Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
1. FC Nürnberg

1. FC Nürnberg

2
:
1

Halbzeitstand
1:1
Borussia Dortmund

Borussia Dortmund


Spielinfos

Anstoß: Sa. 25.05.1968 15:30, 34. Spieltag - 1. Bundesliga
Stadion: Städtisches Stadion, Nürnberg
1. FC Nürnberg   Borussia Dortmund
1 Platz 14
47 Punkte 31
1,38 Punkte/Spiel 0,91
71:37 Tore 60:59
2,09:1,09 Tore/Spiel 1,76:1,74
BILANZ
13 Siege 32
19 Unentschieden 19
32 Niederlagen 13
35
30
25
20
15
10
5
5
10
15
20
25
30
35
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

1. FC Nürnberg - Vereinsnews

Die Testspiele der Klubs der 2. Bundesliga
Die Saison 2016/17 rückt näher. Die Teams der 2. Bundesliga bereiten sich in Trainingslagern und Testspielen auf die neue Spielzeit vor. Bleiben Sie auch vor dem Saisonstart am Ball und verpassen kein Testspiel Ihres Vereins. Hier erhalten Sie einen Überblick... ... [weiter]
 
Trotz
Gut eine Woche wurde Pele van Anholt auf Herz und Nieren beim 1. FC Nürnberg gecheckt. Der links wie rechts einsetzbare Außenverteidiger stach beim überschaubaren 1:1 im Test gegen Drittligist Chemnitzer FC heraus, überzeugte durch Schnelligkeit, Aggressivität und Ballsicherheit - und erhielt von Club-Sportchef Andreas Bornemann ein Zeugnis mit der Note "gut". Für einen Vertrag beim FCN reichte das allerdings nicht. ... [weiter]
 
Club-Sponsor Zitzmann:
Der Einstieg der Nürnberger Versicherungsgruppe als Haupt- und Trikotsponsor beim 1. FC Nürnberg hat im Umfeld des Zweitligisten so etwas wie Euphorie ausgelöst. So gar nicht ins Bild passte da ein Zwischenfall am vergangenen Sonntag: Nach dem Testspiel gegen Chemnitz (1:1) kam es zu Fanausschreitungen, die der neue Partner kritisch sieht. Immerhin besteht eine Ausstiegsklausel bei groben Fehlverhalten der Anhängerschaft. ... [weiter]
 
2. Liga: Wer steigt auf? Wer steigt ab?
Am 5. August startet die 2. Bundesliga mit dem Eröffnungsspiel zwischen Kaiserslautern und Hannover in die Saison 2016/17. Wer steigt direkt in die Bundesliga auf? Und wer muss den Gang in die 3. Liga antreten? Stimmen Sie jetzt ab! ... [weiter]
 
Van Anholt betreibt Eigenwerbung
Pele van Anholt steht momentan beim 1. FC Nürnberg auf dem Prüfstand. Der zuletzt beim SC Heerenveen in der niederländischen Top-Liga Eredivisie aktive Außenverteidiger hinterließ im Training sowie auch im Testspiel gegen Drittligist Chemnitzer FC (1:0) einen guten Eindruck. Der beidfüßig versierte 25-Jährige wäre ablösefrei zu haben - die Entscheidung über eine Verpflichtung soll in den nächsten Tagen fallen. ... [Alle Transfermeldungen]
 
 
 
 
 

Borussia Dortmund - Vereinsnews

Zorcs Rat an Götze und Schürrle
Die Transfers von Mario Götze und André Schürrle zu Borussia Dortmund sind umstritten. Nun meldet sich Michael Zorc zu Wort. "Weder hinter Mario noch hinter André liegen Top-Jahre", sagt der BVB-Manager im Interview mit dem kicker (Donnerstagausgabe) und schiebt einen Rat hinterher: "Am Ende geht es für sie vor allem um eines: Leistung bringen, Leistung bringen, Leistung bringen." ... [weiter]
 
Tuchel stellt klar:
Kurz vor Ende der China-Reise hat Thomas Tuchel aus sportlicher Sicht ein positives Fazit gezogen. "Der Belastungszweck wurde voll erfüllt", sagte Dortmunds Trainer. Zum Abschluss des International Champions Cups (ICC) trifft der BVB am Donnerstag (Anstoß 13.35 Uhr MEZ) in Shenzhen auf Manchester City. ... [weiter]
 
Malli:
Angenehm unaufgeregt wirkt Yunus Malli, als er am Mittwoch nach der Vormittagseinheit zu den Wechselgerüchten um seine Person Stellung bezieht. "Ich bin hier, ganz normal, ich habe Vertrag bei Mainz 05 und es fühlt sich gut an, nach der EM-Pause wieder auf dem Platz zu stehen", sagt der Offensivmann des 1. FSV Mainz 05. Doch ist das auch nach dieser Transferperiode so? ... [weiter]
 
Borussia Dortmund befindet sich im Umbruch, das dürfte nach den Abgängen von Mats Hummels, Ilkay Gündogan und Henrikh Mkhitaryan und den zahlreichen Zugängen unbestritten sein. Für Christoph Daum ist das eine "schwierige Saison", um die er Thomas Tuchel nicht beneidet. ... [weiter]
 
Rippe entfernt: Subotic hart im Nehmen
Bei einer Operation in einer Fachklinik ist Neven Subotic am Montag die erste Rippe entfernt worden. Dortmunds Innenverteidiger, der eigentlich zu Premier-League-Aufsteiger FC Middlesbrough wechseln wollte, aber dort von den Ärzten kein grünes Licht erhielt, hat den Eingriff gut überstanden. Er ist, was bei einem Abwehrspieler nicht sonderlich verwundert, offenbar hart im Nehmen. ... [weiter]
 
 
 
 
 
27.07.16
 

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 34 34 47:21
 
2 34 17 44:24
 
3 34 32 42:26
 
4 34 16 38:30
 
5 34 10 38:30
 
6 34 7 38:30
 
7 34 11 36:32
 
8 34 11 35:33
 
9 34 -2 35:33
 
10 34 -4 34:34
 
11 34 -14 34:34
 
12 34 16 33:35
 
13 34 -3 33:35
 
14 34 1 31:37
 
15 34 -6 30:38
 
16 34 -28 28:40
 
17 34 -60 19:49
 
18 34 -38 17:51