Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
VfB Stuttgart

VfB Stuttgart

4
:
1

Halbzeitstand
3:0
Hamburger SV

Hamburger SV


Spielinfos

Anstoß: Di. 28.05.1968 20:00, 34. Spieltag - Bundesliga
Stadion: Neckarstadion, Stuttgart
VfB Stuttgart   Hamburger SV
8 Platz 13
35 Punkte 33
1,03 Punkte/Spiel 0,97
65:54 Tore 51:54
1,91:1,59 Tore/Spiel 1,50:1,59
BILANZ
38 Siege 44
22 Unentschieden 22
44 Niederlagen 38
70
60
50
40
30
20
10
10
20
30
40
50
60
70
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

VfB Stuttgart - Vereinsnews

Weinzierl:
Eine Woche ist es jetzt schon her. Doch der erste Sieg unter Markus Weinzierl wirkt in Stuttgart bis heute noch nach. Der 2:0-Erfolg in Nürnberg, der zwar nicht gerade glänzend, dafür aber zumindest werthaltig war, macht dem VfB-Trainer Mut für die Zukunft. Der 43-Jährige ist sicher, "dass wir einen guten Weg vor uns haben". ... [weiter]
 
Gomez & Co. auch gegen Aalen harmlos - Weinzierl zufrieden
Der VfB Stuttgart hat auch gegen Drittliga-Abstiegskandidat Aalen am Donnerstag bekannte Offensivschwächen gezeigt. Trainer Markus Weinzierl war mit dem Test dennoch einverstanden. ... [weiter]
 
Die Baustellen der Bundesligisten
Die Baustellen der Bundesligisten
Die Baustellen der Bundesligisten
Die Baustellen der Bundesligisten

 
Weinzierl befördert zwei U-19-Talente
Trainer Markus Weinzierl hat beim VfB Stuttgart zwei Nachwuchskräfte befördert: Innenverteidiger Antonis Aidonis (17) und Offensivmann Leon Dajaku (17) werden bis Ende des Jahres bei den Profis mittrainieren. Die deutschen U-18-Nationalspieler sollen aber weiterhin bei der U 19 Spielpraxis sammeln - wenn sie nicht, wie Aidonis unlängst in Nürnberg (2:0), in der Bundesliga gebraucht werden. ... [Alle Transfermeldungen]
 
Weinzierl bremst die Hoffnung auf Donis und Didavi
Dass Daniel Didavi in Nürnberg bereits auf der Bank saß, hat die Erwartungen der Fans frisch ins Lodern gebracht. Wenn der Offensivmann in Franken schon im Kader stehen konnte, dann müsste es doch für einen Einsatz nach der Länderspielpause in Leverkusen reichen. Oder etwa nicht? Stuttgarts Trainer Markus Weinzierl bremst diese Hoffnungen. Wie auch im Fall von Anastasios Donis. ... [weiter]
 
 
 
 
 

Hamburger SV - Vereinsnews

Mit einem breiten Grinsen im Gesicht durfte Sportvorstand Ralf Becker die Länderspielpause angehen: Der Hamburger SV grüßt nach 13 Spieltagen von der Tabellenspitze, seine viel diskutierte Entscheidung für Hannes Wolf hat sich bislang voll ausgezahlt. Auf der vereinseigenen Website bezog der 48-Jährige ausführlich Stellung. ... [weiter]
 
HSV-Coach Wolf über Scholl, Magath und Klopp
Am 23. Oktober trat Hannes Wolf beim Hamburger SV die Nachfolge des freigestellten Trainers Christian Titz an. Seitdem schwimmen die Hanseaten auf der Erfolgswelle. Mit drei Siegen in seinen ersten drei Punktspielen führte Wolf das Team an die Tabellenspitze der 2. Liga. Zudem zog der Traditionsklub im DFB-Pokal ins Achtelfinale ein. Dabei musste sich Wolf vor nicht allzu langer Zeit aus den verschiedensten Richtungen unter anderem wegen seiner erst 37 Jahre noch Kritik anhören. Der Coach wehrt sich aber gegen Schubladen-Denken. ... [weiter]
 
So lange laufen die Verträge der Zweitliga-Trainer
So lange laufen die Verträge der Zweitliga-Trainer
So lange laufen die Verträge der Zweitliga-Trainer
So lange laufen die Verträge der Zweitliga-Trainer

 
Hwang wird die HSV-Qualität weiter steigern
Der Hamburger SV hat nach dem Trainerwechsel klar in die Erfolgsspur gefunden und marschiert nach dem 3:1 in Aue, dem dritten Punktspielsieg in Serie, als Tabellenführer Richtung direkter Wiederaufstieg. Und nach der Länderspielpause soll auch Hee-Chan Hwang Neu-Coach Hannes Wolf wieder zur Verfügung stehen. ... [weiter]
 
Was brachten die Trainerwechsel? Eine Zwischenbilanz
Was brachten die Trainerwechsel? Eine Zwischenbilanz
Was brachten die Trainerwechsel? Eine Zwischenbilanz
Was brachten die Trainerwechsel? Eine Zwischenbilanz

 
 
 
 
 
 

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 34 34 47:21
 
2 34 17 44:24
 
3 34 32 42:26
 
4 34 16 38:30
 
5 34 10 38:30
 
6 34 7 38:30
 
7 34 11 36:32
 
8 34 11 35:33
 
9 34 -2 35:33
 
10 34 -4 34:34
 
11 34 -14 34:34
 
12 34 16 33:35
 
13 34 -3 33:35
 
14 34 1 31:37
 
15 34 -6 30:38
 
16 34 -28 28:40
 
17 34 -60 19:49
 
18 34 -38 17:51

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel kicker MeinVerein Voice & VR eMagazine