Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
- Anzeige -

1860 München

 - 

Werder Bremen

 
1860 München

1:3 (1:2)

Werder Bremen
Seite versenden

Spielinfos

Anstoß: Sa. 10.02.1968 15:30, 22. Spieltag - 1. Bundesliga
Stadion: Stadion an der Grünwalder Straße, München
1860 München   Werder Bremen
13 Platz 6
20 Punkte 23
0,95 Punkte/Spiel 1,05
37:28 Tore 44:40
1,76:1,33 Tore/Spiel 2,00:1,82
BILANZ
16 Siege 16
6 Unentschieden 6
16 Niederlagen 16
35
30
25
20
15
10
5
5
10
15
20
25
30
35
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

1860 München1860 München - Vereinsnews

Fröhling bei Adlung zuversichtlich
Zum dritten Mal in Folge hat der TSV 1860 München sein Zweitliga-Auftaktspiel verloren. Lediglich einmal in den vergangenen sechs Jahren starteten die Löwen mit einem Sieg in die Saison (2012/13, 1:0 gegen Jahn Regensburg). Nun laufen die Vorbereitungen für den Kracher am Samstag gegen den SC Freiburg. Um nicht wie im Vorjahr nach zwei Spieltagen ohne Punkt zu bleiben, zieht Coach Torsten Fröhling im Training die Zügel an. Und Daniel Adlung könnte fit werden. ... [weiter]
 
Fröhling:
Wie schon im Vorjahr verliert 1860 München sein Auftaktspiel. Vier Minuten vor dem Ende erzielt der 1. FC Heidenheim den letztlich verdienten Siegtreffer und schickt die Löwen ohne Punkt nach Hause. Für Trainer Torsten Fröhling bleiben viele Baustellen bestehen - vor allem die Kaderplanung. Zudem ist Daniel Adlung verletzt. ... [weiter]
 
Kraus bezwingt starken Eicher spät
Heidenheim und 1860 begegneten sich beim Saisonstart in einer Partie auf mäßigem Niveau, die die Ostalbstädter mit einem energischen Schlussspurt verdient zu ihren Gunsten entschieden. Der meist planlose FCH enttäuschte vor allem spielerisch und blieb bei seiner Chancenverwertung zunächst ohne Effizienz. Die Löwen, erst gleichwertig, legten ihr Hauptaugenmerk nach der Pause auf eine kompakte Defensive, die in der Endphase aber immer mehr Risse zeigte - mit späten Folgen. ... [weiter]
 
Fehlstart: 1860 muss in roten Stutzen spielen
"In diesem Fall sehen wir Rot", schreibt der TSV 1860 München auf seiner Facebook-Seite und bittet die Fans um Verständnis: Die Löwen durften in ihrem Zweitliga-Auftaktspiel in Heidenheim am Sonntag ihre eigenen Stutzen nicht überziehen - sondern trugen die roten des Gegners. ... [weiter]
 
1860 München: Entwarnung bei Okotie
Angesichts der knappen Personaldecke geht Trainer Torsten Fröhling mit einer guten Portion Galgenhumor in die neue Saison. Bei der Spieltagskonferenz vor der Partie in Heidenheim am Sonntag witzelte er über die Verletzung von Linksverteidiger Jannik Bandowski (Fußwurzel-OP): "Wenn sich auch Maxi Wittek noch weh tut, muss ich mich selbst reinstellen." Einen Lichtblick gab es mit der schnellen Genesung von Stürmer Rafael Okotie. ... [weiter]
 
 
 
 
 

Werder BremenWerder Bremen - Vereinsnews

Di Santo:
Sein Blitzwechsel von Werder Bremen zu Schalke 04 hat ein gewaltiges Echo ausgelöst, doch auf negative Reaktionen der Fans ist Franco di Santo vorbereitet. Beim Aufeinandertreffen der beiden Klubs am ersten Spieltag der neuen Saison "rechne ich nicht mit dem nettesten Empfang", sagte der 26 Jahre alte Argentinier im Interview mit dem kicker (Donnerstag-Ausgabe). "Es wird ein seltsames Gefühl sein, weil mein Wechsel dann gerade drei Wochen her sein wird. Aber da müsste ich die Ohren auf Durchzug schalten." ... [weiter]
 
Alle Testspiele der Bundesligisten im Überblick
Bis zum 14. August müssen sich die Fans noch gedulden, ehe endlich der Startschuss für die neue Bundesliga-Saison fällt. Bis dahin stehen haufenweise Testspiele auf dem Programm, in denen die Trainer ihren alten und neuen Spielern auf den Zahn fühlen. Hier finden Sie alle vergangenen und zukünftigen Testspiele der Bundesligisten im Überblick... ... [weiter]
 
Bargfrede und Junuzovic fehlen gegen West Ham
Auf dem Papier ist das Testspiel bei West Ham United am kommenden Sonntag (16 Uhr, MESZ) für Werder eine echte Generalprobe vor dem Pflichtspielstart im DFB-Pokal (8. August, 15.30 Uhr) bei Drittligist Kickers Würzburg. Faktisch droht Cheftrainer Viktor Skripnik im Duell mit dem Premier-League-Zwölften des Vorjahres ein Muster ohne den erhofften Wert. ... [weiter]
 
Viererpack! Werders Manneh braucht nur 15 Minuten
Werder Bremen hatte es am Dienstag mit dem Landesligisten SV Wilhelmshaven zu tun. Trainer Viktor Skripnik bot einige Nachwuchsspieler auf, die führten die Norddeutschen zu einer 2:0-Pausenführung. Im zweiten Durchgang rotierte der Werder-Coach munter durch und gab auch einigen Spielern aus der zweiten Mannschaft die Chance. Besonders Manneh machte mit einem Viererpack binnen 15 Minuten auf sich aufmerksam. ... [weiter]
 
Kruse, Kramer, Vidal - Top-Zugänge der Bundesliga
Kruse, Kramer, Vidal - Top-Zugänge der Bundesliga
Kruse, Kramer, Vidal - Top-Zugänge der Bundesliga
Kruse, Kramer, Vidal - Top-Zugänge der Bundesliga

 
 
 
 
 
30.07.15
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 22 27 31:13
 
2 22 24 27:17
 
3 22 11 26:18
 
4 21 4 25:17
 
5 21 1 25:17
 
6 22 4 23:21
 
7 22 -2 23:21
 
8 22 -4 23:21
 
9 22 5 22:22
 
10 21 5 21:21
 
11 21 0 21:21
 
12 21 0 21:21
 
13 21 9 20:22
 
14 21 -3 20:22
 
15 22 -2 19:25
 
16 21 -18 16:26
 
17 22 -34 15:29
 
18 22 -27 10:34
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -
- Anzeige -