Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Eintracht Braunschweig

Eintracht Braunschweig

1
:
0

Halbzeitstand
1:0
Hamburger SV

Hamburger SV


Spielinfos

Anstoß: Sa. 17.08.1968 15:30, 1. Spieltag - 1. Bundesliga
Stadion: Eintracht-Stadion, Braunschweig
Eintracht Braunschweig   Hamburger SV
3 Platz 15
2 Punkte 0
2,00 Punkte/Spiel 0,00
1:0 Tore 0:1
1,00:0,00 Tore/Spiel 0,00:1,00
BILANZ
14 Siege 20
8 Unentschieden 8
20 Niederlagen 14
35
30
25
20
15
10
5
5
10
15
20
25
30
35
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Eintracht Braunschweig - Vereinsnews

Die wichtigsten Winter-Wechsel der 2. Liga
Die wichtigsten Winter-Wechsel der 2. Liga
Die wichtigsten Winter-Wechsel der 2. Liga
Die wichtigsten Winter-Wechsel der 2. Liga

 
Wer steigt direkt auf? Wer steigt direkt ab?
Die 2. Bundesliga kehrt in der kommenden Woche aus der Winterpause zurück. Der Kampf um die Spitze und gegen den Abstieg geht weiter. Wer wird sich letzten Endes durchsetzen und in die Bundesliga aufsteigen? Und wer muss den bitteren Gang in die 3. Liga antreten? ... [weiter]
 
Lieberknecht:
Eintracht Braunschweig, im Sommer noch Mit-Favorit auf den Aufstieg in die höchste deutsche Spielklasse, hat eine Hinrunde hinter sich, die mit dem Begriff "katastrophal" sehr passend beschrieben werden kann. Vor der Saison wurde beim BTSV von der Bundesliga geträumt, nun stehen nach 18 Partien lediglich 22 Punkte zu Buche. Die harte Realität heißt Rang 14 und nur drei Zähler Vorsprung auf den Relegationsplatz. Nach der Winterpause soll nun alles besser werden - vor allem auch, weil ein ganz wichtiger Akteur wieder zurückgekehrt ist. ... [weiter]
 
Klos ein Kandidat in Braunschweig?
Bereits im Sommer tauchte der Name Fabian Klos in der Gerüchteküche auf. Auch jetzt soll Eintracht Braunschweig Interesse am Stürmer von Arminia Bielefeld angemeldet haben. Ein konkretes Angebot liegt dem DSC allerdings noch nicht vor. Der 30-Jährige absolvierte bislang 18 Ligaspiele in der laufenden Saison, schoss drei Tore und gab fünf Assists bei einem kicker-Notenschnitt von 3,47. Aufgrund von Verletzungspech im Angriff (Nyman, Biada) sucht der BTSV noch nach einer Verstärkung für die Offensive. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Selbst Ducksch kann Ishak nicht verdrängen
Selbst Ducksch kann Ishak nicht verdrängen
Selbst Ducksch kann Ishak nicht verdrängen
Selbst Ducksch kann Ishak nicht verdrängen

 
 
 
 
 

Hamburger SV - Vereinsnews

Von Jol bis Hollerbach: Wilde Wechsel auf der HSV-Trainerbank
Von Jol bis Hollerbach: Wilde Wechsel auf der HSV-Trainerbank
Von Jol bis Hollerbach: Wilde Wechsel auf der HSV-Trainerbank
Von Jol bis Hollerbach: Wilde Wechsel auf der HSV-Trainerbank

 
Bis 2019: Hollerbach hat beim HSV unterschrieben
Wie erwartet soll Bernd Hollerbach den Hamburger SV vor dem Abstieg retten. Der Nachfolger des am Sonntagmorgen entlassenen Markus Gisdol hat am Montagnachmittag einen Vertrag bis 2019 unterschrieben. Noch am Nachmittag wird er seine erste Einheit leiten. ... [weiter]
 
Umfrage: Rettet Bernd Hollerbach den HSV vor dem Abstieg?
Am Sonntagvormittag hat der Hamburger SV nach dem 0:2 im Kellerduell gegen Köln Trainer Markus Gisdol beurlaubt, nun soll Bernd Hollerbach den Bundesliga-Dino wieder in die Spur bringen. Rettet Hollerbach den HSV vor dem Abstieg? Stimmen Sie ab... ... [weiter]
 
Hollerbach soll den HSV retten
Heribert Bruchhagen war angeschlagen als er Sonntagmittag vor die Mikrofone und Kameras trat. Eine schwere Grippe hatte Hamburgs Klubboss vergangene Woche lahmgelegt, der Samstagabend mit dem 0:2 gegen Schlusslicht 1. FC Köln nicht zu seiner Genesung beigetragen. "Wir haben uns die Entscheidung nicht leicht gemacht", sagte er zum Aus von Markus Gisdol, "wir hatten großes Vertrauen in die Arbeit des Trainers, sind aber der Meinung, dass wir eine Veränderung herbeiführen müssen." Für diese soll Bernd Hollerbach sorgen. ... [weiter]
 
HSV: Der Wechsel wird nichts Entscheidendes verändern, war aber richtig
Huub Stevens war 2007 der letzte HSV-Coach, der regulär seinen Vertrag erfüllt hat, vorzeitige Trennungen sind in Hamburg seitdem Programm - und haben den Klub nur auf dem Weg Richtung Abgrund weiter nach vorn gebracht. Auch Markus Gisdol ist keinesfalls der Alleinschuldige an der aktuellen Misere. Dennoch war das Aus am Sonntag richtig. Und hätte tatsächlich schon früher erfolgen müssen. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
  1 1 2 2:0
 
  1 2 2:0
 
  3 1 1 2:0
 
  1 1 2:0
 
  5 1 3 2:0
 
  6 1 2 2:0
 
  7 1 1 2:0
 
  8 1 1 2:0
 
  9 1 0 1:1
 
  1 0 1:1
 
  11 1 -1 0:2
 
  12 1 -1 0:2
 
  13 1 -2 0:2
 
  14 1 -3 0:2
 
  15 1 -1 0:2
 
  1 -1 0:2
 
  17 1 -2 0:2
 
  1 -2 0:2

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein FußballQuiz eMagazine