Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
Eintracht Braunschweig

Eintracht Braunschweig

2
:
1

Halbzeitstand
0:0
MSV Duisburg

MSV Duisburg


Spielinfos

Anstoß: Sa. 15.11.1969 15:30, 13. Spieltag - 1. Bundesliga
Stadion: Eintracht-Stadion, Braunschweig
Eintracht Braunschweig   MSV Duisburg
15 Platz 14
11 Punkte 11
0,85 Punkte/Spiel 0,85
14:22 Tore 16:23
1,08:1,69 Tore/Spiel 1,23:1,77
BILANZ
11 Siege 12
11 Unentschieden 11
12 Niederlagen 11
14
12
10
8
6
4
2
2
4
6
8
10
12
14
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Eintracht Braunschweig - Vereinsnews

Fejzic: Sonderlob nach der weißen Weste
Braunschweig ist erst wieder am Montag in einer Woche gefordert, dann steht das Topspiel gegen Tabellenführer VfB Stuttgart auf dem Programm. Die Eintracht kann mit einem guten Gefühl in die lange Vorbereitung auf den Hit gegen die Schwaben gehen, haben die Löwen doch die Negativserie beendet und in Sandhausen den ersten Dreier 2017 eingefahren. Im Blickpunkt dabei: Jasmin Fejzic. ... [weiter]
 
Boland bringt Braunschweig wieder in die Spur
Eintracht Braunschweig hat den ersten Sieg im Jahr 2017 eingefahren. Gegen den SV Sandhausen taten sich die Niedersachsen zunächst schwer und hatten Glück, dass die Gastgeber eine der zahlreichen Möglichkeiten in der ersten halben Stunde nicht nutzten. Nach der Pause fand die Eintracht aber besser ins Spiel und jubelte letztlich über den einzigen Treffer des Tages durch Boland. Dem Tor allerdings war eine strittige Szene vorausgegangen. ... [weiter]
 
Angstgegner, Torspektakel und Frankenderby
Angstgegner, Torspektakel und Frankenderby
Angstgegner, Torspektakel und Frankenderby
Angstgegner, Torspektakel und Frankenderby

 
Lieberknecht: Auch mit
Eintracht Braunsschweig befindet sich aktuell in einer Krise. Die Niedersachsen, die als Tabellenführer in die Winterpause gegangen waren, sind in der Rückserie noch ohne Sieg (drei Unentschieden, eine Niederlage) und inzwischen auf den vierten Platz abgerutscht. Nun soll ein Sieg am Freitag beim SV Sandhausen (18.30 Uhr, LIVE! bei kicker.de) helfen, im Aufstiegsrennen wieder in die Spur zu finden. ... [weiter]
 
Correia:
Braunschweig fand auch beim Heimspiel am Freitagabend gegen Aue nicht in die Spur, musste am Ende beim 1:1 sogar um den einen Punkt zittern. Die Ergebniskrise setzte sich also fort, nach mageren vier Punkten aus den letzten fünf Partien (drei nach der Winterpause) musste die Eintracht nunmehr Konkurrent Union Berlin vorbeiziehen lassen. Coach Torsten Lieberknecht mahnt zur Ruhe, Kapitän Marcel Correia beschwört eine "Endspiel"-Stimmung. ... [weiter]
 
 
 
 
 

MSV Duisburg - Vereinsnews

Duisburg: Ein weinendes Auge nach dem Gipfel
Magdeburg auf Distanz gehalten, den Vorsprung auf Osnabrück weiter ausgebaut - der Freitagabend verlief ganz nach dem Geschmack des MSV Duisburg. Allerdings stellte die Nullnummer im Gipfeltreffen gegen den FCM nicht alle Meidericher zufrieden, Kevin Wolze sprach nach dem Spiel von "verlorenen zwei Punkten". Eine Meinung, die er nicht exklusiv hatte. ... [weiter]
 
MSV fahrlässig: Magdeburg erkämpft sich einen Punkt
Der MSV Duisburg hält seinen ärgsten Verfolger auf Abstand: Die Meidericher hatten im Spitzenspiel gegen den 1. FC Magdeburg die deutlich besseren Chancen, kamen aber nicht über ein 0:0 hinaus. Im ersten Abschnitt hätte der MSV zwingend in Führung gehen müssen, ließ aber die nötige Kaltschnäuzigkeit vermissen. Nach dem Wechsel neutralisierten sich die Kontrahenten, sodass der FCM nicht näher an den Tabellenführer heranrücken konnte. ... [weiter]
 
Vor Topspiel: MSV bangt um Klotz und Flekken
Der MSV Duisburg steckt vor der Spitzenpartie am Freitag gegen den 1. FC Magdeburg in Personalnöten. Bei den Meiderichern drohen mit Keeper Mark Flekken sowie Außenverteidiger Nico Klotz gleich zwei Leistungsträger für das Duell mit dem Tabellenzweiten auszufallen. ... [weiter]
 
15 Jahre nach Kahn: Diese Keeper trafen in der Bundesliga
15 Jahre nach Kahn: Diese Keeper trafen in der Bundesliga
15 Jahre nach Kahn: Diese Keeper trafen in der Bundesliga
15 Jahre nach Kahn: Diese Keeper trafen in der Bundesliga

 
Gruev:
Spitzenreiter MSV Duisburg nimmt weiter Kurs in Richtung direkte Rückkehr in die 2. Bundesliga. Nach dem 2:0-Arbeitssieg in Mainz sind die Zebras seit elf Ligaspielen ungeschlagen und haben den Druck auf die Konkurrenz erhöht, auch weil Magdeburg und Osnabrück sich im direkten Verfolgerduell am Samstag (14 Uhr, LIVE! auf kicker.de) gegenseitig Punkte nehmen werden. MSV-Coach Ilia Gruev war mit der Leistung trotzdem nicht rundum zufrieden. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 13 22 19:7
 
2 13 14 19:7
 
3 13 15 17:9
 
4 13 5 16:10
 
5 13 3 16:10
 
6 13 6 15:11
 
7 13 -1 15:11
 
8 13 4 13:13
 
9 13 -3 13:13
 
10 13 -1 12:14
 
11 13 -3 12:14
 
12 13 -3 12:14
 
13 13 -4 11:15
 
14 13 -7 11:15
 
15 13 -8 11:15
 
16 13 -7 9:17
 
17 13 -15 8:18
 
18 13 -17 5:21

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel eMagazine kicker MeinVerein FußballQuiz GloryRun