Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Hamburger SV

Hamburger SV

2
:
0

Halbzeitstand
0:0
1860 München

1860 München


Spielinfos

Anstoß: Mi. 30.10.1968 20:00, 12. Spieltag - 1. Bundesliga
Stadion: Volksparkstadion (alt), Hamburg
Hamburger SV   1860 München
3 Platz 13
15 Punkte 11
1,25 Punkte/Spiel 0,92
21:18 Tore 12:20
1,75:1,50 Tore/Spiel 1,00:1,67
BILANZ
17 Siege 10
13 Unentschieden 13
10 Niederlagen 17
35
30
25
20
15
10
5
5
10
15
20
25
30
35
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Hamburger SV - Vereinsnews

HSV: Jahresabschluss bestätigt Fehlbetrag
Seine vorläufigen Geschäftszahlen hatte der Hamburger SV bereits Ende Oktober vermeldet. Im offiziellen Jahresabschluss für das Jahr 2016/17 wurden diese am Dienstag bestätigt. ... [weiter]
 
Retter Waldschmidt und die nächste Chance
Den Retter-Bonus hatte Luca Waldschmidt bereits im Herbst aufgebraucht. Öffentlich hatte Markus Gisdol seiner Enttäuschung darüber Luft gemacht, dass das Offensiv-Talent "seine Chancen einfach nicht nutzt, wenn er sie bekommt." Die Folge: Selbst in Zeiten größter Personalnot gehörte der Schütze des entscheidenden Tores vom finalen Spieltag der Vorsaison nicht zum Kader. Spätestens auf Schalke aber hat sich der Ex-Frankfurter zurückgemeldet. ... [weiter]
 
Gisdol hadert:
Das 0:2 des Hamburger SV auf Schalke wurmt Trainer Markus Gisdol, seiner Meinung nach wäre für den Hamburger SV mehr drin gewesen. "Das geht mir total auf den Keks", ließ Gisdol wissen. Der HSV-Coach verrät, was ihm Hoffnung macht und äußert sich auch zu Stürmer Bobby Wood, der derzeit eine Ladehemmung hat. ... [zum Video]
 
Pollersbeck ist vorerst nur noch die Nummer drei
Denkzettel an Julian Pollersbeck hat Markus Gisdol seit dem Wechsel des U-21-Europameisters zum HSV schon einige verteilt - keiner war so deutlich wie der am Wochenende inklusive der öffentlichen Begründung. Der 23-jährige Keeper ist keineswegs das zentrale Problem der Hanseaten in diesen Tagen, aber er wird so schnell auch nicht zur Problemlösung beitragen. Das hat der Trainer am Montag nach dem 0:2 auf Schalke mehr als nur angedeutet. ... [weiter]
 
Effektiv und kaltschnäuzig - Schalke ist Zweiter
Dank einer effektiven Chancenverwertung hat Schalke 04 den Hamburger SV mit 2:0 geschlagen und ist damit in der Tabelle hinter Bayern München auf Rang zwei vorgerückt. "Die Tabelle ist nicht nach zwölf Spieltagen wichtig, sondern nach 34", sagte Trainer Domenico Tedesco. Dennoch gehen die Knappen nun mit starkem Rückenwind in das Derby am kommenden Wochenende gegen Dortmund. Der HSV zeigte eine gute Leistung, stand am Ende aber mit leeren Hände da. "Schalke hat zweimal ins Tor getroffen, wir nicht", haderte HSV-Coach Markus Gisdol, der zwei "ähnlich starke" Mannschaften gesehen hat. ... [zum Video]
 
 
 
 
 

1860 München - Vereinsnews

Stromausfall: Spiel der Löwen gegen Buchbach abgesagt
Der 22. Spieltag der Regionalliga Bayern sollte am Montag mit dem Heimspiel der Münchner Löwen gegen den TSV Buchbach abgerundet werden. Allerdings gab es vor der Partie einen Stromausfall, anschließend ging nur die Notbeleuchtung. Nach einiger Zeit wurde klar: Das Spiel muss abgesagt werden. ... [weiter]
 
Bierofkas Ansatz: Mit
Ungewohnt lange war es ruhig bei 1860 München. Mit Blick auf das Sportliche lag das in erster Linie an den beständig starken Leistungen und dem klaren Vorsprung in der Tabelle. Zuletzt erlebten die Giesinger jedoch eine Durststrecke, drei der vergangenen fünf Ligaspiele gingen verloren. Unruhe kam vor dem Heimspiel am Montagabend gegen den TSV Buchbach (20.05 Uhr, LIVE! bei kicker.de) diesbezüglich nicht auf - für diese sorgten einmal mehr altbekannte Protagonisten. ... [weiter]
 
Ismaik widerspricht Mey vehement:
Der TSV 1860 München arbeitet weiter hart am Aufstieg in die 3. Liga, acht Punkte haben die Löwen aktuell Vorsprung auf die Verfolger. Abseits des Platzes sorgte am Donnerstag der Münchner Unternehmer Gerhard Mey für Aufsehen, weil er behauptete, Investor Hasan Ismaik wolle seine Anteile "ohne Wenn und Aber" verkaufen. Dem widersprach der Jordanier nun vehement in einem Facebook-Statement. ... [weiter]
 
Ismaik will verkaufen - Preis ist
Die Liason zwischen 1860 München und dem Investor Hasan Ismaik könnte bald ihr Ende finden. Der Jordanier hat nach Informationen der Süddeutschen Zeitung einen Sinneswandel vollzogen und möchte seine 60 Prozent Anteile verkaufen. Ein Käufer wäre mit dem Münchner Unternehmer Gerhard Mey potenziell vorhanden, das Problem: Ismaik fordert eine Summe, die Mey als "astronomisch" bezeichnet. ... [weiter]
 
Löwen kassieren vierte Saisonpleite in Burghausen
Der TSV 1860 München hat am Samstagnachmittag seine vierte Saisonniederlage kassiert. Beim SV Wacker Burghausen erwischten die Löwen einen schwachen Tag und kassierten am Ende eine 0:2-Pleite. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 12 20 20:4
 
2 12 9 15:9
 
3 12 3 15:9
 
4 12 1 14:10
 
5 12 2 13:11
 
6 12 -4 13:11
 
7 12 4 12:12
 
8 12 4 12:12
 
9 12 -6 12:12
 
10 12 -1 11:13
 
11 12 -2 11:13
 
12 12 -2 11:13
 
13 12 -8 11:13
 
14 12 1 10:14
 
15 12 -2 10:14
 
16 12 -5 9:15
 
17 12 -7 9:15
 
18 12 -7 8:16

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein FußballQuiz eMagazine