Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

Hannover 96

 - 

MSV Duisburg

 
Hannover 96

0:0 (0:0)

Seite versenden

Spielinfos

Anstoß: Sa. 31.01.1970 15:30, 21. Spieltag - 1. Bundesliga
Stadion: Niedersachsenstadion, Hannover
Hannover 96   MSV Duisburg
16 Platz 12
14 Punkte 17
0,78 Punkte/Spiel 0,94
23:33 Tore 21:27
1,28:1,83 Tore/Spiel 1,17:1,50
BILANZ
5 Siege 9
12 Unentschieden 12
9 Niederlagen 5
14
12
10
8
6
4
2
2
4
6
8
10
12
14
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Hannover 96Hannover 96 - Vereinsnews

Prib:
Nach Tagen, in denen Fußball selbst für ihn zur Nebensache geworden waren, kehrte Edgar Prib in Hannover zurück zur Mannschaft. Wie jüngst schon nach seiner Verletzungspause stellte er sich beim 1:3 gegen Leverkusen professionell der Aufgabe. Die bisherige Saison hielt bereits einige harte Prüfungen für Edgar Prib bereit. Ein Trauerfall im privaten Umfeld des Spielers ließ den Fußball zur Nebensache machen. ... [weiter]
 
Gülselams Premierentor macht nicht glücklich
Für Galatasaray Istanbul spielte er bereits in der Champions League, sechsmal lief er außerdem für die türkische Nationalmannschaft auf. Das Warten auf sein erstes Bundesliga-Tor aber hatte erst am Samstag ein Ende. Freuen konnte sich Hannovers Ceyhun Gülselam trotzdem nicht wirklich. ... [weiter]
 
Bittencourt: Rotationsopfer trotz Formstärke?
Vereinsinterne Top-Werte und viel Vertrauen vom Trainer - für Leonardo Bittencourt läuft es in dieser Saison bisher ordentlich. Doch auch der Junioren-Nationalspieler sieht sich vor dem Heimspiel gegen Bayer Leverkusen dem gewachsenen Konkurrenzkampf bei Hannover 96 ausgesetzt. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 

MSV DuisburgMSV Duisburg - Vereinsnews

Duisburg verliert Spiel und Bohl
Nur fünf Punkte aus den letzten sechs Spielen fuhr der MSV Duisburg zuletzt ein. Die Zebras sind mittlerweile auf Rang zehn abgerutscht, haben aber nur drei Punkte Rückstand auf Platz zwei. Neben den zuletzt unbefriedigenden Ergebnissen müssen die Duisburger nun auch den Ausfall ihres Kapitäns verkraften. ... [weiter]
 
Lettieri sieht vorne den Schlüssel
Mit einem 7:0 über den TV Jahn Hiesfeld zog der MSV Duisburg zuletzt ins Halbfinale des Niederrheinpokals ein, nun soll der Schwung mit in die Liga genommen werden. Während Trainer Gino Lettieri beim Duell am Samstag (LIVE! ab 14 Uhr bei kicker.de) in Kiel als entscheidende Faktoren die Offensivreihen sieht, baut Enis Hajri vor allem auf eine stabile Defensive. Gute Nachrichten gab es für die Zebras am Freitag vom DFB. ... [weiter]
 
Hajri:
Der MSV Duisburg hat mit Enis Hajri einen einsatzfreudigen Verteidiger, der aggressiv in die Zweikämpfe geht. Das brachte ihm in dieser Saison bereits sechs Gelbe Karten ein. Allerdings ist seine Spielweise auch von Erfolg gekrönt. Der 31-Jährige ist Teil der drittbesten Abwehr der Liga - Duisburg hat lediglich 16 Gegentreffer kassiert. Am Samstag (LIVE! ab 14 Uhr bei kicker.de) treffen die "Zebras" bei Holstein Kiel auf eine ebenfalls sehr sichere Defensive (13 Gegentore). ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 
25.11.14
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 18 26 27:9
 
2 18 26 24:12
 
3 17 17 23:11
 
4 18 9 23:13
 
5 18 4 22:14
 
6 19 4 22:16
 
7 19 2 19:19
 
8 19 -6 18:20
 
9 19 -7 18:20
 
10 17 3 17:17
 
11 18 -2 17:19
 
12 18 -6 17:19
 
13 20 -5 17:23
 
14 18 -8 15:21
 
15 17 -6 14:20
 
16 18 -10 14:22
 
17 20 -24 12:28
 
18 19 -17 11:27
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -