Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
Hamburger SV

Hamburger SV

4
:
2

Halbzeitstand
0:0
1. FC Nürnberg

1. FC Nürnberg


Spielinfos

Anstoß: Mi. 09.04.1969 20:00, 24. Spieltag - 1. Bundesliga
Stadion: Volksparkstadion (alt), Hamburg
Hamburger SV   1. FC Nürnberg
5 Platz 16
26 Punkte 18
1,18 Punkte/Spiel 0,78
35:30 Tore 29:37
1,59:1,36 Tore/Spiel 1,26:1,61
BILANZ
34 Siege 14
16 Unentschieden 16
14 Niederlagen 34
35
30
25
20
15
10
5
5
10
15
20
25
30
35
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Hamburger SVHamburger SV - Vereinsnews

TV-Gelder 2016/17: Bayern kriegt am meisten, Leipzig am wenigsten
TV-Gelder 2016/17: Bayern kriegt am meisten, Leipzig am wenigsten
TV-Gelder 2016/17: Bayern kriegt am meisten, Leipzig am wenigsten
TV-Gelder 2016/17: Bayern kriegt am meisten, Leipzig am wenigsten

 
Bei Klassenerhalt: Kommt Ilicevic zur Eintracht?
Heute Abend kämpft Eintracht Frankfurt im Relegations-Rückspiel beim 1. FC Nürnberg um den Klassenerhalt. Sollte dieser gelingen, könnte Ivo Ilicevic zu den Hessen kommen. Der Abgang des Deutsch-Kroaten vom Hamburger SV ist bereits beschlossene Sache, die Eintracht bemühte sich bereits unter dem alten Coach Armin Veh um den Flügelspieler. Allerdings ist noch nicht bekannt, was der neue Trainer Niko Kovac von Ilicevic hält. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Gregoritsch trifft beim HSV-Test
Jetzt hat auch der Hamburger SV ganz offiziell Sommerpause. Doch zuvor stand am Sonntagnachmittag noch ein Testspiel gegen Anker Wismar auf dem Programm. Das Team von Bruno Labbadia gewann 2:0. ... [weiter]
 
18 Klubs, 18 Topwerte
18 Klubs, 18 Topwerte
18 Klubs, 18 Topwerte
18 Klubs, 18 Topwerte

 
Ostrzolek erlebt höchst seltene Gefühle
Der Hamburger SV hat auch im dritten Spiel seiner Saisonabschluss-Tour einen klaren Sieg eingefahren. Gegen eine Cuxhavener Stadtauswahl setzte sich das Team von Trainer Bruno Labbadia mit 8:1 (2:0) durch. Der 20 Jahre alte Angreifer Batuhan Altintas (61., 77., 84.) war mit drei Toren erfolgreichster Schütze des Abends. ... [weiter]
 
 
 
 
 

1. FC Nürnberg1. FC Nürnberg - Vereinsnews

Frankfurt feiert, Nürnberg weint
Nach dem Schlusspfiff des Relegationsrückspiels des 1. FC Nürnberg gegen Eintracht Frankfurt verstummten die Club-Fans am Nürnberger Hauptmarkt abrupt. Enttäuschung in Franken, ausgelassener Jubel dagegen in Frankfurt: Die Eintracht bleibt erstklassig. Die Anhänger feierten vor allem Trainer Niko Kovac, den Retter in höchster Not, ausgelassen. ... [zum Video]
 
Kovac:
So sahen es die Beiteiligten... ... [weiter]
 
Weilers ehrliche Worte nach dem Nicht-Aufstieg
0:1 gegen Eintracht Frankfurt vor 50.000 Zuschauern im ausverkauften Grundig-Stadion: Nach dem 1:1 im Hinspiel musste sich der 1. FC Nürnberg beim zweiten Vergleich mit den Hessen vor eigenem Publikum geschlagen geben. Der Club agierte lange Zeit destruktiv und kassierte dafür die Quittung. Die Leistung der Mannschaft rang den fränkischen Verantwortlichen Geständnisse ab. ... [weiter]
 
Seferovic hält Frankfurt in der Bundesliga
Im Relegations-Rückspiel in Nürnberg (Hinspiel: 1:1) feierten am Ende die Frankfurter. Die Eintracht agierte vom Anpfiff weg spielbestimmend, fand aber kein Durchkommen gegen den FCN-Beton. Erst in der 66. Minute riss Gacinovic mit einem Tänzchen eine Lücke auf, seine flache Flanke vollendete dann Seferovic zum Treffer des Abends. Durch den 1:0-Sieg hält Frankfurt die Klasse - der Club bleibt in der 2. Liga. ... [weiter]
 
Millionenspiel: Frankfurt und Nürnberg kämpfen um Bundesliga
Nur noch ein Platz in der Bundesliga ist zu vergeben. Der 1. FC Nürnberg und Eintracht Frankfurt treffen sich zum entscheidenden K.o.-Duell in Franken. Für beide ist das Spiel finanziell fast lebensnotwendig. ... [zum Video]
 
 
 
 
 
24.05.16
 

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 28 25 37:19
 
2 29 11 34:24
 
3 26 9 32:20
 
4 27 16 32:22
 
5 28 -9 31:25
 
6 26 10 30:22
 
7 28 5 30:26
 
8 28 -3 27:29
 
9 28 2 26:30
 
10 28 -2 26:30
 
11 27 -13 25:29
 
12 28 -4 25:31
 
13 27 -7 24:30
 
14 27 -7 24:30
 
15 27 -8 24:30
 
16 28 -5 24:32
 
17 28 -8 24:32
 
18 28 -12 21:35