rot-Weissen" den 22-Jährigen fest unter Vertrag genommen. Der Bosnier kommt aus der Regionalliga Bayern nach Essen. ... [weiter]
 
RWE-Tor: Heller
Das Rennen um den Stammplatz im Tor von Rot-Weiss Essen ist nach Aussage des Sportlichen Leiters Andreas Winkler "völlig offen". Niclas Heimann, Robin Heller und Tom Gubini kämpfen um den Nummer-eins-Status, wobei der 20-jährige Heller gleich einmal eine klare Ansage machte. Gastspieler Kasim Rabihic hinterließ derweil einen guten Eindruck, indes wurde ein weiterer Transfer bestätigt. ... [weiter]
 
Siewert:
Vor rund zwei Wochen präsentierte Rot-Weiss Essen seinen neuen Cheftrainer Jan Siewert. Am 20. Juni startete der ehemalige Naionalchoach der U 17 und U 18 mit seiner Mannschaft in die Saisonvorbereitung, das erste Testspiel wurde vergangenen Sonntag gewonnen. Mit dem kicker sprach der 32-Jährige über seine ersten Eindrücke und was seine Pläne für die Zukunft sind. ... [weiter]
 
 
 
 
 

VfB StuttgartVfB Stuttgart - Vereinsnews

Zornigers riskante Prophezeiung
"Langweilig sollte es nicht werden": Wenn der VfB Stuttgart am morgigen Samstag (17 Uhr) gegen Manchester City seine Generalprobe vor dem Pflichtspielauftakt eine Woche später bestreitet, will Trainer Alexander Zorniger ein echtes Zeichen setzen - für Fans und Spieler. ... [weiter]
 
Kuranyis Karriere: Tore satt, DFB-Eklat und eine Mini-Statue
Kuranyis Karriere: Tore satt, DFB-Eklat und eine Mini-Statue
Kuranyis Karriere: Tore satt, DFB-Eklat und eine Mini-Statue
Kuranyis Karriere: Tore satt, DFB-Eklat und eine Mini-Statue

 
Aus in der Qualifikation? Tuchel kennt das Gefühl
Es ist noch ein weiter Weg für Borussia Dortmund bis zur Gruppenphase der Europa League. Die Dortmunder müssen zunächst die 3. Quali-Runde überstehen, heute steigt das Hinspiel beim österreichischen Vertreter Wolfsberger AC (LIVE! ab 21.05 Uhr bei kicker.de). Danach ginge es für die Westfalen in die Play-offs. Doch schon dreimal wurden die Runden vor der Gruppenphase zum Stolperstein für deutsche Teams - einmal war Dortmunds aktueller Trainer Thomas Tuchel direkt beteiligt. ... [weiter]
 
Rüdiger fehlt länger: Wahler rechnet
Nationalspieler Antonio Rüdiger (22) fällt nach seiner zweiten Knieoperation länger aus als angenommen und wird noch rund vier Wochen in Donaustauf seine Reha absolvieren. Ein Wechsel noch in diesem Sommer rückt damit in immer weitere Ferne, zumal der VfB Stuttgart auf mindestens 18 Millionen Euro Ablöse pocht. "Im Moment gehen wir klar davon aus, dass Toni bei uns bleibt", sagte VfB-Präsident Bernd Wahler am Donnerstag bei der Vorstellung eines neuen Sponsors. ... [Alle Transfermeldungen]
 
ESPN: Tottenham will Werner
Auch wenn die vergangene Saison durchwachsen verlief, bleibt Timo Werner (19) ein gefragter Nachwuchsmann - gerade heimste er die Fritz-Walter-Medaille in Silber ein. Schon lange hat der Angreifer des VfB Stuttgart auch international Interesse auf sich gezogen. Nun berichtet "ESPN" mit Verweis auf eigene Quellen, dass Premier-League-Klub Tottenham Hotspur ein Angebot für Werner vorbereitet. Beim VfB, dem er schon seit 2002 angehört, ist der U-19-Nationalspieler noch bis 2018 gebunden. ... [Alle Transfermeldungen]
 
 
 
 
 
31.07.15
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 11 17 16:6
 
2 11 10 15:7
 
11 10 15:7
 
4 11 8 14:8
 
5 11 4 13:9
 
6 11 3 12:10
 
7 11 1 12:10
 
8 11 3 11:11
 
9 10 1 10:10
 
10 10 0 10:10
 
11 10 -4 9:11
 
12 10 -6 9:11
 
13 11 -3 9:13
 
14 11 -5 9:13
 
15 11 -9 8:14
 
16 10 -5 7:13
 
17 10 -13 7:13
 
18 11 -12 6:16
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -
- Anzeige -