Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?

Eintracht Braunschweig

 - 

1. FC Nürnberg

 
Eintracht Braunschweig

4:1 (2:0)

Seite versenden

Spielinfos

Anstoß: Sa. 03.06.1967 16:00, 34. Spieltag - 1. Bundesliga
Stadion: Eintracht-Stadion, Braunschweig
Eintracht Braunschweig   1. FC Nürnberg
1 Platz 10
43 Punkte 34
1,26 Punkte/Spiel 1,00
49:27 Tore 43:50
1,44:0,79 Tore/Spiel 1,26:1,47
BILANZ
9 Siege 9
4 Unentschieden 4
9 Niederlagen 9
14
12
10
8
6
4
2
2
4
6
8
10
12
14
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

Eintracht BraunschweigEintracht Braunschweig - Vereinsnews

Lieberknecht sucht die
Wenn am Samstag (LIVE! ab 13 Uhr bei kicker.de) die SpVgg Greuther Fürth in Braunschweig gastiert, kehrt mit Marco Caligiuri ein ehemaliger Löwe an seine alte Wirkungsstätte zurück. Doch dort trifft er auf alte Kollegen, die laut BTSV-Coach Torsten Lieberknecht mit den Zuschauern im Rücken "zuhause eine Macht" sind - und mit Rafal Gikiewicz einen Torhüter haben, der sich Hoffnungen auf die polnische Nationalmannschaft machen kann. ... [weiter]
 
Korte: Ein Schritt zurück, zwei vorwärts
Auswärts ist Eintracht Braunschweig in dieser Spielzeit bislang nur Punktelieferant, lediglich ein Zähler sprang bislang für die Niedersachsen in fünf Partien in der Fremde heraus. Gut für Elf von Trainer Torsten Lieberknecht, dass es am kommenden Samstag (13 Uhr, LIVE! bei kicker.de) ein Heimspiel gibt. Mit der SpVgg Greuther Fürth kommt ein Gegner, der ebenfalls auf fremdem Terrain schwächelt. Einer, der beim letzten Spiel zu Hause auftrumpfte, steht bereit. ... [weiter]
 
Lieberknechts ernüchternde Bilanz
Vor eineinhalb Jahren bejubelte Eintracht Braunschweig mit dem langersehnten Aufstieg in die Bundesliga den größten Erfolg der jüngeren Vereinsgeschichte. Von solchen Tagen kann man heute bei den Niedersachsen nur träumen. Nach dem direkten Wiederabstieg aus Deutschlands höchster Spielklasse sollte eigentlich der Weg erneut nach oben führen. Doch im Augenblick stagniert die Elf von Torsten Lieberknecht und rangiert im Mittelfeld. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 

1. FC Nürnberg1. FC Nürnberg - Vereinsnews

Schöpf durchkreuzt Leipzigs Minimum-Weg
Die Kurve zeigt beim 1. FC Nürnberg nach oben, gegen Leipzig wurden die Punkte fünf, sechs und sieben aus den letzten drei Partien eingefahren. Entsprechend entspannt zeigte sich der vor der kleinen Serie stark in die Kritik geratene Valerien Ismael. Während der Club-Coach viel Lob für seine Mannschaft und vor allem seinen Matchwinner parat hatte, haderte RB-Coach Alexander Zorniger mit dem Auftritt seiner Schützlinge.... [weiter]
 
Ismael fordert Auftritte
Ungewöhnliche Anstoßzeit bei einem ungewöhnlichen Spiel. RB Leipzig, der Aufsteiger, der bislang eine starke Saison spielt, ist am Freitagabend um 20.30 Uhr (LIVE! bei kicker.de) in Franken zu Gast beim Absteiger 1. FC Nürnberg, der bisher seinen eigenen hohen Ansprüchen hinterherhinkt. Doch langsam ist beim Club ein Aufwärtstrend auszumachen. ... [weiter]
 
FCI: Unentschieden im Test-Derby
Der TSV 1860 München traf sich am Freitag mit dem nur 80 Kilometer entfernten FC Ingolstadt zu einem Test-Derby. Löwen und Schanzer trennten sich unentschieden. Ein Erfolgserlebnis verbuchte der 1. FC Nürnberg mit einem 3:2-Sieg über den tschechischen Erstligisten Slavia Prag. Heidenheim bestritt ein Freundschaftsspiel gegen den österreichischen Bundesligisten SCR Altach und spielte remis. ... [weiter]
 
 
 
 
 
 
 
20.10.14
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 34 22 43:25
 
2 34 13 41:27
 
3 34 29 39:29
 
4 34 17 39:29
 
5 34 1 38:30
 
6 34 15 37:31
 
7 34 0 37:31
 
8 34 21 34:34
 
9 34 -6 34:34
 
10 34 -7 34:34
 
11 34 -2 33:35
 
12 34 -6 33:35
 
13 34 -8 31:37
 
14 34 -16 30:38
 
15 34 -26 30:38
 
16 34 -7 29:39
 
17 34 -22 25:43
 
18 34 -18 25:43
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -