Zur Loginbox springen Zur Navigation springen Zum Inhalt springen
Nicht registriert?
- Anzeige -

FC Schalke 04

 - 

1860 München

 
FC Schalke 04

0:2 (0:1)

1860 München
Seite versenden

Spielinfos

Anstoß: Sa. 19.03.1966 16:00, 26. Spieltag - 1. Bundesliga
Stadion: Glückauf-Kampfbahn, Gelsenkirchen
FC Schalke 04   1860 München
16 Platz 2
18 Punkte 38
0,69 Punkte/Spiel 1,52
18:47 Tore 53:26
0,69:1,81 Tore/Spiel 2,12:1,04
BILANZ
18 Siege 10
12 Unentschieden 12
10 Niederlagen 18
35
30
25
20
15
10
5
5
10
15
20
25
30
35
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
Gesamt
Heim
Auswärts

FC Schalke 04FC Schalke 04 - Vereinsnews

UEFA-Klub-Rangliste: Bayern vor Barça, BVB Zehnter
Die Frage, wer bei Champions- oder Europa-League-Auslosungen in welchem Topf landet, beantwortet der UEFA-Koeffizient. Am Freitag veröffentlichte die UEFA basierend auf den CL- und EL-Ergebnissen der letzten fünf Jahre die aktuelle Rangliste - vier deutsche Klubs befinden sich in den Top 20. ... [weiter]
 
Breitenreiter sieht nächsten Schritt nach vorn
Ursprünglich war beim FC Schalke 04 für Freitag ein Training angesetzt, Coach André Breitenreiter gab seinen Profis nach einem intensiven Kurz-Trainingslager aber frei. Im Camp habe das Team wieder "einen Schritt nach vorn gemacht", sagt Breitenreiter dem kicker. Dennoch mahnt er: "Wir brauchen noch Zeit und Geduld." ... [weiter]
 
Kuranyis Karriere: Tore satt, DFB-Eklat und eine Mini-Statue
Kuranyis Karriere: Tore satt, DFB-Eklat und eine Mini-Statue
Kuranyis Karriere: Tore satt, DFB-Eklat und eine Mini-Statue
Kuranyis Karriere: Tore satt, DFB-Eklat und eine Mini-Statue

 
Neustädter untermauert seine Vielseitigkeit
In der bisherigen Sommervorbereitung hat Roman Neustädter untermauert, dass der FC Schalke 04 auch in der neuen Saison auf ihn bauen kann. Das soll nicht zwingend als Sechser sein, wie der 27-Jährige gegenüber dem kicker betont: "Ich habe schon Testspiele als Innenverteidiger gemacht. Wenn der Trainer zu mir käme und mir mitteilt, dass er mich auf dieser Position einplant, würde ich sagen: 'Alles klar, spiele ich.'" ... [weiter]
 
Di Santo:
Sein Blitzwechsel von Werder Bremen zu Schalke 04 hat ein gewaltiges Echo ausgelöst, doch auf negative Reaktionen der Fans ist Franco di Santo vorbereitet. Beim Aufeinandertreffen der beiden Klubs am ersten Spieltag der neuen Saison "rechne ich nicht mit dem nettesten Empfang", sagte der 26 Jahre alte Argentinier im Interview mit dem kicker (Donnerstag-Ausgabe). "Es wird ein seltsames Gefühl sein, weil mein Wechsel dann gerade drei Wochen her sein wird. Aber da müsste ich die Ohren auf Durchzug schalten." ... [weiter]
 
 
 
 
 

1860 München1860 München - Vereinsnews

Darum kündigte Poschner wirklich
Seit Donnerstagmorgen ist Gerhard Poschner offiziell kein Angestellter mehr von 1860 München. Doch wie der kicker erfuhr, unterrichtete der degradierte Geschäftsführer Sport bereits schon am Montag den Verein schriftlich von seiner außerordentlichen Kündigung. ... [weiter]
 
Die zerrüttete Beziehung von Gerhard Poschner und dem TSV 1860 München hat am Donnerstag endgültig ein Ende gefunden. Der 45-Jährige gab in einer schriftlichen Mitteilung bekannt, sein Amt als Sportdirektor mit sofortiger Wirkung niederzulegen. Grund für den radikalen Schnitt sei, dass seine "Bemühungen letztlich ohne jede Chance auf Erfolg" sein würden. Ohne Nachtreten ging's dann doch nicht. ... [weiter]
 
Fröhling bei Adlung zuversichtlich
Zum dritten Mal in Folge hat der TSV 1860 München sein Zweitliga-Auftaktspiel verloren. Lediglich einmal in den vergangenen sechs Jahren starteten die Löwen mit einem Sieg in die Saison (2012/13, 1:0 gegen Jahn Regensburg). Nun laufen die Vorbereitungen für den Kracher am Samstag gegen den SC Freiburg. Um nicht wie im Vorjahr nach zwei Spieltagen ohne Punkt zu bleiben, zieht Coach Torsten Fröhling im Training die Zügel an. Und Daniel Adlung könnte fit werden. ... [weiter]
 
Fröhling:
Wie schon im Vorjahr verliert 1860 München sein Auftaktspiel. Vier Minuten vor dem Ende erzielt der 1. FC Heidenheim den letztlich verdienten Siegtreffer und schickt die Löwen ohne Punkt nach Hause. Für Trainer Torsten Fröhling bleiben viele Baustellen bestehen - vor allem die Kaderplanung. Zudem ist Daniel Adlung verletzt. ... [weiter]
 
Kraus bezwingt starken Eicher spät
Heidenheim und 1860 begegneten sich beim Saisonstart in einer Partie auf mäßigem Niveau, die die Ostalbstädter mit einem energischen Schlussspurt verdient zu ihren Gunsten entschieden. Der meist planlose FCH enttäuschte vor allem spielerisch und blieb bei seiner Chancenverwertung zunächst ohne Effizienz. Die Löwen, erst gleichwertig, legten ihr Hauptaugenmerk nach der Pause auf eine kompakte Defensive, die in der Endphase aber immer mehr Risse zeigte - mit späten Folgen. ... [weiter]
 
 
 
 
 
01.08.15
 
- Anzeige -

Tabelle

Pl. Verein Sp. Diff. Pkt.
1 26 32 40:12
 
2 25 27 38:12
 
3 26 33 38:14
 
4 26 24 35:17
 
5 26 22 33:19
 
6 26 7 30:22
 
7 26 9 27:25
 
8 26 13 26:26
 
9 26 10 26:26
 
10 26 1 24:28
 
11 26 -5 24:28
 
12 25 9 23:27
 
13 25 -5 23:27
 
14 25 -13 21:29
 
15 26 -27 19:33
 
16 26 -29 18:34
 
17 26 -40 14:38
 
18 26 -68 5:47
- Anzeige -
- Anzeige -
- Anzeige -

- Anzeige -
- Anzeige -