Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

Rot-Weiß Oberhausen

 - 

VfB Stuttgart

 

3:0 (0:0)

VfB Stuttgart
Seite versenden

Spielinfos

Anstoß: Sa. 14.03.1970 15:00, 27. Spieltag - 1. Bundesliga
Stadion: Stadion Niederrhein, Oberhausen
Rot-Weiß Oberhausen   VfB Stuttgart
10 Platz 8
22 Punkte 25
0,88 Punkte/Spiel 0,96
38:46 Tore 49:51
1,52:1,84 Tore/Spiel 1,88:1,96
BILANZ
1 Siege 4
3 Unentschieden 3
4 Niederlagen 1
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Rot-Weiß OberhausenRot-Weiß Oberhausen - Vereinsnews

Regisseur Bauder wird schmerzlich vermisst
Am Dienstagabend gelang es dem Rot-Weiß Oberhausen in der Regionalliga West sich für die 0:1-Heimpleite gegen Lotte zu rehabilitieren. Mit dem 2:0-Sieg beim SC Wiedenbrück holte die Mannschaft von Chefcoach Andreas Zimmermann zugleich den ersten Auswärtsdreier der Saison. Am Sonntag (14 Uhr) im Heimspiel gegen den Tabellendritten aus Aachen wollen die Kleeblätter mit einem Erfolg zur Spitzengruppe aufschließen. Derweil wird Mittelfeldakteur Patrick Bauder aufgrund von Kniescheibenproblemen weiterhin schmerzlich vermisst. ... [weiter]
 
Jörn Nowak trainiert für sein Comeback
Bei Rot-Weiß Oberhausen steigt ab sofort ein "neuer" Spieler ins Mannschaftstraining ein. Abwehrspieler Jörn Nowak bekam Ende letzter Woche grünes Licht von seinem Operateur. Die Leidenszeit nach seinem Kreuzbandriss geht zu Ende. Er kann jetzt an seinem Comeback arbeiten. Vorerst ausfallen wird hingegen Patrick Bauder, der sich beim Derby in Essen verletzte und aufgrund einer Roten Karte gesperrt wurde. ... [weiter]
 
Fascher:
Eigentlich gilt Marc Fascher, Coach von Rot-Weiss Essen, als Defensivspezialist. Trotzdem machte ihn das torreiche Remis (4:4) gegen Rot-Weiß Oberhausen in der Regionalliga West stolz. Sein Team kam drei Mal nach einem Rückstand zurück und verhinderte so die erste Niederlage der Saison. RWO-Trainer Andreas Zimmermann sah die Rote Karte gegen Patrick Bauder als Knackpunkt und schimpfte nach dem Spiel über die Entscheidung des Schiedsrichters. ... [weiter]
 
 
 
 

VfB StuttgartVfB Stuttgart - Vereinsnews

VfB auf Manager-Suche: Kandidat Wohlfahrt
Auf der Suche nach einem Manager für den VfB Stuttgart als Nachfolger für den entlassenen Fredi Bobic führt eine Spur nach Österreich. In den VfB-Gremien wird mittlerweile auch der Name Franz Wohlfahrt besprochen. Das Anforderungsprofil des VfB erfüllt der mittlerweile 50-jährige Ex-Torwart durchaus. ... [weiter]
 
Yalcin fehlt dem VfB monatelang
Der VfB Stuttgart muss monatelang auf die Dienste von Robin Yalcin verzichten. Der Defensivmann, der zwar einen Profivertrag besitzt, aber vorrangig bei der Reserve in der 3. Liga unter Cheftrainer Jürgen Kramny zum Einsatz kommt, verletzte sich am Samstag beim 3:1-Heimerfolg gegen Aufsteiger Fortuna Köln und steht längere Zeit nicht zur Verfügung. Die Diagnose, die am Montag gestellt wurde, war niederschmetternd für den 20-Jährigen. ... [weiter]
 
Vehs kluger Schachzug mit Kirschbaum
Gleich zwei Personalien erregten in einer Woche die Gemüter beim VfB Stuttgart, in der nach einem respektablen 2:2 bei Champions-League-Teilnehmer Borussia Dortmund mit einem 1:0 gegen Hannover 96 der erste Saisonsieg stand. Während die Demission von Sportvorstand Fredi Bobic zumindest keinen unmittelbaren Effekt auf die Mannschaft hatte, sorgte Trainer Armin Veh mit einem Torwartwechsel am Samstag für Gesprächsstoff. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 
01.10.14
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 26 50 40:12
 
2 24 37 39:9
 
3 25 35 34:16
 
4 22 13 29:15
 
5 26 0 27:25
 
6 25 -8 26:24
 
7 26 -2 26:26
 
8 26 -2 25:27
 
9 25 -7 23:27
 
10 25 -8 22:28
 
11 25 -9 22:28
 
12 22 0 21:23
 
13 24 -11 21:27
 
14 25 -15 20:30
 
15 26 -13 20:32
 
16 23 -10 18:28
 
17 24 -16 18:30
 
18 25 -34 13:37
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -