Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

Eintracht Braunschweig

 - 

Rot-Weiß Oberhausen

 
Eintracht Braunschweig

0:4 (0:3)

Seite versenden

Spielinfos

Anstoß: Sa. 06.09.1969 15:30, 4. Spieltag - 1. Bundesliga
Stadion: Eintracht-Stadion, Braunschweig
Eintracht Braunschweig   Rot-Weiß Oberhausen
18 Platz 1
2 Punkte 7
0,50 Punkte/Spiel 1,75
6:11 Tore 9:2
1,50:2,75 Tore/Spiel 2,25:0,50
BILANZ
2 Siege 3
3 Unentschieden 3
3 Niederlagen 2
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Eintracht BraunschweigEintracht Braunschweig - Vereinsnews

Lieberknecht sucht die
Wenn am Samstag (LIVE! ab 13 Uhr bei kicker.de) die SpVgg Greuther Fürth in Braunschweig gastiert, kehrt mit Marco Caligiuri ein ehemaliger Löwe an seine alte Wirkungsstätte zurück. Doch dort trifft er auf alte Kollegen, die laut BTSV-Coach Torsten Lieberknecht mit den Zuschauern im Rücken "zuhause eine Macht" sind - und mit Rafal Gikiewicz einen Torhüter haben, der sich Hoffnungen auf die polnische Nationalmannschaft machen kann. ... [weiter]
 
Korte: Ein Schritt zurück, zwei vorwärts
Auswärts ist Eintracht Braunschweig in dieser Spielzeit bislang nur Punktelieferant, lediglich ein Zähler sprang bislang für die Niedersachsen in fünf Partien in der Fremde heraus. Gut für Elf von Trainer Torsten Lieberknecht, dass es am kommenden Samstag (13 Uhr, LIVE! bei kicker.de) ein Heimspiel gibt. Mit der SpVgg Greuther Fürth kommt ein Gegner, der ebenfalls auf fremdem Terrain schwächelt. Einer, der beim letzten Spiel zu Hause auftrumpfte, steht bereit. ... [weiter]
 
Lieberknechts ernüchternde Bilanz
Vor eineinhalb Jahren bejubelte Eintracht Braunschweig mit dem langersehnten Aufstieg in die Bundesliga den größten Erfolg der jüngeren Vereinsgeschichte. Von solchen Tagen kann man heute bei den Niedersachsen nur träumen. Nach dem direkten Wiederabstieg aus Deutschlands höchster Spielklasse sollte eigentlich der Weg erneut nach oben führen. Doch im Augenblick stagniert die Elf von Torsten Lieberknecht und rangiert im Mittelfeld. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 

Rot-Weiß OberhausenRot-Weiß Oberhausen - Vereinsnews

Kein Kuschel-Kurs mehr für Zimmermanns Elf
Nach der 1:2-Niederlage gegen Uerdingen fanden die Verantwortlichen von Rot-Weiß Oberhausen deutliche Worte. Trainer Andreas Zimmermann polterte: "Willen und Leidenschaft sind am wichtigsten. Beides habe ich heute nicht gesehen." Auch Aufsichtsratsvorsitzender Hartmut Gieske war bedient. Zumindest eine positive Nachricht gab es derweil für den Traditionsverein. ... [weiter]
 
Regisseur Bauder wird schmerzlich vermisst
Am Dienstagabend gelang es dem Rot-Weiß Oberhausen in der Regionalliga West sich für die 0:1-Heimpleite gegen Lotte zu rehabilitieren. Mit dem 2:0-Sieg beim SC Wiedenbrück holte die Mannschaft von Chefcoach Andreas Zimmermann zugleich den ersten Auswärtsdreier der Saison. Am Sonntag (14 Uhr) im Heimspiel gegen den Tabellendritten aus Aachen wollen die Kleeblätter mit einem Erfolg zur Spitzengruppe aufschließen. Derweil wird Mittelfeldakteur Patrick Bauder aufgrund von Kniescheibenproblemen weiterhin schmerzlich vermisst. ... [weiter]
 
Jörn Nowak trainiert für sein Comeback
Bei Rot-Weiß Oberhausen steigt ab sofort ein "neuer" Spieler ins Mannschaftstraining ein. Abwehrspieler Jörn Nowak bekam Ende letzter Woche grünes Licht von seinem Operateur. Die Leidenszeit nach seinem Kreuzbandriss geht zu Ende. Er kann jetzt an seinem Comeback arbeiten. Vorerst ausfallen wird hingegen Patrick Bauder, der sich beim Derby in Essen verletzte und aufgrund einer Roten Karte gesperrt wurde. ... [weiter]
 
 
 
 
21.10.14
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 4 7 7:1
 
2 4 1 6:2
 
3 4 4 5:3
 
4 4 3 5:3
 
5 4 2 5:3
 
6 4 1 5:3
 
7 4 3 4:4
 
8 4 0 4:4
 
9 4 0 4:4
 
4 0 4:4
 
11 4 0 4:4
 
12 4 -3 4:4
 
13 4 -1 3:5
 
14 4 -2 3:5
 
15 4 -4 3:5
 
16 4 -3 2:6
 
17 4 -3 2:6
 
18 4 -5 2:6
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -