Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
1860 München

1860 München

0
:
0

Halbzeitstand
0:0
Bor. Mönchengladbach

Bor. Mönchengladbach


Spielinfos

Anstoß: Sa. 25.05.1968 15:30, 34. Spieltag - 1. Bundesliga
Stadion: Stadion an der Grünwalder Straße, München
1860 München   Bor. Mönchengladbach
12 Platz 3
33 Punkte 42
0,97 Punkte/Spiel 1,24
55:39 Tore 77:45
1,62:1,15 Tore/Spiel 2,26:1,32
BILANZ
11 Siege 12
9 Unentschieden 9
12 Niederlagen 11
14
12
10
8
6
4
2
2
4
6
8
10
12
14
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

1860 München - Vereinsnews

Dank Skrzybski: Union Berlin bleibt oben dran
Union Berlin hat im Kampf um die Aufstiegsränge vorgelegt und den TSV 1860 München verdient mit 2:0 geschlagen. Die Köpenicker waren vom Anpfiff weg das spielbestimmende Team, gingen in Durchgang eins in Führung und legten nach gut einer Stunde nach. Durch den nun dritten Sieg in Folge sind die Berliner in der Rückrunde weiterhin ungeschlagen, die Löwen bauten ihre Auswärts-Misere auf mittlerweile sieben Niederlagen in Serie aus. ... [weiter]
 
Verbannung: 1860 schickt Matmour in die U 21
Der TSV 1860 München hat den vor allem noch aus Kaiserslauterer Zeiten bekannten Offensivspieler Karim Matmour in die U-21-Mannschaft der Löwen versetzt. Anstatt 2. Bundesliga spielt der 31-Jährige fortan in der Regionalliga Bayern. Der algerische Nationalspieler habe dort "die faire Chance, hart zu arbeiten und sich erneut für die Profis zu empfehlen", hieß es in einer Pressemitteilung der Münchner am Freitag. ... [weiter]
 
Angstgegner, Torspektakel und Frankenderby
Angstgegner, Torspektakel und Frankenderby
Angstgegner, Torspektakel und Frankenderby
Angstgegner, Torspektakel und Frankenderby

 
Cassalette lobt Pereira:
Der 2:0-Derbyerfolg von 1860 gegen den 1. FC Nürnberg mit ansprechendem spielerischen Vortrag bannte die akute Abstiegsgefahr des TSV. Die nackten Ergebnisse - neun Punkte aus den letzten vier Partien - stimmen aktuell bei den Löwen. Grund genug, dass die Verantwortlichen hoffnungsvoll in die Zukunft blicken. ... [weiter]
 
Pereiras Versprechen
Es geht weiter aufwärts für den TSV 1860 München: Am Montagabend besiegten die Löwen den 1. FC Nürnberg im fränkisch-bayerischen Duell mit 2:0. Die 90 Minuten zeigten: Die Löwen entwickeln sich fort unter Trainer Vitor Pereira. Nach der Partie machte der Portugiese ein Versprechen. ... [weiter]
 
 
 
 
 

Bor. Mönchengladbach - Vereinsnews

Hand? Keine Hand? Nur eine radikale Regeländerung hilft!
Die 60. Minute in Ingolstadt erhitzt die Gemüter. Das 1:0 der Gladbacher beim FCI durch Lars Stindl lässt viel Spielraum zu. Den Treffer zu geben, war regelkonform. Doch selbst DFB-Schiedsrichter-Boss Lutz-Michael Fröhlich sprach von einem "strafbaren Handspiel". Der Ausweg aus diesem Dilemma kann nur in einer radikalen Regeländerung liegen. Ein Kommentar von Jörg Jakob (Leiter kicker-Chefredaktion). ... [weiter]
 
Stindls Tor regulär? Für Fröhlich
Das mit der Hand erzielte Tor von Gladbachs Lars Stindl beim 2:0 in Ingolstadt schlägt weiterhin hohe Wellen. Inzwischen hat sich DFB-Schiedsrichterboss Lutz-Michael Fröhlich zu Wort gemeldet. Auch auf die Frage, ob Referee Christian Dingert den Spieler zu der Szene hätte befragen müssen, ging er ein. ... [weiter]
 
So lange laufen die Verträge der Bundesliga-Trainer
So lange laufen die Verträge der Bundesliga-Trainer
So lange laufen die Verträge der Bundesliga-Trainer
So lange laufen die Verträge der Bundesliga-Trainer

 
Drmic und der lange Weg zurück
In den Diskussionen rund um das Handtor von Lars Stindl beim 2:0-Sieg in Ingolstadt ging eine Borussen-Personalie beinahe unter. Josip Drmic machte nach langer Verletzungspause seinen nächsten Schritt, der Stürmer gehörte am Sonntag erstmals wieder zur Startelf der Fohlen in der Bundesliga. ... [weiter]
 
Umfrage: Sollten Handtore grundsätzlich aberkannt werden?
Lars Stindls Tor gegen Ingolstadt hat für neue Regel-Diskussionen gesorgt: Sollten Tore auch nach unabsichtlichem Handspiel nicht zählen dürfen? Wir wollen's wissen! ... [weiter]
 
 
 
 
 
 

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 34 34 47:21
 
2 34 17 44:24
 
3 34 32 42:26
 
4 34 16 38:30
 
5 34 10 38:30
 
6 34 7 38:30
 
7 34 11 36:32
 
8 34 11 35:33
 
9 34 -2 35:33
 
10 34 -4 34:34
 
11 34 -14 34:34
 
12 34 16 33:35
 
13 34 -3 33:35
 
14 34 1 31:37
 
15 34 -6 30:38
 
16 34 -28 28:40
 
17 34 -60 19:49
 
18 34 -38 17:51

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel eMagazine kicker MeinVerein FußballQuiz GloryRun