Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
1. FC Köln

1. FC Köln

3
:
0

Halbzeitstand
0:0
1. FC Nürnberg

1. FC Nürnberg


Spielinfos

Anstoß: Sa. 07.06.1969 15:30, 34. Spieltag - 1. Bundesliga
Stadion: Müngersdorfer Stadion, Köln
1. FC Köln   1. FC Nürnberg
13 Platz 17
32 Punkte 29
0,94 Punkte/Spiel 0,85
47:56 Tore 45:55
1,38:1,65 Tore/Spiel 1,32:1,62
BILANZ
23 Siege 18
9 Unentschieden 9
18 Niederlagen 23
35
30
25
20
15
10
5
5
10
15
20
25
30
35
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

1. FC Köln - Vereinsnews

Grünes Licht für Zoller, aber nicht für Modeste
Der FC ist vom Verletzungspech gebeutelt. Nach dem Ausfall von Flügelspieler Marcel Risse (Kreuzbandriss) steht gegen den BVB wohl auch Stürmer Anthony Modeste nicht zur Verfügung. Für Simon Zoller gab es hingegen Grünes Licht. ... [weiter]
 
Weltmeister unter sich - Rosberg trifft Podolski
In Köln gab es ein besonderes Aufeinandertreffen zweier Weltmeister: Nico Rosberg und Podolski saßen nebeneinander und flachsten, ehe es wieder ein wenig ernster wurde. Es ging um die Kritik an Rosbergs plötzlichem Rücktritt. Dieser versteht die Kritik an seiner Person nicht, denn er habe alle "vorab informiert". "Der Gedanke (aufzuhören; d. Redaktion) kam eben erst gegen Ende. Wenn ich nicht gewonnen hätte, hätte ich weitergemacht", so der 31-Jährige, der ein Comeback kategorisch ausschloss: "Definitiv nicht. Es ist vorbei." ... [zum Video]
 
So lange laufen die Verträge der Bundesliga-Trainer
So lange laufen die Verträge der Bundesliga-Trainer
So lange laufen die Verträge der Bundesliga-Trainer
So lange laufen die Verträge der Bundesliga-Trainer

 
Stögers eindeutige BVB-Bilanzen
Statistik macht ja alles so einfach. Wer sich alleine auf die Zahlen verlässt, der muss am Samstag zwangsläufig auf den 1. FC Köln setzen. Denn: Peter Stöger verlor noch nie gegen Borussia Dortmund, zwei Siege und zwei Unentschieden stehen nach vier Duellen zu Buche. Und es kommt noch schlimmer für den BVB. ... [weiter]
 
Modeste und Zoller: Längere Pause?
Man ist aktuell einigermaßen sensibilisiert, wenn Spieler des 1. FC Köln in diesen Tagen beim Training fehlen und intensiv von den Physios behandelt werden. Am Dienstag traf es Anthony Modeste - was den Fans trotz der Minustemperaturen den Schweiß auf die Stirn trieb - und Simon Zoller. ... [weiter]
 
 
 
 
 

1. FC Nürnberg - Vereinsnews

Margreitter winkt die Startelf
Der 1. FC Nürnberg ist am Freitagabend zu Gast bei Fortuna Düsseldorf. Nach den jüngsten beiden 1:3-Pleiten in Stuttgart und zu Hause gegen Sandhausen sind die Franken auf Wiedergutmachungskurs, wollen unbedingt in die Erfolgsspur zurückkehren. Trainer Alois Schwartz kann dabei personell beinahe aus dem Vollen schöpfen und denkt über Wechsel nach. ... [weiter]
 
Quo vadis, FCN? Schwartz nach Déjà-vu bedient
Ein gellendes Pfeifkonzert hallte durch das Nürnberger Stadion. Die Profis des FCN bekamen die Quittung für eine desolate Leistung, die vor allem in Durchgang zwei einen Tiefpunkt hatte. Eine knapp 50-minütige Überzahl konnte der Club nicht nutzen, um einen 0:1-Rückstand gegen den Underdog aus Sandhausen zu drehen - stattdessen stand es nach 76 Minuten 0:3 und "sie hätten sogar noch das vierte machen können", bilanzierte Coach Alois Schwartz. ... [weiter]
 
Die torungefährlichsten BL-Spieler: Ostrzolek sagt Adieu
Die torungefährlichsten BL-Spieler: Ostrzolek sagt Adieu
Die torungefährlichsten BL-Spieler: Ostrzolek sagt Adieu
Die torungefährlichsten BL-Spieler: Ostrzolek sagt Adieu

 
1:3! Schmerzhaftes Wiedersehen für Schwartz
Beim Wiedersehen von Nürnbergs Trainer Alois Schwartz mit seinem Ex-Verein Sandhausen jubelten am Ende die Gäste aus der Kurpfalz: Zwar war der Club aktiver, dominant und verbuchte die besseren Chancen, doch der SVS zeigte sich bei der Chancenverwertung eiskalt und bestrafte Abwehrfehler des FCN gnadenlos. Sandhausen setzte sich trotz mehr als der Hälfte der Spielzeit in Unterzahl mit 3:1 durch. ... [weiter]
 
Saison 2017/18: Bundesliga startet am 18. August
Der Rahmenterminplan für die Saison 2017/18 steht: Die Bundesliga startet am 18. August 2017 in die neue Spielzeit, in der Zweiten Liga geht es bereits vom 28. bis 31. Juli 2017 los. Die 1. Hauptrunde im DFB-Pokal steigt vom 11. bis 14. August. Der Supercup findet am 5. August statt. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 34 30 46:22
 
2 34 6 38:30
 
3 34 15 37:31
 
4 34 3 37:31
 
5 34 6 36:32
 
6 34 0 36:32
 
7 34 5 35:33
 
8 34 3 34:34
 
9 34 0 34:34
 
10 34 -15 34:34
 
11 34 2 32:36
 
12 34 -4 32:36
 
13 34 -9 32:36
 
14 34 -8 32:36
 
15 34 -2 30:38
 
16 34 -5 30:38
 
17 34 -10 29:39
 
18 34 -17 28:40

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel eMagazine kicker MeinVerein FußballQuiz GloryRun