Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
- Anzeige -

1860 München

 - 

Bor. Mönchengladbach

 
1860 München

3:3 (2:1)

Bor. Mönchengladbach
Seite versenden

Spielinfos

Anstoß: Sa. 14.05.1966 16:00, 32. Spieltag - 1. Bundesliga
Stadion: Stadion an der Grünwalder Straße, München
1860 München   Bor. Mönchengladbach
2 Platz 12
47 Punkte 28
1,47 Punkte/Spiel 0,88
77:39 Tore 55:65
2,41:1,22 Tore/Spiel 1,72:2,03
BILANZ
11 Siege 12
9 Unentschieden 9
12 Niederlagen 11
14
12
10
8
6
4
2
2
4
6
8
10
12
14
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

1860 München1860 München - Vereinsnews

Herzschlagfinale? Das Restprogramm im Keller
Fünf Teams zwischen Hoffen und Bangen: Gerade einmal drei Punkte trennt im Unterhaus das derzeit auf Platz 14 liegende Fürth von Schlusslicht Erzgebirge Aue. Ebenso involviert im Kampf um den Klassenerhalt: Die von den beiden genannten Klubs eingerahmten Teams von 1860, VfR Aalen und St. Pauli. Die letzten vier entscheidenden Spiele der Abstiegskandidaten im Überblick. ... [weiter]
 
1860: magerer Punkt, wichtige Rückkehr
Am Samstag holte der TSV 1860 München in Düsseldorf (1:1) einen Punkt, und befindet sich weiter in der gefährlichen Zone. Vor dem Montagabendspiel, in dem Aue mit einem Sieg in Braunschweig noch einen Sprung machen und die Löwen auf den Relegationsplatz verdrängen könnte, liegen die Giesinger weiter auf Rang 15. Hoffnung im Abstiegskampf macht Rubin Okotie, der bei der Fortuna bereits wieder 27 Minuten auf dem Platz stand. ... [weiter]
 
Nur Adlung kann Rensing überwinden
1860 holte sich in Düsseldorf in einer fairen Partie auf mäßigem Niveau einen wichtigen Zähler im Abstiegskampf. Im ersten Durchgang behielten die Defensivreihen bis auf wenige Ausnahmen den Überblick, die Löwen nutzten ihre erste echte Chance zur Pausenführung. Nach dem Ausgleich bald nach Wiederanpfiff drohte das Spiel zugunsten der verbesserten Fortuna zu kippen, aber die Münchner stabilisierten sich nach einer Stunde und waren am Ende dem Sieg nah. ... [weiter]
 
1860-Torjäger Okotie steht in Düsseldorf im Kader
Es war DIE Botschaft auf der Pressekonferenz von 1860 München: Rubin Okotie steht am Samstag (LIVE! ab 13 Uhr bei kicker.de) beim Gastauftritt der "Löwen" in Düsseldorf im Aufgebot. Vor der Partie sagte Trainer Torsten Fröhling: "Wir haben den Gegner analysiert und uns in der Trainingswoche gut vorbereitet. Wir wollen nachlegen." ... [weiter]
 
1860-Stürmer Okotie eine Option für Düsseldorf
Der Last-Minute-Sieg des TSV 1860 München gegen den VfL Bochum (2:1) war wie ein Befreiungsschlag für die Mannschaft von Torsten Fröhling. In den drei Spielen vorher holten die Löwen nur einen Punkt, dieser Dreier war, auch im Hinblick auf die Ergebnisse der Konkurrenz, extrem wichtig. Doch nicht nur dieser Erfolg macht in München Mut, mit Rubin Okotie stieg der beste TSV-Torjäger wieder ins Training ein. ... [weiter]
 
 
 
 
 

Bor. MönchengladbachBor. Mönchengladbach - Vereinsnews

Xhaka: Platz zwei (noch) kein Thema
Granit Xhaka wird also seine Profi-Karriere ruhigen Gewissens fortsetzen. "Wenn Schalke uns noch abfängt, höre ich auf mit Fußball", hatte er vor etwa zwei Wochen erklärt. In die Bredouille gerät Xhaka nicht mehr, ein Absturz auf Platz fünf ist mittlerweile auch rechnerisch ausgeschlossen. Für die Borussen geht es darum, ob sie als Dritter direkt in die Gruppenphase der Champions League einziehen oder als Vierter über die Play-offs gehen müssen. Oder ist etwa noch mehr drin? ... [weiter]
 
Pokalwahnsinn im Halbfinale: 21 Tore in zwei Tagen
Pokalwahnsinn im Halbfinale: 21 Tore in zwei Tagen
Pokalwahnsinn im Halbfinale: 21 Tore in zwei Tagen
Pokalwahnsinn im Halbfinale: 21 Tore in zwei Tagen

 
Leno will Rang vier vermeiden
Es ist sicher nicht im Interesse von Bayer Leverkusen. Aber als Fan des deutschen Fußballs darf man durchaus mal so denken: Für die Bundesliga ist es unter Umständen besser, wenn Bayer Leverkusen die Saison auf Rang vier beendet und Borussia Mönchengladbach den Vortritt lässt. Der Grund: Die Werkself ist dank eines höheren Koeffizienten im Kreis der gesetzten Teams für die letzte Qualifikationsrunde. ... [weiter]
 
Saisonaus: Stranzl fehlt Gladbach im Endspurt
Martin Stranzl (34) wird in dieser Saison nicht mehr auf den Rasen zurückkehren. Borussia Mönchengladbach verkündete am Montagvormittag, dass der Innenverteidiger sein Ödem am linken Oberschenkel oberhalb des Kniegelenks "in den kommenden Wochen vollständig auskurieren soll". Stranzl hatte vergangene Woche vergebens einen Comeback-Versuch unternommen. ... [weiter]
 
Brouwers-Verlängerung in Gladbach auf der Zielgeraden
Roel Brouwers verlängert voraussichtlich in den nächsten Tagen seinen auslaufenden Vertrag bis zum Sommer 2016. "Wenn alles gut läuft, wird diese Woche unterschrieben", sagte der Verteidiger nach dem 1:0 gegen Wolfsburg. Der kicker hatte bereits berichtet, dass sich beide Seiten einig sind, die Zusammenarbeit um ein weiteres Jahr fortsetzen zu wollen. ... [Alle Transfermeldungen]
 
 
 
 
 
28.04.15
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 32 39 47:17
 
2 32 38 47:17
 
3 32 36 46:18
 
4 32 34 42:22
 
5 32 29 40:24
 
6 32 9 37:27
 
7 32 25 35:29
 
8 32 14 34:30
 
9 32 14 33:31
 
10 32 -3 31:33
 
11 32 -7 30:34
 
12 32 -10 28:36
 
13 32 0 27:37
 
14 32 -25 25:39
 
15 32 -21 24:40
 
16 32 -32 24:40
 
17 32 -50 20:44
 
18 32 -90 6:58
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -
- Anzeige -