Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
Bayern München

Bayern München

4
:
1

Halbzeitstand
1:0
Werder Bremen

Werder Bremen


Spielinfos

Anstoß: Sa. 04.10.1969 15:30, 7. Spieltag - 1. Bundesliga
Stadion: Stadion an der Grünwalder Straße, München
Bayern München   Werder Bremen
1 Platz 16
11 Punkte 4
1,57 Punkte/Spiel 0,57
18:4 Tore 8:14
2,57:0,57 Tore/Spiel 1,14:2,00
BILANZ
49 Siege 26
25 Unentschieden 25
26 Niederlagen 49
70
60
50
40
30
20
10
10
20
30
40
50
60
70
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Bayern München - Vereinsnews

Bale vor Ronaldo: Die teuersten Fußballer der Welt
Bale vor Ronaldo: Die teuersten Fußballer der Welt
Bale vor Ronaldo: Die teuersten Fußballer der Welt
Bale vor Ronaldo: Die teuersten Fußballer der Welt

 
"Go West", heißt das derzeitige Motto für den FC Bayern. Der deutsche Rekordmeister befindet sich im Anflug auf die USA und wird dort auf namhafte Mannschaften treffen, vor allem Trainer Carlo Ancelotti sieht alte Bekannte wieder. David Alaba und Philipp Lahm freuen sich auf den Trip - Franck Ribery betont indes allerdings auch, dass man nicht zum Spaß in die Staaten reise. ... [zum Video]
 
Ribery:
Mit Pep Guardiola war das Verhältnis am Ende reichlich unterkühlt. Und auch wenn Franck Ribery nicht über die Vergangenheit reden mag, sprechen seine Aussagen Bände über die Beziehung zum nach Manchester City abgewanderten Katalanen. "Unter Ancelotti spüre ich endlich wieder Vertrauen, er ist ein großartiger Trainer", sagt der Franzose im Gespräch mit dem kicker. "Ich brauche Menschen wie ihn, Jupp Heynckes oder Ottmar Hitzfeld." ... [weiter]
 
Probleme, mit denen Ancelotti locker umgeht
Häppchenweise lernt Carlo Ancelotti seine neuen Spieler kennen. Seit 11. Juli leitet der italienische Trainer die Stars beim FC Bayern an, aber erst am 5. August wird er erstmals alle Spieler um sich versammeln können. Das Dilemma dieser Vorbereitung zeigte sich auch am Samstag in Landshut, wo die Bayern ein Testspiel gegen die sechstklassige SpVgg mit 3:0 gewannen. Nach einer Stunde standen jedoch außer dem dritten Torwart Tom Starke nur noch A-Jugendliche auf dem Rasen. ... [weiter]
 
Bayerns Rumpfelf siegt 3:0 in Landshut
Nach dem 4:3 in Lippstadt und dem 1:0 gegen Manchester City feiert Bayerns neuer Trainer Carlo Ancelotti den dritten Sieg im dritten Test. Und dies trotz eines erneut arg ausgedünnten Kaders. Zwei der drei Tore erzielten dennoch zwei FCB-Stars. ... [weiter]
 
 
 
 
 

Werder Bremen - Vereinsnews

Moisanders stabiles Debüt - Durchschlagskraft fehlt
Ohne die angeschlagenen Claudio Pizarro und Santiago Garcia, die jeweils wegen muskulärer Beschwerden aussetzten, trennte sich Werder Bremen am Dienstagabend in Zell am Ziller vom englischen Zweitligisten Huddersfield mit 0:0. Wie beim 1:2 gegen 1860 München fehlte dem Team von Trainer Viktor Skripnik dabei erneut die Durchschlagskraft, obwohl die Mannschaft diesmal deutlich spritziger wirkte als vergangenen Samstag. ... [weiter]
 
Ujah glänzt in China als Vorbereiter und Torschütze
Anthony Ujah scheint in China schnell anzukommen. Beim 3:1-Erfolg seines neuen Klubs Liaoning gegen den von Sven-Göran Eriksson trainierten Klub Shanghai SIPG glänzte der Ex-Bremer als Vorbereiter und Torschütze. ... [zum Video]
 
Schrecksekunde für Junuzovic
Dieser Ausfall hätte Werder extrem geschmerzt: Als Zlatko Junuzovic am Montagvormittag in Zell am Ziller nach einem Schlag aufs rechte Sprunggelenk lange liegenblieb und danach von den Physios vom Feld geführt wurde, waren die Sorgenfalten bei Trainer Viktor Skripnik und Manager Frank Baumann deutlich zu erkennen. ... [weiter]
 
Kainz: Ein Mann mit Star-Potenzial
Nach eigenem Bekunden sieht sich Florian Kainz noch "eher als jungen Spieler", der zu renommierten Kollegen wie Claudio Pizarro "aufschaut". Doch das hindert den 23-Jährigen nicht daran, unbequeme Wahrheiten auch öffentlich bemerkenswert konsequent anzusprechen. So übt Werders neuer Linksaußen, für 3,5 Millionen Euro von Rapid Wien losgeeist, an der Leistung in der Partie gegen 1860 München (1:2) unverblümt Kritik. ... [weiter]
 
Wiedwald verhindert Schlimmeres, Lichtblick Guwara
Zum "ersten echten Härtetest" hatte Manager Frank Baumann die Partie gegen 1860 München ausgerufen - bestanden hat ihn Werder am Samstagnachmittag im Trainingslager in Zell am Ziller nicht. Mit 1:2 unterlag der Bundesligist den klassentieferen Löwen, das Endresultat hatte bereits zur Pause Bestand. ... [weiter]
 
 
 
 
 
26.07.16
 

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 7 14 11:3
 
2 7 11 11:3
 
3 7 8 10:4
 
4 7 5 10:4
 
5 7 4 9:5
 
6 7 1 9:5
 
7 7 7 8:6
 
8 7 0 8:6
 
9 7 -1 6:8
 
10 7 -1 6:8
 
11 7 -2 6:8
 
12 7 -6 6:8
 
13 7 -5 5:9
 
14 7 -6 5:9
 
15 7 -6 5:9
 
16 7 -6 4:10
 
17 7 -7 4:10
 
18 7 -10 3:11