Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

Hannover 96

 - 

MSV Duisburg

 
Hannover 96

0:0 (0:0)

Seite versenden

Spielinfos

Anstoß: Sa. 31.01.1970 15:30, 21. Spieltag - 1. Bundesliga
Stadion: Niedersachsenstadion, Hannover
Hannover 96   MSV Duisburg
16 Platz 12
14 Punkte 17
0,78 Punkte/Spiel 0,94
23:33 Tore 21:27
1,28:1,83 Tore/Spiel 1,17:1,50
BILANZ
5 Siege 9
12 Unentschieden 12
9 Niederlagen 5
14
12
10
8
6
4
2
2
4
6
8
10
12
14
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Hannover 96Hannover 96 - Vereinsnews

Bittencourt: Rotationsopfer trotz Formstärke?
Vereinsinterne Top-Werte und viel Vertrauen vom Trainer - für Leonardo Bittencourt läuft es in dieser Saison bisher ordentlich. Doch auch der Junioren-Nationalspieler sieht sich vor dem Heimspiel gegen Bayer Leverkusen dem gewachsenen Konkurrenzkampf bei Hannover 96 ausgesetzt. ... [weiter]
 
Sanés Pendel schlägt zu den Profis zurück
Im Sommer kam für Salif Sané das Aus bei Tayfun Korkut. Bis auf Weiteres verbannte Hannovers Coach seinen Spieler nach einigen Disziplinlosigkeiten von den Profis zu den 96-Amateuren. Am großen Fußball schnuppert der Franzose mit senegalesischem Pass seither nur noch in seiner sportlichen Heimat. Am Freitag bereitete Hannover der verfahrenen Situation ein Ende: Der Defensivakteur darf ab kommender Woche wieder bei den Profis trainieren. ... [weiter]
 
Der Freund, der fast Korkuts Platz bekommen hätte
Für die Dauer der 90 Spielminuten sind sie am Samstagnachmittag Gegner, ganz wie andere Trainer in der Bundesliga auch. Wenn sie aber nicht gerade gegeneinander spielen, verbindet Hannovers Coach Tayfun Korkut und Leverkusens Fußballlehrer Roger Schmidt ein freundschaftlicher Kontakt - und seit knapp einem Jahr sogar noch etwas mehr . . . ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 

MSV DuisburgMSV Duisburg - Vereinsnews

Lettieri sieht vorne den Schlüssel
Mit einem 7:0 über den TV Jahn Hiesfeld zog der MSV Duisburg zuletzt ins Halbfinale des Niederrheinpokals ein, nun soll der Schwung mit in die Liga genommen werden. Während Trainer Gino Lettieri beim Duell am Samstag (LIVE! ab 14 Uhr bei kicker.de) in Kiel als entscheidende Faktoren die Offensivreihen sieht, baut Enis Hajri vor allem auf eine stabile Defensive. Gute Nachrichten gab es für die Zebras am Freitag vom DFB. ... [weiter]
 
Hajri:
Der MSV Duisburg hat mit Enis Hajri einen einsatzfreudigen Verteidiger, der aggressiv in die Zweikämpfe geht. Das brachte ihm in dieser Saison bereits sechs Gelbe Karten ein. Allerdings ist seine Spielweise auch von Erfolg gekrönt. Der 31-Jährige ist Teil der drittbesten Abwehr der Liga - Duisburg hat lediglich 16 Gegentreffer kassiert. Am Samstag (LIVE! ab 14 Uhr bei kicker.de) treffen die "Zebras" bei Holstein Kiel auf eine ebenfalls sehr sichere Defensive (13 Gegentore). ... [weiter]
 
Duisburgs Lenz hat ein spezielles Problem
Zuletzt hatte Gino Lettieri keinen Platz für Marcel Lenz. Der Cheftrainer des MSV Duisburg verzichtete auf seinen Keeper - allerdings nicht aus Leistungsgründen. Wegen der U-23-Regelung blieb für den Schlussmann nur ein Platz auf der Tribüne. Lenz sagt zu seinem Reservisten-Dasein: "Natürlich bin ich enttäuscht. Aber ich nehme es professionell und hoffe, dass sich die Situation bald wieder ändert." ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 
23.11.14
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 18 26 27:9
 
2 18 26 24:12
 
3 17 17 23:11
 
4 18 9 23:13
 
5 18 4 22:14
 
6 19 4 22:16
 
7 19 2 19:19
 
8 19 -6 18:20
 
9 19 -7 18:20
 
10 17 3 17:17
 
11 18 -2 17:19
 
12 18 -6 17:19
 
13 20 -5 17:23
 
14 18 -8 15:21
 
15 17 -6 14:20
 
16 18 -10 14:22
 
17 20 -24 12:28
 
18 19 -17 11:27
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -