Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

1860 München

 - 

Bor. Mönchengladbach

 

0:0 (0:0)

Bor. Mönchengladbach
Seite versenden

Spielinfos

Anstoß: Sa. 25.05.1968 15:30, 34. Spieltag - 1. Bundesliga
Stadion: Stadion an der Grünwalder Straße, München
1860 München   Bor. Mönchengladbach
12 Platz 3
33 Punkte 42
0,97 Punkte/Spiel 1,24
55:39 Tore 77:45
1,62:1,15 Tore/Spiel 2,26:1,32
BILANZ
11 Siege 12
9 Unentschieden 9
12 Niederlagen 11
14
12
10
8
6
4
2
2
4
6
8
10
12
14
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

1860 München1860 München - Vereinsnews

Läuft von Ahlens Uhr bei RB Leipzig ab?
Der TSV 1860 München ist heute Abend (LIVE! ab 20.15 Uhr auf kicker.de) bei RB Leipzig zum Punkten verdammt - in doppelter Sicht: Denn den Löwen droht zur Winterpause der Abstiegsrelegationsplatz. Fraglich ist zudem, ob Übungsleiter Markus von Ahlen bei einer Niederlage weiterhin das Vertrauen erhält. ... [weiter]
 
1860 München: Kein Bekenntnis für von Ahlen
1860 München wartet mittlerweile seit vier Spielen auf einen Sieg (ein Unentschieden, drei Niederlagen). Durch den Trainerwechsel von Ricardo Moniz auf Markus von Ahlen verbesserte sich nicht wirklich viel, nur zehn Punkte aus elf Partien fuhr der neue Übungsleiter ein. Sein Verbleib über den Winter hinaus ist unsicher und auch ein Bekenntnis von Vereinsseite blieb aus. ... [weiter]
 
Endspiel für von Ahlen
1860 steht vor einem extrem wichtigen Heimspiel. Nach vier Pleiten in Folge zu Hause soll gegen Kaiserslautern endlich ein Dreier her. Trainer von Ahlen macht dabei vor allem die löchrige Abwehr Sorgen, doch an eine Abkehr von der offensiv ausgerichteten Philosophie denkt er nicht. Verliert er auch am Mittwoch, muss von Ahlen um seinen Job bangen. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 

Bor. MönchengladbachBor. Mönchengladbach - Vereinsnews

Kramer:
Seit heute ist seine Zukunft geklärt: Christoph Kramer (23) kehrt im Sommer zu Bayer Leverkusen zurück und verlängert dort gleich bis 2019. Der Weltmeister nutzte die Gelegenheit, um öffentlich über seine Imageprobleme nachzudenken und räumte Fehler im Umgang mit den Medien ein. Er habe nie abgehoben oder respektlos klingen wollen. ... [weiter]
 
Stranzl hängt noch ein Jahr dran
Während Borussia Mönchengladbach in der kommenden Spielzeit auf Christoph Kramer verzichten muss, können die Borussen mit einem anderen Leistungsträger über den Sommer hinaus planen: Martin Stranzl hat seinen am Saisonende auslaufenden Vertrag um ein Jahr verlängert. Gut für die Gladbacher Defensive, in der Stranzl nicht nur für Sportdirektor Max Eberl eine "wichtige Korsettstange" ist. ... [weiter]
 
Kramer kehrt zurück - und verlängert bis 2019
Was der kicker schon vorab vermeldet hatte, ist nun offiziell: Christoph Kramer kehrt im Sommer zu Bayer Leverkusen zurück. Wie der Werksklub am heutigen Montag vermeldete, verlängerte der Weltmeister seinen Vertrag, der bislang noch bis 2017 lief, zudem um zwei Jahre bis Sommer 2019. "Das Gesamtpaket mit Mannschaft, Trainer und dem Verein an sich passt einfach", sagte der 23-Jährige. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 
23.12.14
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 34 34 47:21
 
2 34 17 44:24
 
3 34 32 42:26
 
4 34 16 38:30
 
5 34 10 38:30
 
6 34 7 38:30
 
7 34 11 36:32
 
8 34 11 35:33
 
9 34 -2 35:33
 
10 34 -4 34:34
 
11 34 -14 34:34
 
12 34 16 33:35
 
13 34 -3 33:35
 
14 34 1 31:37
 
15 34 -6 30:38
 
16 34 -28 28:40
 
17 34 -60 19:49
 
18 34 -38 17:51
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -