Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
1. FC Kaiserslautern

1. FC Kaiserslautern

0
:
2

Halbzeitstand
0:1
MSV Duisburg

MSV Duisburg


Spielinfos

Anstoß: Sa. 01.11.1969 15:30, 11. Spieltag - 1. Bundesliga
Stadion: Stadion am Betzenberg, Kaiserslautern
1. FC Kaiserslautern   MSV Duisburg
14 Platz 11
8 Punkte 11
0,73 Punkte/Spiel 1,00
11:17 Tore 15:20
1,00:1,55 Tore/Spiel 1,36:1,82
BILANZ
23 Siege 14
15 Unentschieden 15
14 Niederlagen 23
35
30
25
20
15
10
5
5
10
15
20
25
30
35
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

1. FC Kaiserslautern - Vereinsnews

Wende: Lauterns Koch doch nach Freiburg
Zeiten ändern sich. Vor allem im Profifußball geht das mitunter sehr schnell. Am 27. Juli 2017 sagte Kaiserslauterns Trainer Norbert Meier noch: "Robin Koch bleibt hier. Basta!" Doch nun, knapp einen Monat später und eine Woche vor Transferschluss, steht der Innenverteidiger nach kicker-Informationen doch kurz vor dem Sprung zum SC Freiburg. Der hatte lange um die Dienste des 21-Jährigen gebuhlt und durch eigene Personalprobleme eine größere Notwendigkeit für eine Verstärkung im Abwehrzentrum verspürt. ... [weiter]
 
Bestätigt: Notzon neuer Lauterer Sportdirektor
Bereits am Sonntag hatte sich nach kicker-Informationen die Beförderung von Boris Notzon beim 1. FC Kaiserslautern abgezeichnet - und wurde nun auch vereinsseitig bestätigt: Notzon, bisher als Leiter Scouting und Spielanalyse für die Roten Teufel tätig, wird ab sofort als Sportdirektor Lizenzbereich für die Profimannschaft des 1. FC Kaiserslautern fungieren und hat sich mit dem FCK auf einen Vertrag bis 2020 geeinigt. ... [weiter]
 
Lautern befördert Notzon
Der 1. FC Kaiserslautern bekommt einen neuen Sportdirektor. Eine entsprechende Meldung der Rheinpfalz, wonach Boris Notzon zu Wochenbeginn befördert wird, ist nach kicker-Informationen korrekt. ... [weiter]
 
Auslosung der 2. Runde: Leipzig trifft auf Bayern!
Es kommt schon in der zweiten DFB-Pokal-Runde zum Spitzenspiel: RB Leipzig empfängt den FC Bayern! Titelverteidiger Borussia Dortmund reist nach Magdeburg. Insgesamt stehen vier Bundesliga-Duelle an. ... [weiter]
 
Pleite in Düsseldorf: Rote Teufel sind
Der 1. FC Kaiserslautern wartet auch nach dem Gastspiel in Düsseldorf auf den ersten Liga-Sieg in der Saison 2017/18. Dabei spielten die Pfälzer bei der Fortuna 40 Minuten lang gut mit, hatten sogar die Chance in Führung zu gehen. Dann allerdings kassierten sie kurz vor der Pause das 0:1 - und präsentierten sich in der Folge als klar unterlegenes Team. Die Mannschaft und Trainer Norbert Meier machten sich im Nachgang auf die Suche nach Gründen. ... [weiter]
 
 
 
 
 

MSV Duisburg - Vereinsnews

Der Knoten platzt dank Tashchy
Der MSV Duisburg hat am Wochenende mit dem 2:1-Sieg beim 1. FC Heidenheim den ersten Pflichtspielsieg der Saison eingefahren und einen Fehlstart abgewendet. Entsprechend groß war die Erleichterung bei den Zebras. Zwei entscheidende Protagonisten waren die Neuzugänge Borys Tashchy und Moritz Stoppelkamp, nicht nur ihrer Treffer wegen. ... [weiter]
 
Fohlen testen am 30. August gegen Zebras
Borussia Mönchengladbach wird am 30. August gegen den Zweitligisten MSV Duisburg ein Testspiel bestreiten. Dies gaben beide Vereine am Montag bekannt. ... [weiter]
 
Bröker auf dem Abstellgleis: Beim MSV vor dem Absprung
Es läuft nicht für Thomas Bröker beim MSV Duisburg. Der offensive Mittelfeldspieler spielt in den Planungen für diese Saison keine Rolle mehr und kann den Verein verlassen. Allerdings liegen für den 32-Jährigen derzeit keine Angebote vor. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Stoppelkamp und Tashchy drehen das Spiel
Nach einer höhepunktarmen ersten Stunde nahm die Partie zwischen dem 1. FC Heidenheim und dem MSV Duisburg so richtig Fahrt auf. Drei Tore innerhalb von weniger als zehn Minuten, dazu strittige Strafraumentscheidungen entschädigten für eine zuvor schwache Begegnung. Mit besserem Ende für die Zebras, die mit 2:1 ihren ersten Saisonsieg einfuhren. ... [weiter]
 
Duisburg: Flekken will endlich die Null
Zwei Ligaspiele, ein Punkt - und im Pokal eine 1:2-Heimniederlage gegen den 1. FC Nürnberg. Dennoch schaut Trainer Ilia Gruev optimistisch in die Zukunft und der Partie in Heidenheim am Samstag entgegen: Die Fans hätten, so der Coach, das Team nach dem knappen Pokalaus "zu Recht gefeiert". Man habe gegen den Zweitligatabellenführer einen leidenschaftlichen Auftritt abgeliefert. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 11 11 16:6
 
2 11 15 15:7
 
3 11 13 15:7
 
4 11 3 14:8
 
5 11 7 13:9
 
6 11 5 13:9
 
7 11 1 13:9
 
8 11 4 12:10
 
9 11 2 12:10
 
10 11 -2 11:11
 
11 11 -5 11:11
 
12 11 0 10:12
 
13 11 -3 10:12
 
14 11 -6 8:14
 
15 11 -7 7:15
 
16 11 -10 7:15
 
17 11 -14 6:16
 
18 11 -14 5:17

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel eMagazine kicker MeinVerein FußballQuiz GloryRun