Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
MSV Duisburg

MSV Duisburg

0
:
1

Halbzeitstand
0:1
Rot-Weiss Essen

Rot-Weiss Essen


Spielinfos

Anstoß: Sa. 18.04.1970 15:30, 32. Spieltag - 1. Bundesliga
Stadion: Wedaustadion, Duisburg
MSV Duisburg   Rot-Weiss Essen
14 Platz 16
27 Punkte 26
0,84 Punkte/Spiel 0,87
31:44 Tore 36:50
0,97:1,38 Tore/Spiel 1,20:1,67
BILANZ
7 Siege 4
3 Unentschieden 3
4 Niederlagen 7
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

MSV DuisburgMSV Duisburg - Vereinsnews

Duisburgs Keeper Schumacher geht zum KFC
Nach 16 Jahren beim MSV Duisburg verlässt Maurice Schumacher im Sommer die Zebras: Der 22-jährige Schlussmann, der beim MSV im Profiteam zu keinem Liga-Einsatz kam, schließt sich dem KFC Uerdingen an. Beim Oberligisten bekommt er einen Zweijahresvertrag. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Onuegbu:
Die Ausgangslage ist klar - und verzwickt: Der MSV Duisburg benötigt nach dem 0:2 im Hinspiel in Würzburg am Dienstagabend (19.10 Uhr, LIVE! bei kicker.de) eine offensive Glanzleistung bei gleichzeitiger defensiver Stabilität. Denn ein Gegentor würde die Aufgabe Klassenerhalt extrem erschweren, die Zebras bräuchten dann vier eigene Treffer. MSV-Coach Ilia Gruev hat das kleine Fußballwunder allerdings noch längst nicht abgeschrieben: "Ich glaube fest daran. Wir sind immer in der Lage, ein frühes Tor zu erzielen - und dann ist alles möglich." ... [weiter]
 
Gruev fordert das wahre Gesicht der Mannschaft
Viel schlechter hätte die Ausgangslage für den MSV Duisburg vor dem Rückspiel gegen die Würzburger Kickers (Dienstag, 19.10 Uhr, LIVE! bei kicker.de) kaum sein können. Die Zebras verloren 0:2, verpassten es, das wichtige Auswärtstor zu erzielen. Doch noch ist nichts verloren, die Meidericher waren auch in der laufenden Saison schon das ein oder andere Mal abgeschrieben worden - und kamen beeindruckend zurück. Dabei hofft der MSV auch wieder auf die Unterstützung der eigenen Fans, der Coach fordert das "wahre Gesicht" seines Teams. ... [weiter]
 
Onuegbu:
Mit jeder Menge Euphorie war der MSV Duisburg nach Unterfranken aufgebrochen: Mit 13 Punkten aus den jüngsten sechs Spielen (4/1/1, 9:8 Tore) retteten sich die Zebras in die Relegation. Das Meidericher Wunder sollte in Würzburg weitergeschrieben werden, doch es kam alles anders: Die Kickers setzten sich mit 2:0 durch und offenbarten eklatante Schwächen im Offensivspiel der Duisburger. Der feste Glaube an die Rettung ist im MSV-Lager trotzdem ungebrochen. ... [weiter]
 
Weil und Nagy schüren Hoffnung auf den Durchmarsch
Die Würzburger Kickers stehen nach einem 2:0-Heimsieg gegen den MSV Duisburg mit einem Bein in der 2. Liga. Im Relegationshinspiel waren die Unterfranken sofort präsent und spielten aus einer gesicherten Defensive heraus mutig nach vorne. Die Zebras fanden dagegen nur schwer in die Partie und blieben in der Offensive blass und ohne Durchschlagskraft. ... [weiter]
 
 
 
 
 

Rot-Weiss EssenRot-Weiss Essen - Vereinsnews

Essen gerettet - Demandt will keinen Umbruch
Einen Spieltag vor Saisonende hat Rot-Weiss Essen den Klassenerhalt in der Regionalliga West geschafft. Dank eines 3:2-Sieges gegen den Stadtrivalen FC Kray kann der Traditionsklub von der Hafenstraße für ein weiteres Jahres in der Viertklassigkeit planen. Mit Blick auf die kommende Saison will Coach Sven Demandt aber keinen personellen Umbruch vollziehen. ... [weiter]
 
Die Bundesliga trauert um Wolfgang Patzke
Die Fußball-Bundesliga trauert um Wolfgang Patzke. Nach langem Kampf gegen den Krebs verstarb der gebürtige Mülheimer am Sonntag im Alter von nur 57 Jahren in einem Berliner Krankenhaus. Im Jahr 2006 war bei Patzke eine chronische Leukämie diagnostiziert worden. ... [weiter]
 
Demandt:
Für Rot-Weiss Essen steht am Samstagnachmittag in der Regionalliga West das Derby gegen Rot-Weiß Oberhausen an. Mit "heißem Herz und kühlem Kopf" will Trainer Sven Demandt seine Mannschaft spielen sehen. ... [weiter]
 
Wegweisendes Duell für Rot-Weiss Essen
Am Mittwochabend steht für Rot-Weiss Essen ein wegweisendes Duell im Abstiegskampf an. Gewinnt das Team von Sven Demandt gegen die SSVg Velbert, macht es einen großen Schritt in Richtung Klassenerhalt. Verlieren die Essener jedoch, drohen sie wieder tiefer in den Abstiegskampf zu rutschen. Vor der Partie baut Demandt deshalb auf den Heimvorteil und die Unterstützung der Fans - muss allerdings auf Patrick Huckle verzichten, der sich im Training eine Verletzung zugezogen hat. ... [weiter]
 
Zeiger hält RWE die Treue
Regionalligist Rot-Weiss Essen hat Philipp Zeiger davon überzeugt, auch in den kommenden Jahren den bereits eingeschlagenen Weg weiterzugehen. Der 25-jährige Verteidiger verlängerte am Montag seinen Vertrag beim Traditionsverein von der Hafenstraße bis Sommer 2018. ... [weiter]
 
 
 
 
 
24.05.16
 

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 32 40 47:17
 
2 32 47 44:20
 
3 31 23 41:21
 
4 32 43 41:23
 
5 32 -4 35:29
 
6 32 4 33:31
 
7 32 -4 32:32
 
8 32 -11 32:32
 
9 31 -1 31:31
 
10 31 -8 29:33
 
11 31 -10 29:33
 
12 32 -7 29:35
 
13 32 -7 28:36
 
14 32 -13 27:37
 
15 32 -14 27:37
 
16 30 -14 26:34
 
17 32 -14 24:40
 
18 32 -50 15:49