Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Rot-Weiß Oberhausen

Rot-Weiß Oberhausen

3
:
4

Halbzeitstand
1:2
Bor. Mönchengladbach

Bor. Mönchengladbach


Spielinfos

Anstoß: So. 03.05.1970 20:00, 34. Spieltag - 1. Bundesliga
Stadion: Stadion Niederrhein, Oberhausen
Rot-Weiß Oberhausen   Bor. Mönchengladbach
14 Platz 1
29 Punkte 51
0,85 Punkte/Spiel 1,50
50:62 Tore 71:29
1,47:1,82 Tore/Spiel 2,09:0,85
BILANZ
0 Siege 8
0 Unentschieden 0
8 Niederlagen 0
14
12
10
8
6
4
2
2
4
6
8
10
12
14
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Rot-Weiß Oberhausen - Vereinsnews

Uerdingen siegt bei RWO, FCS in Mannheim
Rot-Weiß Oberhausen zog gegen den KFC Uerdingen im Topduell der Regionalliga West mit 0:1 den Kürzeren und verpasste den Sprung an die Spitze. Die Krefelder sind weiter vorn. Auf dem Spielplan der Südwest-Staffel standen gleich vier brisante Duelle an, in Mannheim holte der zweitplatzierte 1. FC Saarbrücken durch ein 1:0 bei Verfolger Waldhof Mannheim drei Zähler. Erster bleibt der OFC dank eines 1:0 in Koblenz. ... [weiter]
 
Dieckmann: 78. Minute rein, 79. Minute Gelb-Rot
Inmitten der internationalen Woche mit Champions-League- und Europa-League-Action ereignete sich eine der skurrilsten Szenen derweil auf einem deutschen Amateurplatz: Beim Duell zwischen dem SC Rot-Weiß Oberhausen und Borussia Dortmund II in der Regionalliga West, das der Gastgeber mit 1:0 gewann, flog ein eingewechselter BVB-Spieler binnen zwei Minuten vom Platz. ... [weiter]
 
Rot-Weiß bleibt: Ihenacho von Erfurt nach Oberhausen
Aloy Ihenacho verlässt Drittligist Rot-Weiß Erfurt. Der Stürmer und der Verein lösten den Vertrag des Angreifers in beiderseitigem Einverständnis auf. Der 22-Jährige wechselt nun zum West-Regionalligisten SC Rot-Weiß Oberhausen. ... [weiter]
 
Bayer 04 trauert um Manfred Rummel
Bayer 04 Leverkusen trauert um seinen Meistertrainer Manfred Rummel. Der Fußballlehrer, der den Werksklub 1974/75 von der Verbandsliga Mittelrhein in die 2. Bundesliga führte, war bereits am 27. Juli im Alter von 79 Jahren nach schwerer Krankheit verstorben. ... [weiter]
 
RWO überzeugt gegen Zebras
Regionalligist Rot-Weiss Oberhausen konnte gegen den Favoriten MSV Duisburg überraschend in Führung gehen, verlor am Ende jedoch mit 1:2. Die Highlights des Spiels im Video... ... [zum Video]
 

Bor. Mönchengladbach - Vereinsnews

Eberl:
1:5 gegen Bayer Leverkusen. Nach der "besten Halbzeit in dieser Saison" (Trainer Dieter Hecking) sorgte eine desolate Leistung in den zweiten 45 Minuten für eine Niederlage historischen Ausmaßes. Fünf Heimgegentore kassierte Borussia Mönchengladbach zuletzt am 30. Oktober 1998 beim 2:8 gegen Bayer Leverkusen. Im Anschluss an die 1:5-Pleite am Samstag stellte sich Sportdirektor Max Eberl, lieferte Erklärungen und blickte auf das DFB-Pokalduell bei Fortuna Düsseldorf am Dienstag voraus. Eberl sprach über... ... [weiter]
 
Nach 0:1: Bayer überrollt nachlässige Borussia
Dank eines 5:1-Erfolgs nach 0:1-Pausenrückstand kam Bayer Leverkusen zu einem deutlichen Erfolg bei Borussia Mönchengladbach und rückt in der Tabelle damit bis auf zwei Punkte an den VfL heran. Die Borussia führte zunächst verdient, bot der Werkself nach der Halbzeit jedoch zu viele Räume, die Bayer konsequent zu nutzen wusste. ... [weiter]
 
Traoré: Bereit für den nächsten Schritt
Kein anderer Trainer nimmt in seiner Startelf so wenige Änderungen vor wie Dieter Hecking. Weil inzwischen aber drei Flügelspieler zurück sind, die lange wegen Verletzungen fehlten, verschärft sich gerade auf dieser Position der Konkurrenzkampf. Ob Borussia Trainer gegen Leverkusen am Samstag einen neuen Mann für eine Außenposition nominiert? ... [weiter]
 
Sprinter, Rekordjäger und starke Neuzugänge
Sprinter, Rekordjäger und starke Neuzugänge
Sprinter, Rekordjäger und starke Neuzugänge
Sprinter, Rekordjäger und starke Neuzugänge

 
Dauerläufer Kramer bricht das Training ab
Bei seinem Debüt in der Gladbacher Startelf sorgt der Youngster für einige spielerische Akzente. Mickael Cuisance begeisterte sogleich die Gladbacher Fans, sorgt bei den Verantwortlichen zwischendurch aber auch mal für erhöhten Puls. Gut möglich, dass Borussias Top-Talent am Samstag gegen Bayer Leverkusen erneut in der Startelf auftaucht. Ob dann auch der Ex-Leverkusener Christoph Kramer aufläuft, ist noch ungewiss. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 34 42 51:17
 
2 34 51 47:21
 
3 34 26 45:23
 
4 34 45 43:25
 
5 34 -7 36:32
 
6 34 3 35:33
 
7 34 -3 35:33
 
8 34 0 34:34
 
9 34 -11 34:34
 
10 34 -11 32:36
 
11 34 -9 31:37
 
12 34 -13 31:37
 
13 34 -12 30:38
 
14 34 -12 29:39
 
15 34 -13 29:39
 
16 34 -9 28:40
 
17 34 -15 25:43
 
18 34 -52 17:51

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel eMagazine kicker MeinVerein FußballQuiz GloryRun