Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
1. FC Kaiserslautern

1. FC Kaiserslautern

1
:
1

Halbzeitstand
0:1
FC Schalke 04

FC Schalke 04


Spielinfos

Anstoß: Di. 21.04.1970 20:00, 20. Spieltag - 1. Bundesliga
Stadion: Stadion am Betzenberg, Kaiserslautern
1. FC Kaiserslautern   FC Schalke 04
10 Platz 5
17 Punkte 21
0,94 Punkte/Spiel 1,24
24:31 Tore 27:23
1,33:1,72 Tore/Spiel 1,59:1,35
BILANZ
28 Siege 28
22 Unentschieden 22
28 Niederlagen 28
35
30
25
20
15
10
5
5
10
15
20
25
30
35
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

1. FC Kaiserslautern - Vereinsnews

Funkels Kinderriegel und eine ersehnte Premiere
An diesem Montagabend (20.15 Uhr, LIVE! bei kicker.de) tritt Fortuna Düsseldorf auf dem Lauterer Betzenberg an. Obwohl die Rheinländer im Gegensatz zum FCK gut in die Saison gekommen sind, sieht Friedhelm Funkel die Seinen nicht in der Favoritenrolle. Fortunas Coach setzt auf einen Kinderriegel, der ihn an Borussia Dortmund früherer Tage erinnert und wird wohl einem Torjäger zum ersehnten Debüt verhelfen. ... [weiter]
 
Mujdza schließt sich Kaiserslautern an
Der 1. FC Kaiserslautern hat für die vakante Position hinten rechts Abhilfe geschaffen und seinen Wunschkandidaten verpflichtet: Mensur Mujdza (32) kommt und erhält bei den Pfälzern einen Einjahresvertrag mit einer Option auf ein weiteres Jahr bis 2018. Bereits am Donnerstag hatte der kicker von Mujdzas Entscheidung berichtet, am Sonntagabend machten die Verantwortlichen Nägel mit Köpfen. ... [weiter]
 
Mujdza geht in die Pfalz
Es hatte sich angebahnt, nun ist der Wechsel durch: Mensur Mujdza (32) wechselt vom SC Freiburg zum 1. FC Kaiserslautern. Der Bosnier unterschrieb in der Pfalz einen Vertrag bis zum 30. Juni 2017 mit Option auf Verlängerung. Das teilte der FCK am Sonntag mit. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Mujdza kommt, Klich geht
Es war keine leichte Entscheidung, doch nun ist sie offenbar gefallen: Mensur Mujdza hat sich nach langem Überlegen und sieben Jahren im Breisgau für einen Wechsel zum 1. FC Kaiserslautern entschieden. Ein anderer Akteur macht hingegen beim FCK Platz: Mateusz Klich wechselt in die niederländische Eredivisie. ... [weiter]
 
Freiburg oder Lautern? Mujdza grübelt noch
Sieben Jahre sind eine lange Zeit im Profifußball. So lange läuft Mensur Mujdza bereits für den SC Freiburg auf. Der Nationalspieler Bosnien-Herzegowinas ist im Breisgau heimisch geworden und muss nun eine schwierige Entscheidung treffen: Gehen oder bleiben? Trotz geringer Aussichten auf Spielzeit beim SC und einer ordentlichen Perspektive beim 1. FC Kaiserslautern, weiß der 32-Jährige nicht so recht, was er tun soll. ... [weiter]
 
 
 
 
 

FC Schalke 04 - Vereinsnews

Transfer-Countdown: Wer soll kommen? Wer könnte gehen?
Transfer-Countdown: Wer soll kommen? Wer könnte gehen?
Transfer-Countdown: Wer soll kommen? Wer könnte gehen?
Transfer-Countdown: Wer soll kommen? Wer könnte gehen?

 
Caligiuri von Schalke begehrt - Son als Lösung?
Dass die Transferaktivitäten des VfL Wolfsburg in diesem Sommer wohl noch nicht abgeschlossen sind, ist kein Geheimnis. Nach den vielen prominenten Abgängen bemühen sich die Niedersachsen darum, weitere Verstärkungen an Land zu ziehen. Ein begehrter Spieler könnte den VfL aber auch noch verlassen: Daniel Caligiuri. Aktuell beschäftigt sich Wolfsburg nicht damit, der offiziellen Anfrage der Schalker nachzugeben. ... [weiter]
 
Embolos Verständnis - Di Santo in ungeeigneter Rolle
Da hat sich Schalke 04 in diesem Sommer den teuersten Spieler der Klubgeschichte geleistet, als es richtig ernst wurde, fand sich Breel Embolo jedoch plötzlich auf der Ersatzbank wieder. Stattdessen sollte Zentrumsstürmer Franco di Santo gegen Frankfurt den rechten Flügel beackern. Die doppelte Überraschung von Trainer Markus Weinzierl ging schief - und mit ihr Schalkes Saisonstart. Embolo versuchte Verständnis für Weinzierls Entscheidung zu äußern. ... [weiter]
 
So viele Dauerkarten haben die Bundesligisten verkauft
So viele Dauerkarten haben die Bundesligisten verkauft
So viele Dauerkarten haben die Bundesligisten verkauft
So viele Dauerkarten haben die Bundesligisten verkauft

 
Es war ein Fehlstart für Schalke - im wahrsten Sinne des Wortes. Die Gelsenkirchener wurden zum Liga-Auftakt in Frankfurt in den Anfangsminuten von stürmischen Hessen förmlich überrannt und fanden auch nach dem frühen Rückstand nie in die Partie. Folgerichtig unterlagen die Königsblauen mit 0:1, die Gründe dafür waren zahlreich. Nun droht S04 ein kompletter Fehlstart in die neue Saison. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 32 40 47:17
 
2 32 47 44:20
 
3 31 23 41:21
 
4 32 43 41:23
 
5 32 -4 35:29
 
6 32 4 33:31
 
7 32 -4 32:32
 
8 32 -11 32:32
 
9 31 -1 31:31
 
10 31 -8 29:33
 
11 31 -10 29:33
 
12 32 -7 29:35
 
13 32 -7 28:36
 
14 32 -13 27:37
 
15 32 -14 27:37
 
16 30 -14 26:34
 
17 32 -14 24:40
 
18 32 -50 15:49