Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
Rot-Weiß Oberhausen

Rot-Weiß Oberhausen

3
:
1

Halbzeitstand
2:1
Werder Bremen

Werder Bremen


Spielinfos

Anstoß: Sa. 13.09.1969 15:30, 5. Spieltag - 1. Bundesliga
Stadion: Stadion Niederrhein, Oberhausen
Rot-Weiß Oberhausen   Werder Bremen
1 Platz 11
9 Punkte 4
1,80 Punkte/Spiel 0,80
12:3 Tore 7:9
2,40:0,60 Tore/Spiel 1,40:1,80
BILANZ
2 Siege 4
2 Unentschieden 2
4 Niederlagen 2
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Rot-Weiß OberhausenRot-Weiß Oberhausen - Vereinsnews

Scheelen verlängert
In der Regionalliga West ist die Saison für Rot-Weiß Oberhausen schon gelaufen. Nach oben wie unten geht für die Kleeblätter nichts mehr. Und so treibt der Verein die Planungen für die Zukunft voran und gab bekannt, dass Alexander Scheelen seinen Vertrag verlängert hat. ... [weiter]
 
RWO-Trainer Zimmermann sieht
Es war eine herbe Pleite, die Rot-Weiß Oberhausen am Wochenende einstecken musste. Mit 0:3 hat der ehemalige Zweitligist beim TuS Erndtebrück verloren. Nicht nur das Ergebnis, auch die Art und Weise des Zustandekommens sorgten nach Abpfiff für großen Frust. Während Trainer Andreas Zimmermann klare Worte fand und sich bei den Fans entschuldigte, entschied sich auch der Verein für eine Aktion zur Wiedergutmachung und schenkt den mitgereisten Fans nach Erndtebrück freien Eintritt für das nächste Heimspiel. ... [weiter]
 
Teens im Torrausch: Werner mischt mit
Teens im Torrausch: Werner mischt mit
Teens im Torrausch: Werner mischt mit
Teens im Torrausch: Werner mischt mit

 
Harte Strafe für Wiederholungstäter Bauder
Eine ziemlich drastische Strafe wurde gegen Oberhausens Patrick Bauder verhängt. Der Mittelfeldspieler muss nach seinem Platzverweis bei Alemannia Aachen (0:1) am vergangenen Sonntag die nächsten sechs Pflichtspiele von der Tribüne aus betrachten. ... [weiter]
 
Auch Wattenscheid: Fünf Spielabsagen im Westen
Mit einem kompletten Spieltag sollte die Regionalliga West am Wochenende in das Jahr 2016 starten. Der Plan geht nicht auf: Am Donnerstag wurde die erste Partie abgesagt, am Freitag folgten dann zwei weitere. Kurzfristig gab es Samstag auch noch die Absagen in Lotte und Wattenscheid. ... [weiter]
 
 

Werder BremenWerder Bremen - Vereinsnews

Wahnsinn an der Weser - Werder demütigt Stuttgart
"Die Fehler des Gegners nehmen wir gerne mit." Viktor Skripnik wusste, was den 6:2-Kantersieg seiner Bremer am Montag gegen den VfB Stuttgart ermöglicht hatte. "Das zweite Tor war wie ein Geschenk", sagte der Werder-Trainer, während sein Gegenüber Jürgen Kramny eine bittere Pille schlucken musste. In der Endphase des Abstiegskampfes gilt es für ihn nun, sein Team aufzurichten, damit "die Mannschaft am Samstag eine Chance sieht". ... [zum Video]
 
Restprogramm im Keller
Hannover 96 hat es nicht geschafft und steht als erster Absteiger fest: Wer muss die Niedersachsen beim Gang ins Unterhaus begleiten? Anwärter gibt es viele. Das Restprogramm der Abstiegskandidaten ... ... [weiter]
 
Skripnik:
Der Gewinner des 32. Spieltags heißt Werder Bremen! Am ungewöhnlichen Wochentag, dem ersten Bundesliga-Montagabendspiel seit 2000, überrollte der SVW den direkten Konkurrenten Stuttgart mit 6:2 und katapultierte sich mit dem enorm wichtigen Dreier über den Strich. Angepeitscht von einer lautstarken Kulisse spielten sich die Grün-Weißen am Ende sogar in einen Rausch, was bei den Beteiligten für strahlende Gesichter sorgte. ... [weiter]
 
Rekordmann Gerd Müller - Thomas Müller nahe der 100
Rekordmann Gerd Müller - Thomas Müller nahe der 100
Rekordmann Gerd Müller - Thomas Müller nahe der 100
Rekordmann Gerd Müller - Thomas Müller nahe der 100

 
Torreiche Legionäre: Pizarro übertrumpft sie alle
Torreiche Legionäre: Pizarro übertrumpft sie alle
Torreiche Legionäre: Pizarro übertrumpft sie alle
Torreiche Legionäre: Pizarro übertrumpft sie alle

 
 
 
 
 
03.05.16
 

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 5 9 9:1
 
2 5 7 7:3
 
3 5 4 7:3
 
4 5 1 7:3
 
5 5 6 6:4
 
6 5 3 6:4
 
7 5 3 6:4
 
8 5 0 6:4
 
9 5 -1 5:5
 
10 5 -1 4:6
 
11 5 -2 4:6
 
5 -2 4:6
 
13 5 -3 4:6
 
14 5 -3 3:7
 
15 5 -4 3:7
 
16 5 -5 3:7
 
17 5 -5 3:7
 
18 5 -7 3:7