Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
- Anzeige -

Eintracht Braunschweig

 - 

FC Schalke 04

 
Eintracht Braunschweig

3:0 (1:0)

FC Schalke 04
Seite versenden

Spielinfos

Anstoß: Di. 17.02.1970 20:00, 22. Spieltag - 1. Bundesliga
Stadion: Eintracht-Stadion, Braunschweig
Eintracht Braunschweig   FC Schalke 04
15 Platz 5
15 Punkte 22
0,83 Punkte/Spiel 1,22
19:27 Tore 28:24
1,06:1,50 Tore/Spiel 1,56:1,33
BILANZ
17 Siege 10
11 Unentschieden 11
10 Niederlagen 17
35
30
25
20
15
10
5
5
10
15
20
25
30
35
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Eintracht BraunschweigEintracht Braunschweig - Vereinsnews

Paderborns Torlosserie setzt sich fort
Seit dem 2:1 gegen Hannover 96 am 15. Februar ist der SC Paderborn in der Bundesliga ohne Torerfolg. Eine Negativserie, die selbst im Test-Duell zwischen dem Bundesliga-Aufsteiger und Absteiger Eintracht Braunschweig am Donnerstag nicht zu Ende ging. Denn der BTSV besiegte die höherklassigen Ostwestfalen mit 2:0. ... [weiter]
 
Viel fehlte Braunschweig am Samstag nicht zu einem perfekten Wochenende. Einmal waren es nur wenige Zentimeter, dann wieder ein bärenstarker Ingolstädter Torwart, die einen Eintracht-Sieg vereitelten. Und so hadern die Löwen trotz eines klar erkennbaren Aufwärtstrends in den letzten Wochen mit ihrer Chancenverwertung und "nur" einem Punkt gegen den Spitzenreiter. ... [weiter]
 
Ryu fehlt Braunschweig wochenlang
Ein Kurzeinsatz mit bitteren Folgen: Seung-Woo Ryu (21) hat sich beim torlosen Remis von Eintracht Braunschweig gegen den FC Ingolstadt am Samstag schwerer am Knie verletzt und wird den "Löwen" wochenlang fehlen. ... [weiter]
 
Özcan hält die Null fest
Braunschweig und Ingolstadt lieferten sich eine intensive und zweikampfbetonte Schlacht ohne Tore. Vor allem die Eintracht muss rückwirkend einigen vergebenen Großchancen nachtrauern, denn FCI-Torwart Özcan zeigte starke Paraden und rettete den Schanzern damit einen Punkt. ... [weiter]
 
Arnold belässt es lieber bei Langeweile
War das die Wende? Der jüngste Dreier gegen den SV Sandhausen war der erste Sieg für Eintracht Braunschweig im Jahr 2015. Am Samstag (LIVE! ab 13 Uhr bei kicker.de) reist der FC Ingolstadt an. Im Vorfeld der Partie geben sich Trainer Torsten Lieberknecht und der Sportliche Leiter Marc Arnold weiter demütig. Die Devise: Das Thema Aufstieg ist keines. Dies, so Arnold, würde sich auch mit einem Dreier gegen den FCI nicht ändern. Lieberknecht darf derweil einen Rückkehrer begrüßen. ... [weiter]
 
 
 
 
 

FC Schalke 04FC Schalke 04 - Vereinsnews

Di Matteo hofft weiter auf die Champions League
Im Sommer soll es für die Schalker nach China gehen. Um sich auf dem asiatischen Markt besser zu positionieren, planen die Königsblauen für Ende Juli im Rahmen der Vorbereitung auf die neue Saison auch ein Testspiel im "Reich der Mitte", wobei der genaue Termin, Ort und Gegner offen sind. Geht es nach Roberto di Matteo, soll Schalke dann als Champions-League-Teilnehmer nach China aufbrechen. Der Trainer hat die Hoffnung noch nicht aufgegeben, in die Königsklasse einziehen zu können. ... [weiter]
 
Christiansen-Tor reicht U 19 nur bis zur 93.!
Der Start in die EM-Qualifikation ist für die deutsche U 19 missglückt: In Mannheim kam die Mannschaft von Trainer Marcus Sorg gegen die Slowakei am Ende nicht über ein 1:1 hinaus. Max Christiansen hatte den ersten Dreier auf den Weg gebracht, die Führung hatte allerdings nur bis zur 93. Minute Bestand, ehe Angreifer Thomas Vestenicky den umjubelten Ausgleich besorgte. ... [weiter]
 
Wie der Vater, so der Sohn: Der Nachwuchs startet durch
Wie der Vater, so der Sohn: Der Nachwuchs startet durch
Wie der Vater, so der Sohn: Der Nachwuchs startet durch
Wie der Vater, so der Sohn: Der Nachwuchs startet durch

 
Khedira?
Weltmeister Sami Khedira verlässt am Saisonende Real Madrid. Wohin es den ehemaligen Stuttgarter zieht, steht dagegen noch nicht fest. Als mögliche Adresse wird seit Wochen der FC Schalke 04 gehandelt. Im Umfeld der Knappen wird heiß wie kontrovers diskutiert über eine Verpflichtung Khediras. Der Pott philosophiert. ... [zum Video]
 
VfB wollte Sam im Winter ausleihen
Sidney Sam läuft seiner starken Form aus der Vorsaison seit seinem Sommerwechsel zum FC Schalke noch hinterher. Wie S04-Sportvorstand Horst Heldt im kicker Interview nun bestätogte, habe man im Winter darüber nachgedacht, ihn für ein halbes Jahr auszuleihen: "Es gab Interesse aus Stuttgart. Robin Dutt wollte Sam, und der Spieler war nicht direkt abgeneigt. Also haben wir uns damit beschäftigt. Letztlich hat sich der VfB doch wieder zurückgezogen und auch der Spieler den Fall für sich ad acta gelegt." Vor der laufenden Spielzeit war der 27-jährige Offensivmann von Bayer Leverkusen zu den Knappen gewechselt, doch kam aufgrund zahlreicher Verletzungen erst in zehn Bundesligaspielen zum Einsatz und konnte dabei wenig überzeugen. ... [Alle Transfermeldungen]
 
 
 
 
 
29.03.15
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 20 31 31:9
 
2 20 32 28:12
 
3 19 23 27:11
 
4 19 5 23:15
 
5 19 1 22:16
 
6 21 0 22:20
 
7 20 5 21:19
 
8 21 -5 21:21
 
9 19 2 18:20
 
10 19 -6 18:20
 
11 20 -5 18:22
 
12 21 -5 18:24
 
13 21 -11 18:24
 
14 20 -9 17:23
 
15 18 -6 15:21
 
16 21 -13 15:27
 
17 19 -13 14:24
 
18 21 -26 12:30
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -
- Anzeige -