Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
1. FC Köln

1. FC Köln

3
:
3

Halbzeitstand
3:2
Werder Bremen

Werder Bremen


Spielinfos

Anstoß: Sa. 17.05.1969 15:30, 31. Spieltag - 1. Bundesliga
Stadion: Müngersdorfer Stadion, Köln
1. FC Köln   Werder Bremen
15 Platz 12
28 Punkte 29
0,90 Punkte/Spiel 0,94
41:53 Tore 47:51
1,32:1,71 Tore/Spiel 1,52:1,65
BILANZ
33 Siege 33
22 Unentschieden 22
33 Niederlagen 33
35
30
25
20
15
10
5
5
10
15
20
25
30
35
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

1. FC Köln - Vereinsnews

Werner luchst Draxler die Bestmarke ab
Werner luchst Draxler die Bestmarke ab
Werner luchst Draxler die Bestmarke ab
Werner luchst Draxler die Bestmarke ab

 
Osako kontert Burke: Köln und RB weiter ungeschlagen
Zum überhaupt ersten Mal kreuzten der 1. FC Köln und RB Leipzig am Sonntagabend die Klingen. Die Gäste aus Sachsen starteten furios - und mussten die harte Antwort der Geißböcke schlucken. Nach dem Seitenwechsel brannten die Gastgeber nur ein kurzes Feuerwerk ab, ehe RB das Zepter in die Hand nahm. Burke & Co. fanden aber nicht mehr die entscheidende Lücke. ... [weiter]
 
Sitzblockade: FC-Fans stoppen Leipziger Bus
Die Kölner Fans haben ihre Abneigung gegen den bei vielen Anhängern ungeliebten Aufsteiger RB Leipzig per Sitzstreik kundgetan und sorgten damit im Vorfeld der Partie am Sonntagabend für eine Verzögerung. Auch im Stadion gab es zahlreiche Aktionen. ... [weiter]
 
Konietzka top - Aubameyang trifft beim Jubiläum
Konietzka top - Aubameyang trifft beim Jubiläum
Konietzka top - Aubameyang trifft beim Jubiläum
Konietzka top - Aubameyang trifft beim Jubiläum

 
Osako blüht auf - neuer Vertrag winkt
Er war lange so etwas wie ein unerfülltes Versprechen. Seine Veranlagung ist hoch, seine Leistungen waren oft eher mäßig. Doch jetzt trumpft Yuya Osako auf neuer alter Position auf. Die Folge: Sein Vertrag beim FC soll verlängert werden. Nun spielt er endlich so, wie es sich alle erhofft hatten, als Yuya Osako 2014 von 1860 München zum FC kam. Der Japaner erzielte auf Schalke nicht nur seinen ersten Saisontreffer, sondern setzte damit seine kleine Serie guter Spiele fort. ... [weiter]
 
 
 
 
 

Werder Bremen - Vereinsnews

Werner luchst Draxler die Bestmarke ab
Werner luchst Draxler die Bestmarke ab
Werner luchst Draxler die Bestmarke ab
Werner luchst Draxler die Bestmarke ab

 
Nouri profitiert von Gisdol-Absage
Am Samstag wollten sich die Bremer noch nicht festlegen, wie es bei der Trainersuche weitergeht. Ein wenig Bewegung ist am Sonntag in diese Angelegenheit gekommen: Markus Gisdol, hoch gehandelt an der Weser und wohl der Favorit, hat Werder abgesagt. Davon profitiert Alexander Nouri, dessen Bewährungszeit verlängert wird. ... [weiter]
 
Gebre Selassie:
Freude über sein Tor und ein Plädoyer für den Interimscoach: Theodor Gebre Selassie war nach seinem Siegtreffer im Nordderby gegen Wolfsburg der große Strahlemann. Sein achter Treffer für Werder löste einen Freudentaumel im Weserstadion aus. ... [weiter]
 
Argumente für Nouri - Bode hält sich bedeckt
Werder Bremen hat den so ersehnten ersten Saisonsieg eingefahren. Gegen den VfL Wolfsburg feierten die Hanseaten in einem furiosen Spiel einen vielumjubelten und hochverdienten 2:1-Last-Minute-Erfolg. Vor allem die Art und Weise, wie sich die Hanseaten verkauften, gefiel und war ein starkes Argument für Interimstrainer Alexander Nouri. Nach Abpfiff gab es in der Trainerfrage dann auch klare Ansagen von Clemens Fritz und Lennart Thy. Nouri selbst gab sich betont bescheiden. ... [weiter]
 
Gebre Selassie zieht Bremen aus dem Schlamassel
Werder außer Rand und Band: Der SV feierte gegen den VfL Wolfsburg den ersten Saisonsieg, musste dabei aber eine Berg- und Talfahrt durchlaufen. Werder war über weite Strecken die gefälligere Mannschaft, geriet dann aber denkbar unglücklich in Rückstand und zog sich dennoch aus dem Schlamassel. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 31 25 41:21
 
2 31 4 35:27
 
3 31 13 34:28
 
4 31 9 34:28
 
5 31 6 34:28
 
6 31 6 34:28
 
7 31 -12 32:30
 
8 31 2 31:31
 
9 31 -3 30:32
 
10 31 -6 30:32
 
11 31 2 29:33
 
12 31 -4 29:33
 
13 31 -4 28:34
 
14 31 -7 28:34
 
15 31 -12 28:34
 
16 31 -5 27:35
 
17 31 -7 27:35
 
18 31 -7 27:35