Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

Hannover 96

 - 

Alemannia Aachen

 
Hannover 96

5:0 (3:0)

Seite versenden

Spielinfos

Anstoß: Mi. 22.04.1970 19:30, 23. Spieltag - 1. Bundesliga
Stadion: Niedersachsenstadion, Hannover
Hannover 96   Alemannia Aachen
17 Platz 18
14 Punkte 12
0,74 Punkte/Spiel 0,57
23:36 Tore 21:47
1,21:1,89 Tore/Spiel 1,00:2,24
BILANZ
3 Siege 2
3 Unentschieden 3
2 Niederlagen 3
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Hannover 96Hannover 96 - Vereinsnews

Rechtsfrage: Kind fordert Lösung mit Perspektive
Sie sind sich einig bei Hannover 96: Hiroki Sakai braucht dringend Konkurrenz - und Trainer Tayfun Korkut damit eine Alternative für die Rechtsverteidigerposition. Seit Steven Cherundolo dem Klub wegen Knieproblemen nicht mehr helfen konnte und seine Karriere im März 2014 schließlich beenden musste, stellt sich die Rechtsfrage. Aber es sieht nicht danach aus, als könne 96 den Fall bereits in diesem Winter lösen. ... [weiter]
 
Weitere Spieltage terminiert: Köln am Freitag zu Bayern
Die Deutsche Fußball-Liga hat Vereinen und Fans weitere Planungssicherheit verschafft: Die Spieltage 22 bis 28 sind terminiert. Demnach eröffnet Borussia Dortmund den 22. Spieltag am Freitagabend beim VfB Stuttgart. Eine Woche später, am 27. Februar empfängt der FC Bayern am Freitag den 1. FC Köln. Kein Freitagsspiel gibt es am 27. Spieltag: Am Karfreitag sorgt das bundesweite Verbot öffentlicher Sportveranstaltungen dafür. ... [weiter]
 
Stindl auf Schalke? Entschieden ist nichts!
Lars Stindl und Schalke? Ein Thema, das nicht nur in Gelsenkirchen elektrisiert. Entgegen anderslautender Berichte herrscht verlässlichen kicker-Informationen zufolge zwischen dem 26-Jährigen und S04 jedoch keine Einigkeit über ein zukünftiges Arbeitsverhältnis. Der Mittelfeldmann könnte 96 zum Ende der Saison aufgrund einer Ausstiegsklausel für geringes Geld verlassen. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 

Alemannia AachenAlemannia Aachen - Vereinsnews

West-Bilanz: Tradition auf dem Vormarsch
Die Hinrunde in der Regionalliga West ist vorbei, zwei Traditionsklubs dominieren, für einen Kulttrainer gab es das Aus und die Profi-Reserven enttäuschen. Der kicker zieht Bilanz nach einer Halbsaison mit Höhen und Tiefen für die Teams. ... [weiter]
 
Guirino unterschreibt in Aachen
Trotz eines hervorragenden zweiten Tabellenplatzes in der Regionalliga West wurde Alemannia Aachen kurz vor Weihnachten noch einmal auf dem Transfermarkt tätig. Nach der Winterpause wird Roberto Guirino das Training in der Elf von Peter Schubert aufnehmen und soll dann mithelfen, den Aufstieg in die 3. Liga zu realisieren. Gleich im ersten Spiel im neuen Jahr - am Samstag, den 7. Februar - trifft der 22-jährige Italiener mit Spitzenreiter Rot-Weiss Essen, auf seine alten Teamkollegen. ... [weiter]
 
Aachens Demai:
Die Tabellenführung ist weg, doch die Serie bleibt: Alemannia Aachen ist nach dem 0:0 in Verl seit neun Spielen ungeschlagen und stellt mit elf Gegentoren die beste Abwehr der Liga - gemeinsam mit dem SC Verl. Daher sprach Aachens Trainer Peter Schubert anschließend auch von einem "erwartet schweren Spiel gegen eine sehr heimstarke Mannschaft." In der Liga ist nun erst einmal Pause für die Alemannen, denn am Freitag steht der Mittelrhein-Pokal auf dem Programm. ... [weiter]
 
 
 
 
27.12.14
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 32 40 47:17
 
2 32 47 44:20
 
3 31 23 41:21
 
4 32 43 41:23
 
5 32 -4 35:29
 
6 32 4 33:31
 
7 32 -4 32:32
 
8 32 -11 32:32
 
9 31 -1 31:31
 
10 31 -8 29:33
 
11 31 -10 29:33
 
12 32 -7 29:35
 
13 32 -7 28:36
 
14 32 -13 27:37
 
15 32 -14 27:37
 
16 30 -14 26:34
 
17 32 -14 24:40
 
18 32 -50 15:49
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -