Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
- Anzeige -

1. FC Köln

 - 

1. FC Nürnberg

 
1. FC Köln

3:0 (0:0)

1. FC Nürnberg
Seite versenden

Spielinfos

Anstoß: Sa. 07.06.1969 15:30, 34. Spieltag - 1. Bundesliga
Stadion: Müngersdorfer Stadion, Köln
1. FC Köln   1. FC Nürnberg
13 Platz 17
32 Punkte 29
0,94 Punkte/Spiel 0,85
47:56 Tore 45:55
1,38:1,65 Tore/Spiel 1,32:1,62
BILANZ
23 Siege 18
9 Unentschieden 9
18 Niederlagen 23
35
30
25
20
15
10
5
5
10
15
20
25
30
35
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

1. FC Köln1. FC Köln - Vereinsnews

Hosiner:
Das Wörtchen "extrem" spielt eine große Rolle im Wortschatz des Philipp Hosiner, dabei wirkt der 26-jährige Österreicher selbst alles andere als extrem. Doch seine Antworten auf die immer gleichen Fragen sind durchsetzt mit dieser Vokabel: "Extrem glücklich" sei, "extrem dankbar" natürlich und er verspürt "extreme Vorfreude" darauf, ins Kölner Stadion einzulaufen, "diese Hymne zu hören und die Musik nach den Toren", am liebsten natürlich nach einem, das er selbst geschossen hat: "Das wäre das Größte!" ... [weiter]
 
Vom Schwarzwald bis nach China
Vom Schwarzwald bis nach China
Vom Schwarzwald bis nach China
Vom Schwarzwald bis nach China

 
Dauerkarten: Von Rekordhalter BVB zu Geheimniskrämer 96
Dauerkarten: Von Rekordhalter BVB zu Geheimniskrämer 96
Dauerkarten: Von Rekordhalter BVB zu Geheimniskrämer 96
Dauerkarten: Von Rekordhalter BVB zu Geheimniskrämer 96

 
Rückkehrer Zoller macht auf sich aufmerksam
Letzten Mittwoch begann der 1. FC Köln mit der Vorbereitung auf die kommende Spielzeit. Aktuell befindet sich die Mannschaft von Trainer Peter Stöger im Trainingslager in Bad Tatzmannsdorf. In der Einheit am Montag machte besonders Rückkehrer Simon Zoller auf sich aufmerksam. ... [weiter]
 
Stöger baut auf Teambuilding
Stimmungsvoll wurde der Tross des 1. FC Köln am Sonntagnachmittag in Bad Tatzmannsdorf empfangen: Eine knappe Woche werden sich die Rheinländer hier auf die Spielzeit 2015/16 vorbereiten. Der kurze Weg zwischen Hotel und Trainingsplatz ist ganz nach dem Geschmack von Trainer Peter Stöger, der auch auf dem Transfermarkt Bewegung erwartet: "Ich bin überzeugt davon, dass da etwas passiert." ... [weiter]
 
 
 
 
 

1. FC Nürnberg1. FC Nürnberg - Vereinsnews

Stuttgart holt Kliment - alles klar mit Langerak
Bei der Pressekonferenz zur Vorstellung von Alexander Zorniger ergriff zunächst Sportvorstand Robin Dutt das Wort - und er hatte interessante Personalien zu verkünden. Während der Abgang von Thorsten Kirschbaum zum 1. FC Nürnberg und die Neuverpflichtung von Mitch Langerak von Borussia Dortmund wenig überraschend kam, kam der Transfer des tschechischen U-21-Nationalspielers Jan Kliment äußerst unverhofft. ... [weiter]
 
Kirschbaum zum Medizincheck beim Club
Der Transfer von Thorsten Kirschbaum vom VfB Stuttgart zum 1. FC Nürnberg steht kurz vor dem Abschluss. Nach der Verpflichtung von Dortmunds Mitch Langerak gab der VfB grünes Licht für einen Wechsel Kirschbaums ins Frankenland. Der 28-Jährige befindet sich bereits auf dem Weg nach Nürnberg, wo er nach dem obligatorischen Medizincheck unter Vertrag genommen wird. "Da wir wissen, wie fit Thorsten ist, wird es da keine Probleme geben", sagte VfB-Manager Robin Dutt am Montag. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Auch Kerk fehlt dem Club
Die Saison ist noch gar nicht gestartet, da hat der 1. FC Nürnberg schon mit einigen Personalsorgen zu kämpfen. Am Samstag erwischte es im Trainingslager in Grassau am Chiemsee auch noch Sebastian Kerk. Der 21-Jährige musste das Training abbrechen. Nach der Diagnose vom Sonntag sollte Kerk aber zumindest bis zum Saisonstart wieder einsatzfähig sein. ... [weiter]
 
Nikci: Neuanfang bei Union
In Nürnberg nach nur einem halben Jahr wieder ausgemustert, in Berlin bei Union aber willkommen: Adrian Nikci bleibt in der 2. Bundesliga. Die "Eisernen" haben den offensiven Mittelfeldspieler mit einem Vertrag für eine Saison ausgestattet. "Er hat zuletzt etwas Pech gehabt, trotzdem bin ich überzeugt davon, dass er uns fußballerisch weiterhelfen kann", begründet Union-Trainer Norbert Düwel die Verpflichtung des 25-Jährigen. ... [weiter]
 
Schäfer droht wochenlange Pause
Der 1. FC Nürnberg hat zum Start in die neue Runde eine denkbar schlechte Aufgabe bekommen. Die Franken müssen bei Bundesliga-Absteiger SC Freiburg ran. Das dürfte beim FCN aktuell aber nur Nebensache sein, viel mehr haben die Nürnberger jetzt schon gehörige Personalsorgen. Größtes Sorgenkind derzeit: Raphael Schäfer. ... [weiter]
 
 
 
 
 
30.06.15
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 34 30 46:22
 
2 34 6 38:30
 
3 34 15 37:31
 
4 34 3 37:31
 
5 34 6 36:32
 
6 34 0 36:32
 
7 34 5 35:33
 
8 34 3 34:34
 
9 34 0 34:34
 
10 34 -15 34:34
 
11 34 2 32:36
 
12 34 -4 32:36
 
13 34 -9 32:36
 
14 34 -8 32:36
 
15 34 -2 30:38
 
16 34 -5 30:38
 
17 34 -10 29:39
 
18 34 -17 28:40
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -
- Anzeige -