Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
FC Schalke 04

FC Schalke 04

1
:
3

Halbzeitstand
0:2
Karlsruher SC

Karlsruher SC


Spielinfos

Anstoß: Sa. 03.06.1967 16:00, 34. Spieltag - 1. Bundesliga
Stadion: Glückauf-Kampfbahn, Gelsenkirchen
FC Schalke 04   Karlsruher SC
15 Platz 13
30 Punkte 31
0,88 Punkte/Spiel 0,91
37:63 Tore 54:62
1,09:1,85 Tore/Spiel 1,59:1,82
BILANZ
15 Siege 9
16 Unentschieden 16
9 Niederlagen 15
35
30
25
20
15
10
5
5
10
15
20
25
30
35
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

FC Schalke 04 - Vereinsnews

Eindeutige Positiv-Bilanz, aber Heidel warnt vor Mainz
Wenn jemand über Stärken und Schwächen des FSV Mainz 05 ganz genau Bescheid weiß, dann ist es Christian Heidel. Knapp ein Vierteljahrhundert war er in Diensten der Rheinhessen tätig, ehe er 2016 Sportvorstand bei Schalke 04 wurde. Vor dem Duell mit seinem Ex-Klub am Freitag mahnt der S04-Manager zur Vorsicht: "Sie haben momentan einen Lauf." Der Blick auf die bisherige Bilanz spricht hingegen eindeutig für die Königsblauen, bei denen Thilo Kehrer zum Start in die Trainingswoche am Dienstag auf dem Feld fehlte. ... [weiter]
 
Vom Punkt genau: Salihovic jagt das Elfer-Phänomen
Vom Punkt genau: Salihovic jagt das Elfer-Phänomen
Vom Punkt genau: Salihovic jagt das Elfer-Phänomen
Vom Punkt genau: Salihovic jagt das Elfer-Phänomen

 
Schalke: Schöpf erweitert Tedescos Optionen
Monatelang musste Alessandro Schöpf auf seine Rückkehr auf den Rasen warten, am Wochenende wurde der Schalker Mittelfeldspieler dann gleich doppelt von der Leine gelassen: Seinem Bundesliga-Comeback beim 2:0-Sieg in Berlin am Samstag folgte einen Tag später ein Oberliga-Einsatz für Schalkes U23 - und der endete höchst erfolgreich. ... [weiter]
 
Meyer: Der Zehner überzeugt als alleiniger Sechser
Max Meyer hat unter Schalkes neuem Trainer Domenico Tedesco offenbar endlich seinen Platz gefunden - auf einer Position, die bis vor ein paar Wochen noch kaum vorstellbar gewesen wäre für diesen quirligen, dribbelstarken Offensivspieler. Gegen Hertha BSC spielte Meyer erneut im defensiven Zentrum, diesmal allerdings erstmals als alleiniger Sechser. Nicht nur der 22-Jährige selbst äußerte sich anschließend zufrieden mit der Darbietung. ... [weiter]
 
Tedesco freut die Null - Was Goretzka stört
Nach drei Spielen ohne Sieg kehrte der FC Schalke 04 durch einen 2:0-Erfolg bei Hertha BSC wieder in die Erfolgsspur zurück. Die - vor allem in der Defensive - starke Leistung erfreute Coach Domenico Tedesco dabei fast noch mehr als die drei Punkte, die S04 vorerst bis auf Platz fünf hievten. ... [weiter]
 
 
 
 
 

Karlsruher SC - Vereinsnews

Die besten Drittliga-Torjäger: Fink unerreicht
Die besten Drittliga-Torjäger: Fink unerreicht
Die besten Drittliga-Torjäger: Fink unerreicht
Die besten Drittliga-Torjäger: Fink unerreicht

 
Ein eiskalter Schleusener reicht gegen harmlose Kickers zum Sieg
Der Karlsruher SC schlägt die Würzburger Kickers mit 2:0. In einer chancenarmen Partie waren die Badener über weite Strecken die aktivere Mannschaft. Die Gäste müssen sich vorwerfen lassen, nachlassende Karlsruher am Ende nicht noch mehr unter Druck gesetzt zu haben. Der einzige KSC-Stürmer zeigte sich eiskalt und sicherte seiner Mannschaft drei wichtige Punkte. ... [weiter]
 
KSC vs. FWK: Duell der Frustrierten im Wildpark
Beide waren in der Vorsaison noch Zweitligisten. Nach dem Abstieg stellte sich eine Liga tiefer der Erfolg noch nicht ein, die Trainer wurden entlassen. Am Samstag treffen der Karlsruher SC und die Würzburger Kickers im Frust-Duell im Wildparkstadion aufeinander. ... [weiter]
 
DFB terminiert den
Der Deutsche Fußball-Bund hat am Freitagnachmittag den "Finaltag der Amateure" terminiert. Am 21. Mai, dem Pfingstmontag, sollen die Endspiele der Landespokalwettbewerbe in den 21 Regionalverbänden steigen. Bereits zweimal hatte der DFB die Finals auf einen Tag terminiert und in Zusammenarbeit mit der ARD eine mehrstündige Live-Konferenz ins Leben gerufen. Nun soll die dritte Auflage folgen. ... [weiter]
 
55-minütige Unterzahl: Karlsruhe siegt trotzdem
Während der Karlsruher SC den eigenen Erwartungen in der 3. Liga mit Platz 14 weit hinterherhinkt, tankte das Team von Trainer Alois Schwartz am Mittwochabend im Landespokal Baden Selbstvertrauen: Beim Oberligisten FC Nöttingen siegte der KSC mit 3:1 - trotz knapp 55-minütiger Unterzahl. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 34 22 43:25
 
2 34 13 41:27
 
3 34 29 39:29
 
4 34 17 39:29
 
5 34 1 38:30
 
6 34 15 37:31
 
7 34 0 37:31
 
8 34 21 34:34
 
9 34 -6 34:34
 
10 34 -7 34:34
 
11 34 -2 33:35
 
12 34 -6 33:35
 
13 34 -8 31:37
 
14 34 -16 30:38
 
15 34 -26 30:38
 
16 34 -7 29:39
 
17 34 -22 25:43
 
18 34 -18 25:43

DIE GANZE WELT DER KICKER APPS!
Informieren Sie sich über unser vielfältiges App Angebot:
Smart TV Tippspiel eMagazine kicker MeinVerein FußballQuiz GloryRun