Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
Alemannia Aachen

Alemannia Aachen

2
:
0

Halbzeitstand
0:0
Hamburger SV

Hamburger SV


Spielinfos

Anstoß: Sa. 26.04.1969 15:30, 30. Spieltag - 1. Bundesliga
Stadion: Tivoli (alt), Aachen
Alemannia Aachen   Hamburger SV
4 Platz 2
34 Punkte 35
1,13 Punkte/Spiel 1,17
52:44 Tore 51:45
1,73:1,47 Tore/Spiel 1,70:1,50
BILANZ
2 Siege 5
1 Unentschieden 1
5 Niederlagen 2
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Alemannia Aachen - Vereinsnews

Aachen mit neuem alten Hauptsponsor
Lichtblick für Alemannia Aachen: Der klamme Traditionsklub hat für die restliche Saison in der Regionalliga West einen neuen Hauptsponsor gefunden. Das Consulting-Unternehmen "Check2win", das im Januar überraschend sein Engagement beendet hatte, wird auf dem Trikot durch einen alten Bekannten ersetzt. ... [weiter]
 
Marius Ebbers - Abenteuer Amateurfussball
"Erstes Spiel, VfL 93 in der Landesliga und ich habe das schönste Tor meiner Karriere geschossen. Böse könnte man sagen, das war prägend für meine Karriere. Es hat nie so ganz für oben gelangt, und dann spiele ich in der Landesliga und schieße quasi das Tor des Monats. Das ist es aber auch nicht geworden", blickt Marius Ebbers auf ein ganz spezielles Tor zurück. Der 39-Jährige hat dem Fußball noch immer nicht den Rücken gekehrt. Was er derzeit macht? Wo er seine Zukunft sieht? Und wie sein Verhältnis zu St. Pauli ist? Darüber spricht er im Video. Music by Strong Suit Music by Ryan Little ... [zum Video]
 
Kein Tivoli mehr? Aachen plant Stadionnamen-Verkauf
Der finanziell angeschlagene West-Regionalligist Alemannia Aachen ist auf der Suche nach neuen Geldgebern. Weil der Klub mit einem Defizit von mehr als einer halben Million Euro planen muss, soll auch der Name des Stadions verkauft werden. Gegen den früheren Hauptsponsor hat der ehemalige Bundesligist inzwischen Klage eingereicht. ... [weiter]
 
Aachen: Hauptsponsor kündigt fristlos
Regionalligist Alemannia Aachen steht einmal mehr vor gewaltigen finanziellen Problemen. Wie die Aachener Zeitung berichtete, hat der Hauptsponsor "Check2win" dem Verein die fristlose Kündigung "aus wichtigem Grund" zustellen lassen. Für den klammen Klub vom Tivoli ein weiterer finanzieller Einschnitt, der diesen aber nicht Richtung Insolvenz führen soll. ... [weiter]
 
Balotelli & Co: Das sind die verrücktesten Fußball-Klauseln
Balotelli & Co: Das sind die verrücktesten Fußball-Klauseln
Balotelli & Co: Das sind die verrücktesten Fußball-Klauseln
Balotelli & Co: Das sind die verrücktesten Fußball-Klauseln

 
 

Hamburger SV - Vereinsnews

Adlers neuerliche Klage:
Am Ende hieß es 0:8, in Worten: Null zu Acht. Einmal mehr erlebte der Hamburger SV in München ein Debakel. Nach dem Spiel flüchtete sich Torwart René Adler in eine überspitzte Analyse - und Abwehrmann Mergim Mavraj kreidete der eigenen Mannschaft den Versuch an, Fußball zu spielen. ... [weiter]
 
HSV in München: Acht Klatschen, zwei Siege
HSV in München: Acht Klatschen, zwei Siege
HSV in München: Acht Klatschen, zwei Siege
HSV in München: Acht Klatschen, zwei Siege

 
Bayern-Gala mit überragendem Lewandowski
Der FC Bayern hat den Hamburger SV einmal mehr in der Allianz-Arena in sämtliche Einzelteile zerlegt. Gegen die Hanseaten gewannen die Münchner am Samstagnachmittag mit 8:0. Der HSV spielte eine Viertelstunde lang ordentlich mit, dann nahm das Unheil seinen Lauf - mit einem herausragenden Lewandowski. ... [weiter]
 
HSV gegen Bayern - oder: Die Zahlen des Schreckens
Mit breiter Brust wollen sie antreten, die Hamburger. Sieben Punkte aus den vergangenen drei Ligaspielen, dazu das Weiterkommen im DFB-Pokal - der HSV hat sein Selbstvertrauen zuletzt gehörig aufpoliert. Blöd nur, dass die Hanseaten ausgerechnet nun zum FC Bayern müssen. Die Statistik macht wenig Hoffnung auf den Ausbau der kleinen Serie. ... [weiter]
 
1000 Pflichtspiele: Ancelotti feiert Jubiläum
Der FC Bayern München empfängt am Samstag (15.30 Uhr) den wieder formverbesserten Hamburger SV. Es ist der 22. Spieltag - und für Carlo Ancelotti ein ganz besonderer Anlass. Der Italiener wird beim Nord-Süd-Klassiker sein 1000. Spiel als Trainer leiten. Trotz aller bereits errungenen Titel mit Milan, Chelsea, Paris oder Real Madrid und trotz all der verstrichenen Jahre, kann sich der 57-Jährige noch haargenau an seinen ersten Auftritt an der Seitenlinie erinnern. ... [zum Video]
 
 
 
 
 
 

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 30 27 41:19
 
2 30 6 35:25
 
3 30 10 34:26
 
4 30 8 34:26
 
5 30 13 33:27
 
6 30 6 33:27
 
7 30 -11 32:28
 
8 30 0 29:31
 
9 30 -3 29:31
 
10 30 2 28:32
 
11 30 -4 28:32
 
12 30 -7 28:32
 
13 30 -4 27:33
 
14 30 -12 27:33
 
15 30 -5 26:34
 
16 30 -8 26:34
 
17 30 -9 25:35
 
18 30 -9 25:35

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel eMagazine kicker MeinVerein FußballQuiz GloryRun