Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
- Anzeige -

Borussia Dortmund

 - 

Bayern München

 
Borussia Dortmund

1:3 (0:1)

Bayern München
Seite versenden

Spielinfos

Anstoß: Sa. 07.02.1970 15:30, 22. Spieltag - 1. Bundesliga
Stadion: Rote Erde, Dortmund
Borussia Dortmund   Bayern München
6 Platz 3
22 Punkte 25
1,10 Punkte/Spiel 1,39
32:30 Tore 40:21
1,60:1,50 Tore/Spiel 2,22:1,17
BILANZ
23 Siege 41
28 Unentschieden 28
41 Niederlagen 23
70
60
50
40
30
20
10
10
20
30
40
50
60
70
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Borussia DortmundBorussia Dortmund - Vereinsnews

Ramos-Verkauf beim BVB keine Option
Adrian Ramos (29, Vertrag bis 2018) erhält trotz eines missglückten Auftaktjahrs weiterhin das Vertrauen bei Borussia Dortmund. Dass er über die erhofften Qualitäten verfügt, hat Sportdirektor Michael Zorc noch einmal bekräftigt, "sonst hätten wir ihn 2014 nicht verpflichtet". Der Kolumbianer hat sich nach einer Knöchelverletzung Anfang Mai mittlerweile erholt, kommende Woche soll er mit dem Lauftraining beginnen. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Nun ist es fix! Ilkay Gündogan verlängert bis 2017
Vor einigen Wochen wäre dies noch eine Sensationsmeldung gewesen. Nun ist es der formale Abschluss einer Entwicklung, die sich über die vergangenen Tage abgezeichnet hat. Ilkay Gündogan verlängert seinen Vertrag bei Borussia Dortmund. Der neue Kontrakt gilt nun bis zum 30. Juni 2017. ... [weiter]
 
Der Fall Leitner: Neustart oder Trennung?
Beim Start der Vorbereitung bei Borussia Dortmund fehlte aus den verschiedensten Gründen eine komplette Fußballmannschaft. Einer der Abwesenden: Moritz Leitner. Nach seiner Teilnahme an der U-21-EM in Tschechien weilt der 22-Jährige im Urlaub. Wie es danach mit ihm beim BVB weitergeht, ist noch ungewiss. ... [weiter]
 
Kruse, Kramer, Costa - Top-Zugänge der Bundesliga
Kruse, Kramer, Costa - Top-Zugänge der Bundesliga
Kruse, Kramer, Costa - Top-Zugänge der Bundesliga
Kruse, Kramer, Costa - Top-Zugänge der Bundesliga

 
Leihe verlängert: Maruoka bleibt beim BVB
Mitsuru Maruoka (19) bleibt ein weiteres Jahr bei Borussia Dortmund. Der Leihvertrag mit dem japanischen Mittelfeldspieler wurde bis 30. Juni 2016 verlängert, das bestätigte sein Klub Cerezo Osaka. In der vergangenen Saison feierte er am 4. Spieltag in Mainz (0:2) als Einwechselspieler sein Bundesliga-Debüt, kam ansonsten aber ausschließlich in der 3. Liga und der A-Junioren-Bundesliga zum Einsatz. "Auch in dieser Saison werde ich wieder in Dortmund spielen", wird Maruoka auf Osakas Website zitiert. "Ich möchte mich bei allen bedanken, die mich unterstützen, und möchte mich der Herausforderung stellen. Weil ich letzte Saison nur einen Einsatz absolviert habe, gebe ich mir Mühe, in diesem Jahr häufiger zu spielen." ... [Alle Transfermeldungen]
 
 
 
 
 

Bayern MünchenBayern München - Vereinsnews

Schweinsteigers Zukunft bleibt ungeklärt
Es ist das große Thema an der Säbener Straße: Bleibt Bastian Schweinsteiger oder zieht er einen Vereinswechsel vor? Gespräche sollen in Kürze stattfinden - der Ausgang ist weitgehend offen. Als Hauptinteressent gilt Premier-League-Klub Manchester United. ... [zum Video]
 
Positive Worte über Neuzugang Douglas Costa und auch über U-21-Nationalspieler Joshua Kimmich, ein Bekenntnis zu Bastian Schweinsteiger und keine Aussagen zu neuen Transfers: Bayern-Trainer Pep Guardiola präsentierte sich erstmals nach seinem Urlaub den Medienvertretern. Der Erfolgstrainer sieht für die kommende Saison gleich mehrere Konkurrenten der Bayern um den Meistertitel. Taktisch sind offenbar keine großen Änderungen beim Rekordmeister zu erwarten. ... [weiter]
 
Bayern: Schweinsteiger-Verkauf nicht vom Tisch
Ein Verkauf von Bastian Schweinsteiger ist beim FC Bayern München noch nicht vom Tisch. Nach seiner Rückkehr aus dem Urlaub am 11. Juli wird es neue Gespräche geben. Die Entscheidung liegt beim Spieler. Ringt er sich zu einem Wechsel zu Manchester United durch, wird die Personalie Angel di Maria wieder aktuell beim FCB. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Douglas Costa Edelreservist? Sammer widerspricht!
30 Millionen Euro ließ sich der FC Bayern die Dienste von Douglas Costa kosten. Der Brasilianer ist die erhoffte Alternative für die Außenbahnen. Als Edelreservisten soll man den Nationalspieler aber nicht betrachten, wie Sportvorstand Matthias Sammer sagt: "Douglas Costa ist nicht grundsätzlich ein Ersatz für Franck Ribery, er kann von der rechten Seite spielen, weil er mit seinem starken linken Fuß für Flexibilität sorgen kann. Er ist aber auch in der Lage zentral zu spielen." ... [zum Video]
 
Der FCB-Auftakt: Zuschauer Ribery, Strahlemann Thiago
Der FCB-Auftakt: Zuschauer Ribery, Strahlemann Thiago
Der FCB-Auftakt: Zuschauer Ribery, Strahlemann Thiago
Der FCB-Auftakt: Zuschauer Ribery, Strahlemann Thiago

 
 
 
 
 
02.07.15
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 19 29 29:9
 
2 19 28 26:12
 
3 18 19 25:11
 
4 18 9 23:13
 
5 18 4 22:14
 
6 20 2 22:18
 
7 19 2 19:19
 
8 20 -6 19:21
 
9 18 3 18:18
 
10 19 -2 18:20
 
11 19 -6 18:20
 
12 20 -10 18:22
 
13 21 -5 18:24
 
14 18 -6 15:21
 
15 18 -8 15:21
 
16 19 -13 14:24
 
17 20 -14 13:27
 
18 21 -26 12:30
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -
- Anzeige -