Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

Karlsruher SC

 - 

Werder Bremen

 
Karlsruher SC

1:2 (1:2)

Werder Bremen
Seite versenden

Spielinfos

Anstoß: Sa. 18.05.1968 15:30, 33. Spieltag - 1. Bundesliga
Stadion: Wildparkstadion, Karlsruhe
Karlsruher SC   Werder Bremen
18 Platz 2
16 Punkte 42
0,48 Punkte/Spiel 1,27
31:69 Tore 66:50
0,94:2,09 Tore/Spiel 2,00:1,52
BILANZ
15 Siege 22
9 Unentschieden 9
22 Niederlagen 15
35
30
25
20
15
10
5
5
10
15
20
25
30
35
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Karlsruher SCKarlsruher SC - Vereinsnews

Kauczinski:
Nach acht Spielen ohne Niederlage war Schluss. Der Karlsruher SC musste bei Union Berlin eine 0:2-Pleite einstecken. Ein früher Fehler hatte den Köpenickern den Führungstreffer ermöglicht, von dem sich der KSC nicht mehr erholte. Doch lange Zeit zu hadern bleibt nicht: Schon am Freitag geht es im letzten Spiel 2014 gegen den FSV Frankfurt (LIVE! ab 18.30 Uhr bei kicker.de). ... [weiter]
 
... [weiter]
 
DFB bestraft FCK und KSC
Das Sportgericht des Deutschen Fußball-Bundes hat auf Vorkommnisse beim Spiel des 1. FC Kaiserslautern gegen den Karlsruher SC am 9. Spieltag reagiert und beide Vereine zu Geldstrafen und Teilausschlüssen auf Bewährung verurteilt. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 

Werder BremenWerder Bremen - Vereinsnews

Junuzovic schimpft:
Die meisten Gegentore, gemeinsam mit Freiburg die wenigsten Punkte - Werder Bremen bildet in der Bundesliga das Schlusslicht. Während der beste Spieler Alarm schlägt und gegen Dortmund auch noch fraglich ist, bemüht sich der Geschäftsführer um Ruhe. Der Trainer indes glaubt, verstanden zu haben. ... [weiter]
 
Freud' und Leid für Skripnik
Entwarnung, aber auch wieder neuer Kummer für Werder-Trainer Viktor Skripnik. Vor der schweren Auswärtstour nach Mönchengladbach signalisierte der beim 3:3 gegen Hannover fehlende Keeper Raphael Wolf Spielbereitschaft. Dafür muss diesmal Levent Aycicek passen. Die Chance für Cedric Makiadi oder Izet Hajrovic? ... [weiter]
 
Skripnik spricht sich für Wolf aus - vorerst
Schlechte Nachrichten musste Viktor Skripnik zuletzt im Vorfeld von Bundesligapartien seiner Elf mehr als genug verkünden. Montag gab es zur Abwechslung mal positive Kunde vom Bremer Trainer: Keeper Raphael Wolf, beim 3:3 gegen Hannover wegen einer Grippe nicht dabei, ist ins Training zurückgekehrt. "Die endgültige Entscheidung", erklärt der Coach, "fällt nach dem Abschlusstraining am Dienstag, aber es sieht gut aus." ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 
19.12.14
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 33 33 45:21
 
2 33 16 42:24
 
3 33 32 41:25
 
4 33 10 37:29
 
5 33 7 37:29
 
6 33 15 36:30
 
7 33 11 35:31
 
8 33 -1 35:31
 
9 33 8 33:33
 
10 33 0 33:33
 
11 33 -4 33:33
 
12 33 -14 33:33
 
13 33 16 32:34
 
14 33 2 31:35
 
15 33 -6 29:37
 
16 33 -28 27:39
 
17 33 -59 19:47
 
18 33 -38 16:50
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -