Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

Eintracht Braunschweig

 - 

Rot-Weiß Oberhausen

 
Eintracht Braunschweig

0:4 (0:3)

Seite versenden

Spielinfos

Anstoß: Sa. 06.09.1969 15:30, 4. Spieltag - 1. Bundesliga
Stadion: Eintracht-Stadion, Braunschweig
Eintracht Braunschweig   Rot-Weiß Oberhausen
18 Platz 1
2 Punkte 7
0,50 Punkte/Spiel 1,75
6:11 Tore 9:2
1,50:2,75 Tore/Spiel 2,25:0,50
BILANZ
2 Siege 3
3 Unentschieden 3
3 Niederlagen 2
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Eintracht BraunschweigEintracht Braunschweig - Vereinsnews

Reichel & Co. wieder in der Spur
Eintracht Braunschweig greift wieder an. Drei Siege in Folge, zählt man das Pokalspiel gegen die Würzburger Kickers dazu, sogar vier hat das Team von Trainer Torsten Lieberknecht zu verbuchen. Vor eineinhalb Monaten sah es beim BTSV weniger gut aus - nur zwei Zähler Vorsprung hatte man auf den Abstiegsrelegationsplatz. ... [weiter]
 
Ryu ist angekommen - und bald wieder weg
Exakt drei Monate sind vergangen seit Seung-Woo Ryu von Bayer Leverkusen nach Braunschweig kam. Seit Januar steht der 20-Jährige Wirbelwind auf Leihbasis beim Werksklub unter Vertrag, absolvierte allerdings nur zwei Bundesligapartien für die Leverkusener, ehe er nach Niedersachsen weiterverliehen wurde. Bei der Eintracht sind es nach genau drei Monaten nun schon sechs Einsätze in der 2. Bundesliga - mit zuletzt zwei Toren aus zwei Spielen. ... [weiter]
 
Knapper Sieg des HSV, Niederlage für Gladbach
Der Hamburger SV hat am Freitagnachmittag das zweite Testspiel innerhalb der letzten drei Tage für sich entschieden. Gegen Eintracht Braunschweig gewann der Tabellensiebzehnte der Bundesliga knapp mit 1:0 (1:0). ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 

Rot-Weiß OberhausenRot-Weiß Oberhausen - Vereinsnews

Zimmermann:
Rot-Weiß Oberhausen bleibt in der Regionalliga-West zum dritten Mal in Folge ungeschlagen. Allerdings musste sich die Mannschaft von Andreas Zimmermann gegen die Reserve von Schalke 04 diesmal mit der Punkteteilung begnügen (1:1). Zufrieden war der Trainer damit aber nicht, zumal er die spielerische Leichtigkeit bei seinen Akteuren vermisst. Positiv zu vermelden ist, dass Nick Brisevac keine längere Zwangspause droht. Unterdessen werden im außersportlichen Bereich in Oberhausen zwei wesentliche Entscheidungen vorbereitet.... [weiter]
 
Kein Kuschel-Kurs mehr für Zimmermanns Elf
Nach der 1:2-Niederlage gegen Uerdingen fanden die Verantwortlichen von Rot-Weiß Oberhausen deutliche Worte. Trainer Andreas Zimmermann polterte: "Willen und Leidenschaft sind am wichtigsten. Beides habe ich heute nicht gesehen." Auch Aufsichtsratsvorsitzender Hartmut Gieske war bedient. Zumindest eine positive Nachricht gab es derweil für den Traditionsverein. ... [weiter]
 
Regisseur Bauder wird schmerzlich vermisst
Am Dienstagabend gelang es dem Rot-Weiß Oberhausen in der Regionalliga West sich für die 0:1-Heimpleite gegen Lotte zu rehabilitieren. Mit dem 2:0-Sieg beim SC Wiedenbrück holte die Mannschaft von Chefcoach Andreas Zimmermann zugleich den ersten Auswärtsdreier der Saison. Am Sonntag (14 Uhr) im Heimspiel gegen den Tabellendritten aus Aachen wollen die Kleeblätter mit einem Erfolg zur Spitzengruppe aufschließen. Derweil wird Mittelfeldakteur Patrick Bauder aufgrund von Kniescheibenproblemen weiterhin schmerzlich vermisst. ... [weiter]
 
 
 
22.11.14
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 4 7 7:1
 
2 4 1 6:2
 
3 4 4 5:3
 
4 4 3 5:3
 
5 4 2 5:3
 
6 4 1 5:3
 
7 4 3 4:4
 
8 4 0 4:4
 
9 4 0 4:4
 
4 0 4:4
 
11 4 0 4:4
 
12 4 -3 4:4
 
13 4 -1 3:5
 
14 4 -2 3:5
 
15 4 -4 3:5
 
16 4 -3 2:6
 
17 4 -3 2:6
 
18 4 -5 2:6
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -