Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
Hamburger SV

Hamburger SV

3
:
1

Halbzeitstand
2:1
1. FC Köln

1. FC Köln


Spielinfos

Anstoß: Sa. 14.09.1968 15:30, 6. Spieltag - 1. Bundesliga
Stadion: Volksparkstadion (alt), Hamburg
Hamburger SV   1. FC Köln
8 Platz 12
6 Punkte 5
1,00 Punkte/Spiel 0,83
12:13 Tore 5:10
2,00:2,17 Tore/Spiel 0,83:1,67
BILANZ
34 Siege 32
25 Unentschieden 25
32 Niederlagen 34
35
30
25
20
15
10
5
5
10
15
20
25
30
35
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Hamburger SV - Vereinsnews

Gisdol schwärmt von Stindl
Markus Gisdol hatte sich alles schön ausgemalt. "Es kann auch schön sein, außerhalb des Drucks vom Abstiegskampf ein Pokal-Viertelfinale zu spielen." Dass seine Spieler am Mittwoch gegen Mönchengladbach nach dem 0:8 von München nun indes sehr wohl in der Bringschuld stehen, weiß der HSV-Coach natürlich. "Das Unbefreite fällt bei uns durch das letzte Spiel jetzt leider weg." Und seine Gedanken an den Gegner verursachen nicht viel weniger Druck. ... [weiter]
 
Auch zwei Tage nach dem 0:8-Debakel von München suchte HSV-Coach Markus Gisdol noch nach Worten für das, was seine Mannschaft beim FCB abgeliefert hatte: "So wollten wir uns nicht präsentieren und so können wir uns nicht präsentieren." Die Hamburger müssen die Blamage schnell abhaken, denn am Mittwoch steht das DFB-Pokal-Viertelfinale gegen Gladbach an. ... [zum Video]
 
So lange laufen die Verträge der Bundesliga-Trainer
So lange laufen die Verträge der Bundesliga-Trainer
So lange laufen die Verträge der Bundesliga-Trainer
So lange laufen die Verträge der Bundesliga-Trainer

 
Gisdols Plan: Wiedergutmachung mit Papadopoulos
Markus Gisdol gibt sich aufgeräumt zum Auftakt in die neue Arbeitswoche, wohl wissend, dass sie - mal wieder - wegweisend wird. Das 0:8 von München hat Schaden angerichtet in Hamburg, und der HSV-Coach unternimmt nicht einmal den Versuch, Ausflüchte zu suchen. Er blickt kritisch zurück auf das Wochenende. Und dennoch mutig nach vorn, auf Mönchengladbach und Berlin. ... [weiter]
 
Sakais Hoffnung auf eine andere Mentalität
Am Tag danach blieb der Trainingsplatz verwaist. Ein paar Profis liefen durch den Volkspark, die anderen arbeiteten individuell im Kraftraum. Bloß keinen sehen und nichts sagen nach dem 0:8-Debakel war ein Motto in Hamburg. Das andere lautet: Volle Konzentration auf die anstehenden Aufgaben. Der HSV hat einen Heimspiel-Dreierpack. Und schon der Auftakt dürfte mit entscheidend dafür sein, ob die Auftritte vor den eigenen Fans womöglich zum Spießrutenlauf werden. ... [weiter]
 
 
 
 
 

1. FC Köln - Vereinsnews

Jojic: Gegen die Bayern auf dem Sprung
So richtig Eindruck hinterlassen hat Milos Jojic bei den Geißböcken bisher noch nicht. Nun könnte der vor zwei Jahren aus Dortmund gekommene Mittelfeldmann aber auf einmal voll in den Blickpunkt rücken. Am Samstag beim Spiel gegen Rekordmeister Bayern München dürfte der 24-Jährige mal wieder in der Startelf auftauchen. ... [weiter]
 
Modeste twittert:
Heute schließt in China das Transferfenster. Doch Anthony Modeste hat sich klar zum 1. FC Köln bekannt. Auf seinem Twitterkanal teilte der 28-Jährige am Dienstag mit: "Ich bleib in Köln." Zuletzt hatte der chinesische Verein Tianjin Quanjian versucht, Modeste mit einem angeblichen Nettogehalt von mehr als zehn Millionen Euro zu einem Transfer zu bewegen. Dem FC war eine Ablösesumme von angeblich bis zu 50 Millionen Euro in Aussicht gestellt worden. Manager Jörg Schmadtke hatte aber schon zuvor erklärt, es gebe für den Verein bei Modeste keine Schmerzgrenze. "Unsere Haltung ist klar: Wir werden unsere sportliche Zielsetzung nicht aufgrund eines Transfers gefährden - auch wenn es um viel Geld geht", hatte Schmadtke im kicker erklärt. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Golden Shoe: Aubameyang und Lewandowski auf Rang drei
Im vom Zusammenschluss der europäischen Sport-Magazine "European Sports Media" (ESM) zusammengestellten Ranking um den "Golden Shoe" als besten Torjäger Europas gab es in der vergangenen Woche mächtig Bewegung. Mitverantwortlich dafür waren auch die Top-Torschützen aus der Bundesliga. Ganz oben vom Tableau grüßt mit Lionel Messi ein alter Bekannter. ... [weiter]
 
So lange laufen die Verträge der Bundesliga-Trainer
So lange laufen die Verträge der Bundesliga-Trainer
So lange laufen die Verträge der Bundesliga-Trainer
So lange laufen die Verträge der Bundesliga-Trainer

 
Stögers Wahl: Jojic oder Özcan
Am Rosenmontag war in sportlicher Hinsicht wenig los beim 1. FC Köln. Mit zwölf Profis und dem eigenen Wagen nahmen die Geißböcke am "Zoch" durch die Kölner Innenstadt teil. Die Vorbereitung auf das Heimspiel gegen den FC Bayern nehmen Peter Stöger und Co. am Dienstag auf. Dann muss sich der Trainer auch mit der Frage beschäftigen, wie er den Ausfall von Nationalspieler Jonas Hector auffangen möchte. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 6 13 11:1
 
2 6 7 10:2
 
3 6 3 9:3
 
4 6 4 8:4
 
5 6 6 8:4
 
6 6 -1 7:5
 
7 6 0 6:6
 
8 6 -1 6:6
 
9 6 -3 6:6
 
10 6 1 5:7
 
11 6 -1 5:7
 
12 6 -5 5:7
 
13 6 -3 4:8
 
14 6 -3 4:8
 
15 6 -4 4:8
 
16 6 -5 4:8
 
17 6 -3 3:9
 
18 6 -5 3:9

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel eMagazine kicker MeinVerein FußballQuiz GloryRun