Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
Hamburger SV

Hamburger SV

0
:
0

Halbzeitstand
0:0
Hertha BSC

Hertha BSC


Spielinfos

Anstoß: Sa. 16.11.1968 15:30, 15. Spieltag - 1. Bundesliga
Stadion: Volksparkstadion (alt), Hamburg
Hamburger SV   Hertha BSC
2 Platz 11
20 Punkte 14
1,33 Punkte/Spiel 0,93
27:20 Tore 14:20
1,80:1,33 Tore/Spiel 0,93:1,33
BILANZ
26 Siege 27
13 Unentschieden 13
27 Niederlagen 26
35
30
25
20
15
10
5
5
10
15
20
25
30
35
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Hamburger SVHamburger SV - Vereinsnews

Schlüsselbeinbruch: Lange Pause für Holtby
Am Mittwoch nahm der Hamburger SV die Vorbereitungen auf die neue Saison auf, am Donnerstag erfolgte die Anreise ins Trainingslager nach Graubünden (Schweiz). Am heutigen Freitag stand bei den Hanseaten eine Fahrradtour an, die zumindest für Lewis Holtby bittere Folgen hatte. Denn der Mittelfeldspieler fällt nach einem Sturz für mehrere Wochen aus. ... [weiter]
 
Diese Profis sind seit 1. Juli arbeitslos
Diese Profis sind seit 1. Juli arbeitslos
Diese Profis sind seit 1. Juli arbeitslos
Diese Profis sind seit 1. Juli arbeitslos

 
VfB verkauft Ferati an den HSV - Fortuna profitiert
Der VfB Stuttgart hat sein Talent Arianit Ferati (20) an den Hamburger SV abgegeben. Der offensive Mittelfeldspieler, der bislang drei Bundesliga-Spiele absolviert hat, wird allerdings nicht beim HSV bleiben. ... [weiter]
 
Demirbay auf dem Weg nach Hoffenheim?
Die Zukunft von Kerem Demirbay beim Hamburger SV ist unklar. Beim Start fehlte der Rück­kehrer von Fortuna Düsseldorf. Offiziell, weil er nach seinem Leihjahr noch bis zum 30. Juni gebunden ist. Tatsächlich aber, weil es ihn nach Hoffenheim zieht. Der Haken: Eine Einigung ist noch nicht in Sicht, da der HSV bei seiner Ab­löseforderung von zwei Millionen Euro bleibt. Gelingt im Poker kein zügiger Durchbruch, plant Trainer Bruno Labbadia den 22-Jährigen vorerst für den Reise­kader in die Schweiz ein. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Waldschmidt unterschreibt beim HSV bis 2020
Die Tinte ist trocken: Luca Waldschmidt wechselt von Eintracht Frankfurt zum Hamburger SV und unterschrieb bei den Hanseaten einen Vierjahresvertrag bis Juni 2020."Wir freuen uns sehr, dass wir mit Luca einen jungen und vielversprechenden Spieler an den HSV binden konnten. Wir sind überzeugt, dass er bei uns den nächsten Schritt in seiner Entwicklung machen wird", wird der Vorstandsvorsitzende Dietmar Beiersdorfer auf der Klub-Website zitiert. Der 20-jährige Waldschmidt ist mit der Mannschaft bereits in Trainingslager nach Graubünden gereist. Über die genauen Transfermodalitäten wurde nichts bekannt. ... [Alle Transfermeldungen]
 
 
 
 
 

Hertha BSCHertha BSC - Vereinsnews


 
Nach Copa-Blessur - Entwarnung bei Brooks
Aufatmen bei Hertha BSC: Die Knieblessur von Innenverteidiger John Anthony Brooks (23) hat sich als nicht so schwerwiegend wie befürchtet herausgestellt. Der US-Nationalspieler, dem Beobachter der Copa America zuletzt eine herausragende Turnierleistung bescheinigt hatten, leidet an einer Distorsion (Verdrehung) des linken Knies. Das ergab eine Untersuchung bei Hertha-Arzt Dr. Ulrich Schleicher am Mittwoch. ... [weiter]
 
Beerens: VfB und Hertha sind sich einig
Mit 29 Spielern startete Pal Dardai am Mittwochvormittag die Saisonvorbereitung bei Hertha BSC. Nach der ersten Übungseinheit gab es bereits die erste Weichenstellung: Der Schweizer Fabian Lustenberger (28), der seit dem Aufstieg 2013 die Spielführer-Binde trägt, bleibt Kapitän. Nicht beim Start dabei war derweil Roy Beerens (28), den Hertha für die Verhandlungen mit dem VfB Stuttgart freigestellt hat. Nach kicker-Informationen haben beide Klubs über einen Transfer inzwischen Einigkeit erzielt. ... [weiter]
 
Neuer Spielplan: Der FC Bayern eröffnet gegen Werder
Der FC Bayern startet das Unternehmen Titelverteidigung am Freitag, den 26. August, gegen Werder Bremen. Anstoß ist um 20.30 Uhr, weitere zeitgenaue Ansetzungen will die DFL zwischen 11. und 15. Juli verkünden. ... [weiter]
 
So entsteht der neue Spielplan
Während in Frankreich die EM noch in vollem Gange ist, richtet sich heute der Blick der deutschen Fußballfans auf die kommende Saison. Die Deutsche Fußball-Liga (DFL) wird um elf Uhr die Spielpläne für die 1. und 2. Bundesliga für die Saison 2016/17 bekanntgeben. Klar ist, dass der deutsche Meister FC Bayern München die Spielzeit mit einem Heimspiel am Freitagabend, den 26. August eröffnen wird. ... [weiter]
 
 
 
 
 
02.07.16
 

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 15 23 24:6
 
2 15 7 20:10
 
3 15 10 19:11
 
4 15 3 17:13
 
5 15 -4 17:13
 
6 15 5 16:14
 
7 15 2 16:14
 
8 15 -3 15:15
 
9 15 3 14:16
 
10 15 -5 14:16
 
11 15 -6 14:16
 
12 15 -8 14:16
 
13 15 -2 13:17
 
14 15 -2 13:17
 
15 15 -5 13:17
 
16 15 -4 12:18
 
17 15 -5 10:20
 
18 15 -9 9:21