Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
Hamburger SV

Hamburger SV

3
:
0

Halbzeitstand
1:0
Alemannia Aachen

Alemannia Aachen


Spielinfos

Anstoß: Sa. 02.11.1968 15:30, 13. Spieltag - 1. Bundesliga
Stadion: Volksparkstadion (alt), Hamburg
Hamburger SV   Alemannia Aachen
3 Platz 14
17 Punkte 11
1,31 Punkte/Spiel 0,85
24:18 Tore 24:28
1,85:1,38 Tore/Spiel 1,85:2,15
BILANZ
5 Siege 2
1 Unentschieden 1
2 Niederlagen 5
7
6
5
4
3
2
1
1
2
3
4
5
6
7
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Hamburger SVHamburger SV - Vereinsnews

Schlüsselbeinbruch: Lange Pause für Holtby
Am Mittwoch nahm der Hamburger SV die Vorbereitungen auf die neue Saison auf, am Donnerstag erfolgte die Anreise ins Trainingslager nach Graubünden (Schweiz). Am heutigen Freitag stand bei den Hanseaten eine Fahrradtour an, die zumindest für Lewis Holtby bittere Folgen hatte. Denn der Mittelfeldspieler fällt nach einem Sturz für mehrere Wochen aus. ... [weiter]
 
Diese Profis sind seit 1. Juli arbeitslos
Diese Profis sind seit 1. Juli arbeitslos
Diese Profis sind seit 1. Juli arbeitslos
Diese Profis sind seit 1. Juli arbeitslos

 
VfB verkauft Ferati an den HSV - Fortuna profitiert
Der VfB Stuttgart hat sein Talent Arianit Ferati (20) an den Hamburger SV abgegeben. Der offensive Mittelfeldspieler, der bislang drei Bundesliga-Spiele absolviert hat, wird allerdings nicht beim HSV bleiben. ... [weiter]
 
Demirbay auf dem Weg nach Hoffenheim?
Die Zukunft von Kerem Demirbay beim Hamburger SV ist unklar. Beim Start fehlte der Rück­kehrer von Fortuna Düsseldorf. Offiziell, weil er nach seinem Leihjahr noch bis zum 30. Juni gebunden ist. Tatsächlich aber, weil es ihn nach Hoffenheim zieht. Der Haken: Eine Einigung ist noch nicht in Sicht, da der HSV bei seiner Ab­löseforderung von zwei Millionen Euro bleibt. Gelingt im Poker kein zügiger Durchbruch, plant Trainer Bruno Labbadia den 22-Jährigen vorerst für den Reise­kader in die Schweiz ein. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Waldschmidt unterschreibt beim HSV bis 2020
Die Tinte ist trocken: Luca Waldschmidt wechselt von Eintracht Frankfurt zum Hamburger SV und unterschrieb bei den Hanseaten einen Vierjahresvertrag bis Juni 2020."Wir freuen uns sehr, dass wir mit Luca einen jungen und vielversprechenden Spieler an den HSV binden konnten. Wir sind überzeugt, dass er bei uns den nächsten Schritt in seiner Entwicklung machen wird", wird der Vorstandsvorsitzende Dietmar Beiersdorfer auf der Klub-Website zitiert. Der 20-jährige Waldschmidt ist mit der Mannschaft bereits in Trainingslager nach Graubünden gereist. Über die genauen Transfermodalitäten wurde nichts bekannt. ... [Alle Transfermeldungen]
 
 
 
 
 

Alemannia AachenAlemannia Aachen - Vereinsnews

Frankfurt: Vier für Vrabec
Der FSV Frankfurt macht weiterhin Nägel mit Köpfen auf dem Transfermarkt: Am Montagabend vermeldete der Zweitliga-Absteiger via Vereinswebsite gleich vier weitere Neuzugänge. Seit der Vorstellung des neuen Trainers Roland Vrabec vor zehn Tagen haben die Frankfurter damit bereits zehn neue Spieler für die kommende Drittliga-Saison verpflichtet. ... [weiter]
 
Stürmer Engelbrecht wechselt nach Steinbach
Regionalligist TSV Steinbach kann kurz vor dem Trainingsauftakt zur Saison 2016/17 den dritten Neuzugang vermelden. Offensivspieler Daniel Engelbrecht (25) kommt aus Aachen und verstärkt ab sofort den Kader der Mittelhessen. ... [weiter]
 
Aachen angelt sich Bayer-Talent Pütz
Alemannia Aachen bleibt seiner Linie treu: Mit David Pütz unterschreibt ein ehemaliger Junioren-Nationalspieler am Tivoli. Der 19-Jährige, der sämtliche Jugendmannschaften von Bayer 04 Leverkusen durchlief, erfüllt alle Anforderungen, die der ehemalige Bundesligist an seine Spieler stellt: David ist "jung, entwicklungsfähig und ambitioniert", äußerte sich Aachen-Trainer Fuat Kilic über den Defensivspezialisten. Mit Mark Depta sicherte die Alemannia sich zudem noch die Dienste eines Nachwuchstorhüters. ... [weiter]
 
Viva España! Die Spanier in der Bundesliga
Viva España! Die Spanier in der Bundesliga
Viva España! Die Spanier in der Bundesliga
Viva España! Die Spanier in der Bundesliga

 
Mainz II holt Rossmann aus Aachen
Abwehrspieler Maximilian Rossmann wechselt von Alemannia Aachen zum FSV Mainz 05, für den er in der zweiten Mannschaft auflaufen soll. "Ich hatte ein sehr gutes Gespräch mit Trainer Schwarz. Die starke Saison der Mannschaft, die sportliche Herausforderung in der 3. Liga und auch das, was ich bis jetzt von der Stadt gesehen und gehört habe, hat mich schnell von Mainz überzeugt", erklärte Rossmann. ... [Alle Transfermeldungen]
 
 
02.07.16
 

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 13 20 21:5
 
2 13 10 17:9
 
3 13 6 17:9
 
4 13 3 15:11
 
5 13 0 14:12
 
6 13 4 13:13
 
7 13 -1 13:13
 
8 13 -5 13:13
 
9 13 -6 13:13
 
10 13 -6 13:13
 
11 13 3 12:14
 
12 13 -1 12:14
 
13 13 -2 12:14
 
14 13 -4 11:15
 
15 13 -6 11:15
 
16 13 -1 10:16
 
17 13 -6 9:17
 
18 13 -8 8:18