Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

Werder Bremen

 - 

Alemannia Aachen

 
Werder Bremen

4:1 (2:0)

Seite versenden

Spielinfos

Anstoß: Do. 30.04.1970 20:00, 33. Spieltag - 1. Bundesliga
Stadion: Weser-Stadion, Bremen
Werder Bremen   Alemannia Aachen
11 Platz 18
31 Punkte 15
0,94 Punkte/Spiel 0,45
37:43 Tore 28:81
1,12:1,30 Tore/Spiel 0,85:2,45
BILANZ
2 Siege 3
3 Unentschieden 3
3 Niederlagen 2
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Werder BremenWerder Bremen - Vereinsnews

Die Dauerläufer der Liga - und wie van der Vaart abschneidet
Immer unterwegs, immer in Bewegung: Die Bundesliga hat etliche Akteure zu bieten, die herausragende Laufwerte aufweisen. Wer macht die meisten Meter? Bei einem Blick auf die Akteure, die im Verhältnis zu ihrer Einsatzzeit die längste Streck zurücklegen, ergibt sich manche Überraschung. Ganz vorne landet ein Spieler aus dem Tabellenkeller... ... [weiter]
 
Routinier Fritz: Noch lange kein
Alle Achtung: Zum Jahresausklang erlebten die Fans im Weserstadion beim umjubelten 2:1-Sieg über Borussia Dortmund in Werders Reihen in Clemens Fritz einen Anführer, der keinesfalls den Eindruck erweckte, bald zum "alten Eisen" zu gehören. Er schimpfte, er motivierte, er rackerte und rieb sich auf. Am Ende einer überzeugenden Partie stand für den 34-Jährigen eine Laufleistung von 12,4 Kilometern zu Buche. ... [weiter]
 
Werder justiert weiter: Elia wechselt nach Southampton
Werder Bremen hat das Kapitel Eljero Elia geschlossen - vorerst: Einen Tag vor Heiligabend gaben die Hanseaten die Ausleihe des Niederländers zum englischen Erstligisten FC Southampton bekannt. Der Leihvertrag läuft zunächst bis Saisonende, anschließend können die Saints aber eine Kaufoption auf den 27-Jährigen ziehen. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 

Alemannia AachenAlemannia Aachen - Vereinsnews

West-Bilanz: Tradition auf dem Vormarsch
Die Hinrunde in der Regionalliga West ist vorbei, zwei Traditionsklubs dominieren, für einen Kulttrainer gab es das Aus und die Profi-Reserven enttäuschen. Der kicker zieht Bilanz nach einer Halbsaison mit Höhen und Tiefen für die Teams. ... [weiter]
 
Guirino unterschreibt in Aachen
Trotz eines hervorragenden zweiten Tabellenplatzes in der Regionalliga West wurde Alemannia Aachen kurz vor Weihnachten noch einmal auf dem Transfermarkt tätig. Nach der Winterpause wird Roberto Guirino das Training in der Elf von Peter Schubert aufnehmen und soll dann mithelfen, den Aufstieg in die 3. Liga zu realisieren. Gleich im ersten Spiel im neuen Jahr - am Samstag, den 7. Februar - trifft der 22-jährige Italiener mit Spitzenreiter Rot-Weiss Essen, auf seine alten Teamkollegen. ... [weiter]
 
Aachens Demai:
Die Tabellenführung ist weg, doch die Serie bleibt: Alemannia Aachen ist nach dem 0:0 in Verl seit neun Spielen ungeschlagen und stellt mit elf Gegentoren die beste Abwehr der Liga - gemeinsam mit dem SC Verl. Daher sprach Aachens Trainer Peter Schubert anschließend auch von einem "erwartet schweren Spiel gegen eine sehr heimstarke Mannschaft." In der Liga ist nun erst einmal Pause für die Alemannen, denn am Freitag steht der Mittelrhein-Pokal auf dem Programm. ... [weiter]
 
 
 
 
27.12.14
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 33 41 49:17
 
2 33 51 46:20
 
3 33 23 43:23
 
4 33 42 41:25
 
5 33 -4 36:30
 
6 33 4 34:32
 
7 33 -1 33:33
 
8 33 -4 33:33
 
9 33 -11 33:33
 
10 33 -9 32:34
 
11 33 -6 31:35
 
12 33 -13 30:36
 
13 33 -11 29:37
 
14 33 -12 29:37
 
15 33 -8 28:38
 
16 33 -14 28:38
 
17 33 -15 24:42
 
18 33 -53 15:51
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -