Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
- Anzeige -

Rot-Weiss Essen

 - 

Werder Bremen

 
Rot-Weiss Essen

3:2 (1:1)

Werder Bremen
Seite versenden

Spielinfos

Anstoß: Mo. 27.04.1970 19:30, 30. Spieltag - 1. Bundesliga
Stadion: Georg-Melches-Stadion, Essen
Rot-Weiss Essen   Werder Bremen
17 Platz 13
20 Punkte 23
0,77 Punkte/Spiel 0,85
32:48 Tore 27:37
1,23:1,85 Tore/Spiel 1,00:1,37
BILANZ
3 Siege 3
8 Unentschieden 8
3 Niederlagen 3
14
12
10
8
6
4
2
2
4
6
8
10
12
14
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Rot-Weiss EssenRot-Weiss Essen - Vereinsnews

Sportgericht sperrt Soukou fünf Monate
Das Dopingvergehen von Cebio Soukou kommt nicht nur dem Spieler teuer zu stehen, sondern auch seinem Verein Rot-Weiss Essen. Die Spruchkammer des Westdeutschen Fußball- und Leichtathletikverbandes (WFLV) sperrte den Offensivspieler für fünf Monate und bestrafte RWE zudem mit einem Punktabzug. ... [weiter]
 
Platzek verlängert bei Essen
Rot-Weiss Essen hat den auslaufenden Vertrag mit Angreifer Marcel Platzek verlängert, das vermeldete der Tabellenführer der Regionalliga West zu Wochenbeginn. Der bei Essen ausgebildete Platzek stürmt seit vergangener Saison wieder an der Hafenstraße und ist derzeit zweitgefährlichster Torjäger im Team von Coach Marc Fascher. ... [weiter]
 
Johnson erlöst Gladbacher Stammpersonal
Gerade erst aus dem Trainingslager in der Türkei zurückgekehrt, spielte Borussia Mönchengladbach bereits am Samstag in einem Test bei Regionalligist Rot-Weiß Essen vor. Zwar tat sich der Bundesligist trotz Bestbesetzung schwer, gewann schließlich aber verdient 1:0. Das Tor des Tages erzielte dabei einer, der in Belek noch verbal für Wirbel gesorgt hatte. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 

Werder BremenWerder Bremen - Vereinsnews

Skripnik setzt gleich auf Vestergaard
Die kurze Eingewöhnungszeit schreckt Viktor Skripnik nicht ab: Jannik Verstergaard, frisch verpflichteter Neuling aus Hoffenheim, wird am morgigen Sonntag sein Werder-Debüt geben, wenn gegen Hertha BSC die geplante Aufholjagd auf das Mittelfeld der Tabelle angepfiffen wird. "Er ist ein Kandidat für die Startelf", sagt der Bremer Coach, "er soll ja nicht nur trainieren, sondern uns verbessern." Schon gegen den Hauptstadt-Klub. ... [weiter]
 
Skripnik strotzt vor Optimismus:
Mit Optimismus in die Rückrunde: Viktor Skripnik sieht Werder Bremen gerüstet für den Abstiegskampf. Fortschritte in spielerischer Hinsicht sieht der Coach bei dem Team, das mit einem Sieg gegen Hertha BSC den Relegationsplatz verlassen könnte. Zum Start fordert Skripnik, der bis auf eine Position seine Startelf im Kopf hat, einen Sieg, "damit es danach für uns einfacher wird". ... [weiter]
 
Hüsing: Leihgabe Nr. 7 - Lorenzen operiert
Jannik Vestergaard und die Folgen: Mit Oliver Hüsing macht ein anderer Bremer Abwehrspieler zunächst Platz für den Neuen aus Hoffenheim. Auch Luca Caldirolas Abschied bleibt ein Thema. Dagegen feierte ein Langzeitverletzter Wiedersehen mit dem Trainingsplatz. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 
01.02.15
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 33 41 49:17
 
2 33 51 46:20
 
3 33 23 43:23
 
4 33 42 41:25
 
5 33 -4 36:30
 
6 33 4 34:32
 
7 33 -1 33:33
 
8 33 -4 33:33
 
9 33 -11 33:33
 
10 33 -9 32:34
 
11 33 -6 31:35
 
12 33 -13 30:36
 
13 33 -11 29:37
 
14 33 -12 29:37
 
15 33 -8 28:38
 
16 33 -14 28:38
 
17 33 -15 24:42
 
18 33 -53 15:51
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -
- Anzeige -