Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
- Anzeige -

Hamburger SV

 - 

1. FC Kaiserslautern

 
Hamburger SV

3:1 (1:1)

1. FC Kaiserslautern
Seite versenden

Spielinfos

Anstoß: Sa. 29.03.1969 15:30, 28. Spieltag - 1. Bundesliga
Stadion: Volksparkstadion, Hamburg
Hamburger SV   1. FC Kaiserslautern
3 Platz 12
32 Punkte 25
1,23 Punkte/Spiel 0,89
45:36 Tore 35:39
1,73:1,38 Tore/Spiel 1,25:1,39
BILANZ
40 Siege 27
21 Unentschieden 21
27 Niederlagen 40
70
60
50
40
30
20
10
10
20
30
40
50
60
70
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Hamburger SVHamburger SV - Vereinsnews

Knäbel und das Vorbild Diaz
Mit 21 Spielern startete der Hamburger SV am Samstag ins Trainingslager in die Schweiz. In Graubünden werden die Hanseaten eine Woche lang an ihrer Form für die Bundesliga-Saison 2015/16 arbeiten. Obgleich noch einige personelle Fragen im Kader offen sind, sieht Sportchef Peter Knäbel seine Mannschaft bereits "gut bestückt". ... [weiter]
 
Altintas fliegt mit ins HSV-Trainingslager
Schon vor einem Monat stellte sich Batuhan Altintas als Neuzugang beim HSV vor: Der 19-jährige Angreifer, der zuletzt beim türkischen Erstligisten Bursaspor unter Vertrag stand, ließ sich mit dem HSV-Trikot mit der Nummer 33 ablichten. Seitdem gab es aber noch keine offizielle Bestätigung für die Verpflichtung. Bei der Abreise der Hamburger ins Trainingslager in der Schweiz war Altintas am Samstagmorgen nun aber dabei. ... [Alle Transfermeldungen]
 
DFL: Montagspiele und verkürzte Sportschau?
Seit dem TV-Deal in England, die Premier League schloss einen Vertrag über drei Jahre mit einem Gesamtvolumen von 6,9 Milliarden Euro ab, wird auch in der Bundesliga über neue Anstoßzeiten debattiert. Die Deutsche Fußball Liga (DFL) schlug nun neue Modelle ab der Saison 2017/18 vor. Laut einem Bericht der Zeitschrift "Sponsors" brachte der Verband als neue Anstoßzeiten den Sonntagmittag und den Montagabend ins Gespräch. ... [weiter]
 
Mickel absolviert Probetraining beim HSV
Ein alter Bekannter will sich beim Hamburger SV für einen Vertrag empfehlen: Torhüter Tom Mickel, der bereits von 2009-2012 beim HSV spielte, wird morgen mit ins Trainingslager des Bundesliga-Dinos reisen und dort ein Probetraining absolvieren. Mickel stand zuletzt bei der SpVgg Greuther Fürth unter Vertrag, wo sein Arbeitspapier am 30. Juni auslief. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Vom Schwarzwald bis nach China
Vom Schwarzwald bis nach China
Vom Schwarzwald bis nach China
Vom Schwarzwald bis nach China

 
 
 
 
 

1. FC Kaiserslautern1. FC Kaiserslautern - Vereinsnews

Przybylko auf dem Weg zum FCK
Nachdem die SpVgg Greuther Fürth unter der Woche den auch vom 1. FC Kaiserslautern umworbenen norwegischen Offensivmann Veton Berisha vom Transfermarkt genommen hat, steht nun ein Angreifer der Franken kurz vor einem Wechsel zum FCK: Kacper Przybylko, im vorigen Sommer von Arminia Bielefeld in den Ronhof gekommen, bricht seine Zelte nach 32 Zweitliga-Einsätzen für das "Kleeblatt" wieder ab. ... [weiter]
 
FCK-Torwarttrainer Ehrmann verlängert
Der 1. FC Kaiserslautern hat die Zusammenarbeit mit seinem Torwarttrainer Gerry Ehrmann um drei weitere Jahre bis 2018 verlängert. Der 56-Jährige ist bereits seit 1984 für den Zweitligisten tätig. ... [weiter]
 
Deville treffsicher - Warten auf Bödvarsson
Der neue 1. FC Kaiserslautern kommt allmählich in Schwung. Je höherklassig der Testspielgegner, umso torhungriger präsentieren sich die Pfälzer. Dem noch mageren 5:1 gegen eine Regional-Auswahl und 6:0 gegen Oberligist SC Hauenstein folgte im dritten Vorbereitungsspiel gegen Regionalligist Kickers Offenbach, der nur knapp am Aufstieg in die 3.Liga am SC Magdeburg gescheitert war, vor 1200 Zuschauern in Eisenberg ein 8:0-Torspektakel. Auch Talent Maurice Deville machte wieder auf sich aufmerksam. ... [weiter]
 
Görtler:
Ganz vorne drückt der Schuh beim 1. FC Kaiserslautern. Vor allem nach dem Kreuzbandriss von Sebastian Jacob. Während Sportdirektor Markus Schupp versucht, Jon Dadi Bödvarsson von Viking Stanvanger zu verpflichten, wittert Neuzugang Lukas Görtler seine Chance. Als dessen großer Trumpf könnte sich die Flexibilität erweisen. ... [weiter]
 
Mugosa im Löwen-Fokus
Der TSV 1860 München sucht weiterhin händeringend nach Neuzugängen. Ein heißer Kandidat ist Kaiserslauterns Angreifer Stefan Mugosa. Der 23-jährige Montenegriner wurde im vergangenen Halbjahr nach Aue ausgeliehen. Im Erzgebirge brachte es der 1,88 Meter große Sturmtank auf 15 Spiele, vier Treffer, zwei Torvorlagen und einen kicker-Notenschnitt von 3,4. Bei den Roten Teufeln steht Mugosa noch bis 2017 unter Vertrag. ... [Alle Transfermeldungen]
 
 
 
 
 
04.07.15
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 28 25 37:19
 
2 29 11 34:24
 
3 26 9 32:20
 
4 27 16 32:22
 
5 28 -9 31:25
 
6 26 10 30:22
 
7 28 5 30:26
 
8 28 -3 27:29
 
9 28 2 26:30
 
10 28 -2 26:30
 
11 27 -13 25:29
 
12 28 -4 25:31
 
13 27 -7 24:30
 
14 27 -7 24:30
 
15 27 -8 24:30
 
16 28 -5 24:32
 
17 28 -8 24:32
 
18 28 -12 21:35
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -
- Anzeige -